Quittenspeck

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 20.10.11.

  1. 20.10.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,

    hier das Rezept für den Qiuttenspeck nochmal extra,da es im Gartenforum eventuell unentdeckt bleibt;)!

    Quittenspeck:

    2 kg Quitten, enthaart, gewaschen und ohne Kerngehäuse, im Dampfdrucktopf 30 Min entsaftet. (Geht auch im TM)
    Das Quittenmus durch das Gastrosieb gequetscht, im TM 1 kg Mus abgewogen, mit dem Saft einer Zitrone, mit 1 EL Saft vom Ingwer, ( mit der Knoblauchpresse von TPC geht das gut) 500 gr normalen Zucker, 2 Beutel Gelfix 1:3. Alles zusammen zum Kochen bringen, ab dem Erreichen der 100° noch 5 Minuten weiterkochen.
    Dann auf eine Backfolie streichen und im Dörri bei 42 ° 6 Stunden trocknen, in Kokosflocken wälzen und noch mal 2 Stunden trocknen.


    Es ist nicht viel verändert, jedoch der Ingwer macht ein wenig schärfe und durch den Dampfdruck wird die Quitte rot und das gefällt mir besser!
    Auf den Fotos habe ich noch zum Entsaften die Fotos eingestellt, da ich eine Hexe kenne, die das interessiert! - wie man das macht.
     
    #1

Diese Seite empfehlen