Raffaello-Pudding / Kokoscreme

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Petra65, 25.10.04.

  1. 25.10.04
    Petra65
    Offline

    Petra65 Inaktiv

    Hallo zusammen!

    Beim letzten Kochabend haben wir diese Nachspeise zubereitet.
    Total schnell gemacht und wirklich lecker.

    Raffaello-Pudding / Kokoscreme

    100 g weiße Schokolade in Stücken ....... Turbo zerkleinern

    500 g Milch

    20 g Stärkemehl

    20 g Zucker

    20 g Kokosraspeln

    1 Ei

    1 Prise Salz ........ 6 Min./ 90°C / Stufe 2


    LG
    Petra
     
    #1
  2. 26.10.04
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Klingt lecker!

    Das wird ausprobiert!!! :wink:
     
    #2
  3. 26.10.04
    Mayer Julia
    Offline

    Mayer Julia Inaktiv

    Hallo Petra,

    ich habe das Rezept eben ausgedruckt, hört sich super lecker an. HMM.
     
    #3
  4. 27.10.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Petra,
    ich hab das Rezept eben gemacht.
    Die Creme dick gar nicht an :cry: ,war beim in die Schüssel geben total
    flüssig.
    Auch jetzt nach 1 Std. ist sie noch flüssig.
    Dickt die erst nach Stunden an?
    LG Maria
     
    #4
  5. 29.10.04
    Petra65
    Offline

    Petra65 Inaktiv

    Hallo Maria,

    also während der Vorführung hat das super geklappt. Der Topf wurde nach der Zubereitung kurz in kaltes Wasser getaucht, und danach stockte die Creme wunderbar.

    Ich werde das zu Hause jetzt aber auch noch mal testen und dann berichten..
     
    #5
  6. 01.11.04
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo,

    habe heute den Pudding gemacht. Der war ja soooo... lecker.
    Habe aber 10 g mehr Stärke genommen. Und die Zeit kam mir zu kurz vor. Er ist mir dafür am Rand etwas angebrannt. Also die Zeit müsste schon passen!!!
    Er ist richtig schön fest geworden und hat uns allen geschmeckt.

    Danke für das Rezept!
     
    #6
  7. 02.11.04
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Moin!

    Ich habe den Pudding heute gemacht. Die Masse ist schon dick geworden. Probiert habe ich auch schon ... ich mußte mich stark bremsen, um nicht alles aufzufuttern! :oops: :oops: Ich liebe Kokos und auch Raffaelo!

    Der Pudding ist sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept! =D =D

    Liebe Grüsse,

    Heike
     
    #7
  8. 03.11.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Hallo zusammen,

    ich habe gestern auch den Pudding gekocht und habe 10 g Stärke mehr genommen. Er ist bis jetzt noch nicht fest. Es ist doch komisch, dass der Pudding bei manchen gelingt und bei anderen es nur eine Soße gibt. Außer der Speisestärke habe ich mich ans Rezept gehalten. Ich werde ihn noch einmal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Luna
     
    #8
  9. 03.11.04
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo

    Vielleicht liegt es ja an der Stärke,denn irgendwo hier hat die Andrea schonmal geschrieben,dass da ein Unterschied ist zwischen Stärke und Kartoffelmehl.Weis aber leider :oops: leider nicht mehr genau wo und was.

    Es wäre schön, wenn die, bei denen der Pudding fest geworden ist ,schreiben was für Stärke sie genommen haben.Vielleicht liegt es ja wirklich nur daran.

    Gruß Moni
     
    #9
  10. 03.11.04
    Nordlicht
    Offline

    Nordlicht

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe die feine Speisestärke von "Ruf" benutzt, eine reine Maisstärke und habe auch 10 Gramm mehr genommen. Der Pudding war richtig schön fest. =D

    Bis dann,

    Heike
     
    #10
  11. 03.11.04
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo Heike

    Danke

    Gruß Moni
     
    #11
  12. 03.11.04
    Luna
    Offline

    Luna

    Hallo Moni,

    ich habe die Speisestärke "puda" (Penny-Markt) verwendet. Ich werde mir auf jeden Fall eine andere Speisestärke holen und nochmal probieren. Es kann ja nicht sein, dass der Pudding bei den meisten fest wird und bei mir nicht. Ich werde der Sache auf den Grund gehen.

    Liebe Grüße
    Luna
     
    #12
  13. 03.11.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo zusammen,
    ich hatte Mondamin benutzt,aber die Menge wie im Rezept.
    Vielleicht wird die Creme mit 30g Mondamin dann fest.Ich werde es ausprobieren.
    LG Maria
     
    #13
  14. 03.11.04
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo zusammen,

    vor ein paar Tagen habe ich den Pudding gemacht und ganz normales Mehl genommen, der war im Topf schon fest. Nur bei der Schokolade
    (weiße von Aldi) da stand 200g drauf waren aber nur 180 g Schokolade drin. Ist das natürlicher Schwund? 8-)


    LG Anne :roll:
     
    #14
  15. 03.11.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Miteinander,

    nun habt Ihr noch eine Variante - im Prinzip dieselbe wie Heike's:
    ich habe den Pudding mit Maisstärke von der Firma Osna (eine Hausmarke von Plus) gekocht.
    Bis auf die Milch habe ich mich an die Mengenangaben gehalten.
    Nachdem ich so knapp 40ml in den James verfrachtet hatte, fiel mir ein, daß ich doch gerne noch den Schmetterling verwenden wollte.
    Lieber in diesem Stadium, als wenn das Messer nicht mehr zu sehen ist und man den Schmetterling aufpfriemeln muß. :oops:
    Hab die Waage nochmals auf Null gestellt und erneut 500 ml Milch nachgekippt. Demnach habe ich wohl ca. 540ml Milch verwendet.
    Hat prima funktioniert! Und schmecken tut der Pudding supergut!!!

    Vielen Dank für das Rezept. Werde ich nun öfter kochen.
     
    #15
  16. 03.11.04
    babs1960
    Offline

    babs1960

    Hallo

    Ich habe auch den Pudding ausprobiert. Hat superlecker geschmeckt und ist auch fest geworden. Habe alles so wie im Rezept verwendet. Ich hatte Mondamin genommen.

    Gruß babs1960
     
    #16
  17. 04.11.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    @Anne

    die 20 Gramm sind wohl natürlicher Schwund. Da hat wohl einer heimlich bei Aldi genascht. [​IMG]

    Tweetys Variante mit mehr Milch war wirklich klasse. Die Konsistenz entsprach genau meinem Idealbild von einem leckeren Pudding.
    Im CK habe ich auch noch eine Variante mit 50 gr Kokos und zusätzlich mit 150 gr Mandeln gesehen. Ich könnte mir vorstellen, dass diese Variante ebenfalls köstlich schmeckt.

    Liebe Grüße, Thomas
     
    #17
  18. 05.11.04
    Petra65
    Offline

    Petra65 Inaktiv

    Hallo alle zusammen.

    Ich habe den Pudding auch noch mal ausprobiert, wie versprochen. Habe mich auch an die Mengenangaben gehalten und hatte keine Probleme. Die Creme wurde richtig schön, so wie sie eben sein sollte. Bei der Stärke habe ich übrigens auch Mondamin genommen.
     
    #18
  19. 09.11.04
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo zusammen,
    so,nun habe ich die Kokoscreme noch mal gemacht,mit 30g Stärke,und was soll ich sagen.......
    sie wurde wieder nicht dick!!! :evil: :evil: :evil:
    Des Rätsels Lösung habe ich nun aber auch:
    Erstens wiegt die Waage nicht genau,deshalb habe ich alle Zutaten in einem Becher abgewogen.Das wars aber auch nicht!
    Ich habe dann mal ein Thermometer in die Creme gehalten,und siehe da...
    anstelle von 90° hatte sie nur 70°!
    Ich hab sie dann im Kochtopf aufgekocht und nun ist sie sehr fest,eher zu fest,aber das ist ja auch klar bei 30g Stärke.

    Mit Wasser auf 100° habe ich dann noch mal die Temperatur überprüft,und statt 100° waren es 82°.
    Nun kommt am Donnerstag der Kundendienst mit einem Laptop und
    wird die Software noch mal neu installieren.
    LG Maria
     
    #19
  20. 28.11.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr alle zusammen.
    Ich habe heute diese lecke Creme gemacht und auf einen frischen Obstsalat gegeben. Das war superlcker und ich werde es sicherlich noch öfter machen.
    Dann werde ich aber nur die hälfte Zucker nehmen. Meinem Mann war es zu süß.
    LG und noch eine schöne Adventzeit wünscht
    Ursi :bear:
     
    #20

Diese Seite empfehlen