Ragout vom Schwäbisch-Hällischen mit Aprikosen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Emilia, 26.02.06.

  1. 26.02.06
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Emilias Ragout vom Schwäbisch-Hällischen Schwein mit Aprikosen

    Hallo,

    ein tolles Gulaschrezept mal anders:

    1 kg Schweinefleisch
    4 Zwiebeln
    3 EL Tomatenmark
    500 ml Wasser
    125 ml Sekt trocken
    500 g getrocknete Aprikosen
    2 Lorbeerblätter
    2 EL Paprikapulver edelsüß
    Salz Pfeffer

    Getrocknete Aprikosen halbieren oder vierteln und in etwas Wasser einweichen. Schweinefleisch in größere Würfel, Zwiebeln fein würfeln

    Das Fleisch mit den Zwiebeln in den Crockpot geben und vermischen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen, Tomatenmark mit Wasser verrühren und darübergiessen. Lorbeerblätter obenauflegen.

    1 Stunde high, 5 Stunden low (je nach Größe der Fleischstücke)

    nach 3 Stunden die Aprikosen dazugeben und fertig garen bis das Fleisch weich ist. Evtl. mit etwas Stärke abbinden, dann nochmal kurz auf high.

    Dazu passt gut Bulgur (der kann im Einweichwasser der Aprikosen gegart werden) und Gurkensalat mit Dill

    Guten Appetit
     
    #1

Diese Seite empfehlen