Radicchio - wer hat Rezeptideen???

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Huetti, 27.01.06.

  1. 27.01.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Ihr Lieben,

    hat jemand von Euch eine Rezeptidee für Radicchio? Vielleicht nicht nur für Salat sondern auch als warme Mahlzeit? Wäre Euch seeeehhhhhrrrr dankbar!!!! :roll:
     
    #1
  2. 27.01.06
    Jacky
    Offline

    Jacky

    Hallo Hütti,

    ich habe ein Rezept für einen Feldsalat mit Radicchio

    Feldsalat, Radicchio in Streifen schneiden
    Toastbrotwürfel in Butterfett rösten, Gorgonzola in Würfel schneiden
    evtl. Zwiebelringe

    Marinade zubereiten aus Apfelessig und Apfelsaft, Salz, Pfeffer evtl. Wasser, Olivenöl

    Den Salat auf einen Teller anrichten und die gerösteten Brotwürfel und den Käse darüberstreuen. Schmeckt uns sehr gut.

    Gutes Gelingen
    Jacky
    :rolleyes:
     
    #2
  3. 28.01.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Hütti,

    Radiccio kannst du anbraten und als Gemüse essen. Mit gerösteten Pinienkerne und Brotwürfeln wäre das eine schöne Vorspeise.
     
    #3
  4. 28.01.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Ihr zwei!

    Vielen lieben Dank für Eure Tipps!!! Jetzt stehe ich nicht mehr so einsam mit meinem Radicchio rum :)

    Vielleicht haben ja einige von Euch auch noch die ein oder andere Idee?!?!?! Würde mich sehr freuen!!!!! :wink:
     
    #4
  5. 31.01.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Huetti,

    Radicchio in Risotto schmeckt auch lecker. Risotto wie sonst auch im TM kochen.
    400g Radicchio lauwarm waschen, in Streifen schneiden, mit 100g roten Zwiebeln und 50g getr. Tomaten( feingewuerfelt ohne Oel) mit 1 Zweig Rosmarin in der Pfanne mit 2 EL Olivenoel duensten. Mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker wuerzen. 100ml Schlagsahne angiessen und ca. 3 Min. koecheln lassen. Risotto und ca. 50g fein gehobelten Parmesan unterheben. Mit extra Parmesan und evtl. Parmaschinken servieren.

    Gruss,
    Elli :wink:
     
    #5
  6. 31.01.06
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo Kanada!

    Könnte man nicht das ganze Zeugs zu dem Risotto mit reinschmeisen und sich die Mühe auf dem Herd sparen????
     
    #6
  7. 31.01.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Elli!

    Ja Mensch, ich danke dir für dieses super Rezept! Vielen lieben Dank!!!!

    Ich bin tatsächlich überrascht, doch einige Ideen zu Radicchio erhalten zu haben. Ich habe nicht damit gerechnet. Nicht, nachdem ich sämtliche Kochbücher durchgewälzt und nur Radicchio im Zusammenhang mit Salat entdeckt hatte. :roll:

    DANKE an Euch alle!!!!!!!! *freu*
     
    #7
  8. 01.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    :hello2: Hallo Kanada ruft Odenwald :p ,

    ich glaube nicht, der Radicchio waere dann total verkocht. :p


    @ Huetti,

    gerne.


    LG,
    Elli :wink:
     
    #8
  9. 02.02.06
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallooooooooooo Kanada!

    Man könnte den Rad. ja so 5 Min. vor Schuß dazugeben oder so, ich glaube ich probiere das mal aus, ich habe noch einen im Kühlschrank.
     
    #9
  10. 02.02.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Huuuuhuuuuuuuuuuuh Odenwald,

    meinst Du Du kriegst die 400g rein? Die rote Zwiebel duenstet Du dann von Anfang an mit an gell. Ich glaube, ich besorge morgen auch mal wieder Radicchio.

    Gruss,
    Elli :wink:
     
    #10
  11. 25.09.06
    shamaa
    Offline

    shamaa

    AW: Radicchio - wer hat Rezeptideen???

    Hallo Radicchio-Freunde,
    ich habe ein Rezept, das meine Familie liebt: kleingewürfelten Speck in Olivenöl ausbraten, pro Person zwei Hände voll (fällt sehr zusammen) kleingeschnittenen oder -gezupften Radicchio fünf Minuten mitbraten, 1-2 EL Balsamico-Essig und etwas Brühe drunterrühren, mit Salz abschmecken, Pfeffer frisch gemahlen nach Wunsch, und dann zu Spaghetti - lecker!
    Guten Appetit wünscht Euch
    Shamaa
     
    #11
  12. 12.12.11
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Hallo,
    ich möchte die Frage mal wieder in den Raum werfen :) habe einen RIESEN Kopf Raddicchio von meiner Mutter aus dem Garten bekommen. Bis jetzt hab ich immer ein paar Blätter mit Zuckerhut gemischt und als Salat angemacht, aber bis wir den ganzen Kopf weg haben, ist er wahrscheinlich lahm und verschrumpelt.
     
    #12
  13. 12.12.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #13
  14. 13.12.11
    Lenchen06
    Offline

    Lenchen06

    Danke Haferl,
    hört sich interessant an, was mich aber immer wieder ärgert oder stört sind so Rezepte, bei denen man immer irgendwas gezüchtetes kaufen muss, sprich bei denen Zutaten zusammengewürfelt werden, die so Jahreszeitlich überhaupt nicht zusammen wachsen :-(
    werd mal schauen gehen, ob ich Zucchini sehe :)

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:58 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 16:55 ----------

    hab grad auch noch was gefunden :) Tortelloni mit Radicchio und Lauch | Chefkoch.de
     
    #14

Diese Seite empfehlen