Ratatouille mit Reis im TM 31

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von koenigas, 19.01.08.

  1. 19.01.08
    koenigas
    Offline

    koenigas

    Hi,

    mein erstes Ratatouille mit Reis im TM 31 wie folgt:

    250g geschälten Langkornreis
    1l Wasser
    1/2 TL Salz

    Wasser mit Salz in den Kessel geben, Reis in den Gareinsatz geben, Gareinsatz einsetzen, Kessel verschliessen, TM auf 30' stellen, 100°C, Stufe 1.

    2 große rote Paprika
    2 mittelgroße Zuccini

    Paprika und Zuccini waschen, Paprika in Streifen, Zuccini in Scheiben schneiden, beides gleichverteilt in den Varaomaaufsatz geben, Deckel drauf, Varomaaufsatz auf den kochenden Reis setzen, Varoma-Taste betätigen.

    4 Strauchtomaten
    Pfeffer und Salz

    Strauchtomaten waschen, halbieren, Strunk rausschneiden, Tomaten grob zerstückeln, Tomaten auf die Paprika-Zuccini-Schicht geben, Pfeffer und Salz nach persönlichem Gusto drauf, weiterköcheln lassen.

    1 mittelgroße Zwiebel
    1 Knoblauchzehe
    1-2 TL Rapsöl

    Zwiebel und Knoblauch schälen, grob zerstückeln, warten bis die eingestellten 30' um sind.

    Ist die Zeit abgelaufen: Varoma abnehmen, Reis in eine Schüssel geben, Kessel kurz durchspülen, Zwiebeln und Knoblauch rein, zerhacken auf Stufe 3-4, das Zerhackte auf den Kesselboden schieben, Rapsöl dazu, TM auf 70°C, die Zwiebeln glasig dünsten.

    100g Tomatenmark
    50ml Wasser
    TK Kräuter

    Den Inhalt des Varoma in den Kessel geben, Tomatenmark, Wasser und Kräuter dazu, am TM 70°C und Linkslauf für 5' einstellen.

    Ratatouille in zweite Schüssel geben und das Gericht servieren:
    Guten Appetit!

    Mein persönliches Fazit: einfache Zubereitung, gelungen und lecker. ;)

    LG
     
    #1
  2. 12.03.08
    fabi
    Offline

    fabi

    AW: Ratatouille mit Reis im TM 31

    hört sich lecker an. habe ich mir soeben abgespeichert und wird
    nächste woche gekocht
     
    #2
  3. 08.07.08
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    AW: Ratatouille mit Reis im TM 31

    Hallo koenigas

    Ich möchte heute das Ratatouille machen.
    Gibst Du das Gemüse zur gleichen Zeit wie
    den Reis?? in den Varoma? sind dann 30Min.nicht zu lange
    oder habe ich etwas falsch Verstanden!
     
    #3
  4. 11.07.08
    susaja
    Offline

    susaja Inaktiv

    AW: Ratatouille mit Reis im TM 31

    Das Ratatouille wurde gestern Abend von mir nach gekocht und der spontan Besuch und wir waren super begeistert, hatte schon lang nichts mehr im Varoma gemacht, aber ich war gestern wieder überzeugt davon. Das Rezept ist Klasse , einfache Zutaten und war kinderleicht zum nach machen. Vielen Dank dafür. :thumbup:
     
    #4
  5. 11.07.08
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    AW: Ratatouille mit Reis im TM 31

    Hallo

    Habe gestern das Ratatouille gekocht=D
    es wurde klasse, hat nicht nur gut ausgesehen :)
    sondern auch suuuuper geschmeckt:p
    Kann ich nur weiter empfehlen.
     
    #5
  6. 12.07.08
    Kerstin W.
    Offline

    Kerstin W.

    AW: Ratatouille mit Reis im TM 31

    Hallo Geli,

    wie lange hast Du den jetzt das Gemüse gekocht?

    Danke
    Kerstin
     
    #6
  7. 12.07.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Ratatouille mit Reis im TM 31

    Hallo,

    ich würde die Ratatouille auch gerne nachkochen verstehe aber das mit dem Kochzeiten leider auch nicht genau:confused:
    Bin ich zu blond:rolleyes: Du kochst erst 30 Min den Reis gibst dann das Gemüse zu und dann wird auf Varoma gestellt aber wie lange?
    Reicht es nicht wenn ich alles zusammen auf 30Min Varoma koche?
     
    #7
  8. 13.07.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Ratatouille mit Reis im TM 31

    Hallo Nelly,

    ich verstehe das so:
    Den Reis in das Garkörbchen geben und die Kochzeit beginnt.
    In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und in den Varoma geben. Dann den Varoma aufsetzen und auf Varomastufe stellen. An der Zeit wird nichts mehr verändert. Also insgesamt 30 Min. garen.
     
    #8
  9. 13.07.08
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    AW: Ratatouille mit Reis im TM 31

    Hallo zusammen

    Genauso habe ich es letzte Woche gemacht,Reis dann Zeit eingestellt
    Gemüse geputzt usw.
    Hat super geklappt und toll geschmeckt:p:p
    Kann ich nur empfehlen.Gutes gelingen;)
     
    #9
  10. 13.07.08
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Ratatouille mit Reis im TM 31

    Hallo Regine und Gelihexi,

    danke für die rasche Antwort werde das Ratatouille morgen gleich versuchen
     
    #10
  11. 19.11.08
    sasyan
    Offline

    sasyan

    Ich hab es gestern nachgekocht, es ging superschnell und war sehr sehr lecker, das gibts bei uns jetzt öfter.
     
    #11
  12. 15.04.09
    Argentona
    Offline

    Argentona

    Hallo,
    heute gabs bei uns dein Ratatouille. Es hat alles gut geklappt und prima geschmeckt!
    Danke für das Rezept.
     
    #12
  13. 15.04.09
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Hallöchen,
    das liest sich ja superlecker und einfach -
    wird bei nächster Gelegenheit getestet!
     
    #13
  14. 09.04.10
    chrisjulie
    Offline

    chrisjulie Schokosüchtling

    Hallo,

    ich habe heute Mittag mal wieder dieses super leckere Ratatouille mit Reis gemacht. Ich gebe immer noch zusätzlich klein gewürfelten Feta-Käse mit rein (zum Schluss) ;). Meine Familie war wie immer begeistert!! =D

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept!!
     
    #14
  15. 06.09.10
    rhynia
    Offline

    rhynia

    Was soll ich sagen? LECKER!!! Bei mir war das Gemüse (gewürfelt) etwa 20 min im Var*ma. Und die Idee mit dem Schafskäse am Ende ist super!

    War also sehr sehr lecker! Danke für das Rezept!
     
    #15
  16. 07.09.10
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    super, das klingt sehr lecker, und wird diese Woche ausprobiert!
     
    #16

Diese Seite empfehlen