Rabiate Kartoffeln...;-)

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 05.03.07.

  1. 05.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    :hello2:

    soooo lecker.... drum gab es den auch auf dem B-B-Treffen... ;)

    20 schwarze Pfefferkörner
    10 Knoblauchzehen
    1 Bund Petersilie
    6 in Öl eingelegte getrocknete Tomaten ... 10 Sekunden/Stufe 5

    350 Gramm Pellkartoffeln
    50 Gramm Stangensellerie
    5 Eßl. Olivenöl
    2 Eßl. Zitronensaft ... 15 Sekunden/Stufe 8

    1 Eßl. saure Sahne 10% ... mit Spatel unterziehen

    [​IMG]

    Gutes Gelingen
    :wave: Gaby :sunny:
     
    #1
  2. 08.01.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Rabiate Kartoffeln...;)

    Hallo Gaby,

    ich habe gestern Dein Rezept getestet. Allerdings habe ich nur 3 Knobizehen genommen (für uns völlig ausreichend, obwohl wir Knobi sehr gerne essen) und den Stangensellerie weggelassen (hatte leider keinen).

    Geschmacklich SEHR LECKER! Allerdings sind sie mir etwas misslungen. Die Konsistenz erinnerte mich eher an den "Slimey" :-O(oder wie immer das Zeug geheißen hat=D).

    Hast Du die Kartoffeln kleingeschnitten oder wirklich, wie im Rezept beschrieben, 15 Sek. /Stufe 8 untergerührt?
     
    #2
  3. 08.01.08
    Fluggans
    Offline

    Fluggans

    AW: Rabiate Kartoffeln...;)

    Uiuiuiuiuiui, das sieht ja wieder sowas von gut aus. Und wie es sich auch noch so ließt, ist bestimmt was für uns.

    Danke..............
     
    #3
  4. 08.01.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Rabiate Kartoffeln...;)

    Hallo Gabi,
    über die 15 Sek. St. 8 habe ich mich auch schon gewundert, das Ergebnis, das ich da erwarten würde, hat nicht so besonders viel mit Deinem köstlichen Foto zu tun - bin gespannt...
    Am Ende kommen die Pellkartoffeln gar nicht in den TM?
     
    #4
  5. 08.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rabiate Kartoffeln...;)

    Hallo Schneeflocke und Truse,

    so wie im Rezept angegeben... so habe ich es zubereitet...
    die Pellkartoffeln habe ich geviertelt, ebenso den Stangensellerie und dann
    15 Sekunden/Stufe 8

    Es ist eher eine festere Masse... deswegen habe ich auch noch die saure Sahne untergerührt.

    Bei meinem Geburtstagsbuffet, habe ich noch ein bisschen mehr Olivenöl drunter gemischt, kommt auch auf die Kartoffelsorte an.... eher festkochend, eher mehlig kochend.... und dann mit dem Eisportionierer Kugeln in die Schüssel gesetzt.... sah dann auch für's Auge gut aus.

    @ Fluggans... Vampire kommen in dieser nacht auf jeden Fall dann keine.... :laughing5: ;)

    Grüßle Gaby :sunny:

     
    #5
  6. 08.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rabiate Kartoffeln...;)

    Hi!

    Klingt ja verschärft=D!

    Festkochende Kartoffeln würde ich im Linkslauf, auf Stufe 5/ca. 5 Sek.(dann schau ich ob es reicht) pürrieren, so mache ich es mit unserem Kartoffelpü, weil die leckersten Kartoffeln hier aus der Heide halt festkochend sind. Geht wunderbar!
     
    #6
  7. 08.01.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Rabiate Kartoffeln...;)

    Hallo Gaby,
    danke für die Antwort, na denn - ich bin gespannt. Geschmacklich kann ich es mir so richtig gut vorstellen .... (eben brauche ich eine Serviette wegen des verstärkten Speichelflusses...)
     
    #7
  8. 08.01.08
    Nele
    Offline

    Nele

    AW: Rabiate Kartoffeln...;)

    Mhmmm das sieht wirklich lecker aus und ist bestimmt was für mich und meinen Menne ;)
    Meinst du man kann auch gekochte Kartoffeln nehmen - vielleicht die vom Mittag?

    Ich probier es einfach mal aus.

    Grüße
    Nele
     
    #8
  9. 08.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rabiate Kartoffeln...;)

    Hallo Sus ... =D... ich Danke Dir für die Anregung, mit dem Linkslauf... :wave:

    Hallo Truse ... =D ... auf dem B-B-Treff... und bei meinen Mädelsz ;) auf der Arbeit... ist der Aufstrich... so wie er im Rezept steht... gut angekommen....

    Hallo Nele... =D.... mit Salzkartoffeln habe ich den Aufstrich noch nicht probiert.... vielleicht hast Du ja mal 2-3 Pellkartoffeln übrig.... da bietet es sich dann an diesen Aufstrich zu machen... :tonqe:

    lieben Gruß Gaby :sunny:
     
    #9
  10. 09.01.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Rabiate Kartoffeln...;)

    Hallo Gaby,

    das nächst Mal probiere ich, das ganze als Salat zu machen, statt Brotaufstrich. Evtl. das Dressing etwas strecken, mal sehen.

    Heute probiere ich übrigens das mediterrane Hähnchen von Dir. Bin ja mal sehr gespannt...
     
    #10

Diese Seite empfehlen