Rahm-Plätzchen (Rezept vom Wichteln)

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Dorilys, 28.11.04.

  1. 28.11.04
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Rahm-Plätzchen



    100 g Butter oder Margarine
    200 g Zucker
    1 Vanillin-Zucker
    1 Ei Größe M
    75 g stichfeste saure Sahne
    500 g Mehl
    ½ TL Backpulver
    1 Eigelb Größe M
    je 30 g Nüsse, Belegkirschen, Pistazien etc. zum Garnieren


    Fett mit Zucker und Van. Zucker cremig rühren. Ei und Sahne unter die Fett-Zucker-Masse rühren. Mehl mit Backpulver mischen und vorsichtig unter den Teig heben.

    Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und 90 Kekse (ca 3 cm Durch.) ausstechen. Auf drei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.

    Eigelb mit Milch verrühren, die Kekse damit bestreichen. Mit Nüssen, Kirschen, Pistazien etc. verzieren.

    Bleche im vorgeheizten Ofen bei 175 °C (Umluft: 150 °C) 8 - 10 Minuten backen.



    Für die Kalorienzähler:
    1 Stück = 40 kcal
    E 1 g
    F 1 g
    KH 6 g
     
    #1

Diese Seite empfehlen