Rahmsoße selbstgemacht

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von *ROSI*, 13.11.06.

  1. 13.11.06
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    Hallo an alle!

    Ich bauch mal wieder eure Hilfe:

    Wie macht man eine Rahmsoße? Farbe soll möglichst dunkel sein. :-(
     
    #1
  2. 13.11.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Rahmsoße selbstgemacht

    Hallo Rosi, meinst du mit oder ohne Fleisch?Dunkle Farbe macht Fleischsaft beim Ablöschen-wenn du nur Soße ohne Fleisch willst:Tomatenmark oder getrocknete Pilze pulverisiert machen eine dunkle Farbe.Vielleicht fällt noch jemand was ein?
    Gruß Meli
     
    #2
  3. 13.11.06
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Rahmsoße selbstgemacht

    Hallo Meli!

    Also ich such einfach nur ne Rahmsoße die ich dann selber noch erweitern kann mit Champignon z. B. :confused:

    Ich wollte nämlich am Samstag Putenschnitzel mit Spätzle machen bzw. hab ich auch gemacht, aber ich stand dann vor dem Problem: Ich habe keine Soße!

    Sie kann natürlich auch hell sein.... :-O
     
    #3
  4. 13.11.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Rahmsoße selbstgemacht

    Hallo Rosi, in dem Fall würde ich die Schnitzel rausnehmen, ablöschen und mit Wein, Schmelzkäse oder Sahne auffüllen.Oder Pilze und Zwiebeln im TM anbraten und auf der Basis weitermachen.Binden wahlweise mit Soßenbinder oder Reismehl...So habe ich am WE die Pilzsoße zu Nudeln gemacht.Die einfachste Variante: mit Wein und sahne ablöschen, Käse drüber und kurz überbacken.Oder wäre dir die Ananas-Curry-lösung sympathischer?Unter den Käse kannst du auch geschreddertes Gemüse packen mit Frischkäse oder so..Paprikasahne ginge auch.
    Ich krieg vom vielen Denken echt Hunger...
    Gruß Meli
    http://www.wunderkessel.de/forum/fr...uppen-grundstock.html?highlight=Rahmso%DFe%2A
    hilft dir das weiter?
     
    #4
  5. 14.11.06
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Rahmsoße selbstgemacht

    Hallo Meli!

    Vielen lieben Dank! Das hilft mir schon sehr!! Seit ich meinen TM habe bin ich ganz wild darauf so viel wie möglich selber zu machen - was vorher aus der Tüte kam. Leider bin ich noch der totale Anfänger.... :-(
     
    #5
  6. 14.11.06
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Rahmsoße selbstgemacht

    Hallo Rosi,

    wenn Du eine schöne dunkle Soße haben möchtest, kannst Du einfach Zuckercouleur (gibt's im Supermarkt) zugeben ;) ! Aber bitte nur vorsichtig (1/4 TL auf 250 ml Soße) verwenden.

    Ich habe Dir mal ein Soßenrezept mit Variationsmöglichkeit rausgesucht!

    Gruß

    Ute
     
    #6
  7. 15.11.06
    Bärchen
    Offline

    Bärchen

    AW: Rahmsoße selbstgemacht

    Hallo Rosi,

    ich habe die Schnitzel immer aus der Pfanne genommen und einen Becher Sahne etwas einkochen lassen und mit Sojasoße abgeschmeckt. Du kannst natürlich auch halb Wasser nehmen und dann die Soße etwas andicken.

    LG
    Bärchen
     
    #7
  8. 15.11.06
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: Rahmsoße selbstgemacht

    Vielen vielen Dank für eure Tipps! :p

    Werd ich demnächst ausprobieren!! =D
     
    #8

Diese Seite empfehlen