Anleitung - raffinierte Ananas

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von saure brause, 24.03.11.

  1. 24.03.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Ihr Lieben,

    ich liebe Ananas und wem es genauso geht, ran an dieses Rezept:

    2 Dosen Ananas
    2 El. Zucker
    2 El. Sultaninen
    Saft von 1 Orange
    2 Tl. weißer Rum
    4 Eigelb
    gemahlener Zimt
    250 ml Schlagsahne

    Ananas abtropfen lassen und im TM auf Stufe 5 zu Püree werden lassen . Das Püree zusammen mit Zucker, Sultaninen und Orangensaft einmal bei 100° 5 min aufkochen lassen. Sobald es etwas erkaltet ist, die Eigelbe darunter schlagen und den Rum hinzugeben. Die Masse in eine flache feuerfeste Form füllen, mit Zimt überstreuen und kurz im Backofen überbacken. Sehr kalte geschlagene Sahne dazu reichen
     
    #1
  2. 24.03.11
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Hallo Saure Brause,

    irgendwie lande ich heute immer bei Dir. Habe dieses nun auch schon gespeichert:p
     
    #2
  3. 24.03.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    He Ninja,

    wir scheinen den selben Geschmack zu haben!!!
     
    #3
  4. 24.03.11
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Bräuslein ;),

    sag mal, das liest sich ja sooo lecker. Verrätst Du mir noch, für wieviele Personen das Rezept ist? Wir bekommen demnächst wieder lieben Besuch und ich wette, ich bin da nicht die einzige, die Ananas mag *lach*.

    Dank Dir!!!
     
    #4
  5. 24.03.11
    feuerdrache
    Offline

    feuerdrache Chaosbändigerin

    Hallo Sause Brause,

    das hört sich ja super lecker an. Ich glaube die Sultaninen würde ich weg lassen (mag bei uns keiner :cool:).
    Ist die Masse dann fest und wird sie mit einem Löffel abgestochen?

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #5
  6. 24.03.11
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    ich hab zuuuuuuuuufällig eine Ananas da......
     
    #6
  7. 25.03.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Ihr Lieben,,

    also das Rezept ist gedacht für 4-6 Personen (eher 5) und die konstistenz ist so eher wie ein Pudding...
    Ich freu mich wenn Ihr mir berichten würdet wie es Euch geschmeckt hat!!!
     
    #7
  8. 25.03.11
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo saure Brause,
    nimmst du große Ananas Dosen oder die kleinen? Könnte man auch normalen Rum statt weißen nehmen?
     
    #8
  9. 25.03.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo flinke Maus,

    ich nehme immer die vom Aldi und normalen Rum hab ich noch nicht probiert aber warum denn nicht schmeckt dann wohl ein bisschen anders!
     
    #9
  10. 25.03.11
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu,
    ist gespeichert :)
     
    #10

Diese Seite empfehlen