Ratatouille

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Vegetarische Rezepte" wurde erstellt von schleckermäulchen, 30.03.05.

  1. 30.03.05
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    Hallo zusammen,

    gestern habe ich Folgendes zu Ratatouille in meinem "Hexenkessel" verarbeitet:

    200 g Zwiebeln
    200 g Paprika
    200 g Zucchini
    200 g Auberginen
    4 Tomaten
    4 Knoblauchzehen
    (hab ich weggelassen, vertrag ich nicht so gut)

    Gemüse in grobe Stücke schneiden bzw. würfeln und vermengen. Leicht salzen und pfeffern. Darüber gleichmäßig eine Packung TK-Kräuter der Provence von Iglo verteilen. Mit einem Gemisch aus 125 ml Weißwein und 125 ml Gemüsebrühe begießen.
    Geschmurgelt hat es bei mir 2 Stunden LOW, 1,5 Stunden HIGH und 1/2 Stunde LOW. 1/2 Stunde vor Schluss hab ich noch einen Zweig Rosmarin aus dem Garten hinzugefügt. Zwischendurch 2x umrühren und ggfs. Flüssigkeit abnehmen.
    Portion reicht für 4 Personen als Beilage.

    Guten Appetit! :p

    Schleckermäulchen
     
    #1
  2. 30.03.05
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Lecker Schleckermäulchen,

    Ratatouille liebe ich :p .

    Gruß Regina
     
    #2
  3. 30.03.05
    vanille
    Offline

    vanille

    Hallo Schleckermäulchen,

    das Rezept habe ich sofort gespeichert.
    Werde ich bei nächster Gelegnehit probieren! :)

    Gruß vanille
     
    #3
  4. 30.03.05
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    Huhu ihr 2 8-) ,

    ich freue mich über eure Begeisterung! =D Wünsche euch schon mal viel Vergnügen beim Nachkochen.
    Ich hatte es gestern abend schon zubereitet, damit ich heute zum Mittagessen eine gescheite Gemüsebeilage habe. Der "Gemüsesaft", den das Gericht abgibt, ist oberlecker! :p Ich fand, dass das Ratatouille heute fast noch besser als gestern schmeckte.

    LG
    Schleckermäulchen
     
    #4
  5. 30.03.05
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    Hallo Schleckermäulchen

    Super, das hört sich gut an. :p

    Werde es auf jedenfall auch machen, aber mit Knobi :wink:
     
    #5
  6. 30.03.05
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    Hallo Hexenfett,

    vor Vampiren brauchst du dann keine Angst zu haben! :wink:

    Wünsche dir schon mal guten Appetit!

    LG
    Schleckermäulchen
     
    #6
  7. 30.03.05
    Biwi
    Offline

    Biwi

    Hhmmmm...das lieb ich auch!!
    Werd ich auch probieren..
     
    #7
  8. 31.03.05
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    @Biwi: Das ist so richtiges Schmackofatzessen! :p
    Frau glaubt gar nicht, wie sehr so ein Kilo Gemüse "zusammenschrumpfen" kann! :wink: Zuerst denkt frau, dass das ziemlich viel aussieht, aber hinterher ... :-O

    LG
    Schleckermäulchen
     
    #8
  9. 05.04.05
    Rabea
    Offline

    Rabea

    Hallo Schleckermäulchen,

    habe mein Gemüse im Topf und bin schon sehr gespannt. Wird bei uns heute Abend allerdings keine Beilage sondern Hauptgericht. Vielleicht koche ich ein paar Nudeln dazu, oder Baguette - mal sehen. Riechen tut es schon verdammt lecker und endlich mal was ohne Fleisch...herrlich. Freu mich schon aufs Essen!

    Werde berichten wie es uns geschmackofatzt hat!!

    Liebe Grüße - Rabea
     
    #9
  10. 05.04.05
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    Hallo Rabea,

    ich bin auch gespannt wie es euch schmecken wird!
    Für eine "WW-Tante" wie mich ist es jedenfalls genau das Richtige. :rolleyes:
    Könnte sein, dass du Flüssigkeit abschöpfen musst während des Schmurgelvorgangs - bei mir war es jedenfalls so. Ich hab das dann einfach so :drinkers: :oops: .

    Viele Grüße und schon mal guten Appetit,
    Schleckermäulchen

    PS: Mein Crocky schmurgelt gerade Rind mit indischer Paste, Sultaninen und Pinienkernen...
     
    #10
  11. 06.04.05
    Rabea
    Offline

    Rabea

    Hallo Schleckermäulchen,

    also das war echt super lecker. Habe noch ein paar "Kräuter der Prevence" reingeworfen und die sehr leckere Soße etwas angebunden. So konnten wir schön mit dem Baguette dippen und schmatzen!!

    Lieben Dank für das Rezept!

    Grüßle - Rabea
     
    #11
  12. 06.04.05
    schleckermäulchen
    Offline

    schleckermäulchen Hamburger Schokoholic

    @Rabea: :oops: =D :oops: Danke für das Lob!
     
    #12
  13. 11.07.07
    Ricka
    Offline

    Ricka

    AW: Ratatouille

    Hallo Schleckermäulchen,

    das leckere Ratatoille gab es heute bei uns. Ich habe noch kleine Fleischbällchen obenauf gelegt. Dazu Nudeln. War sehr lecker.

    @ Rabea : Danke für den Tipp mit dem Abbinden. Das mache ich nächstes mal auch.

    L.G.

    Ulrike
     
    #13
  14. 07.09.08
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Ratatouille

    Hallo Schleckermäulchen =D
    gestern gabs beim Eifelstammtisch auch u.a. Dein Ratatouille. Da ich nicht in den Kessel kam, mußte ich nach meinem Gedächtnis kochen und das ist wohl nicht mehr das Beste, lach. Seh nämlich jetzt, was ich vergessen habe: Kräuter der Provence und das Gemüse hab ich auch nicht gewürzt. Allerdings ist ja in der Gemüsebrühe, ich hatte meinen selbstgemachten Suppengrundstock, ja auch einiges an Würze dran. Salz und Pfeffer hab ich dann so auf den Tisch gestellt.
    Trotz dieser "Fehler" fand ich es lecker und wärme mir grad den Rest auf.

    Danke fürs Rezept, das mache ich bestimmt nochmals, dann aber richtig.=D

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #14
  15. 07.09.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Ratatouille

    Hallo,

    der Ratatouille hat mir auch gut geschmeckt. Trotz der Würzvergesslichkeit von Marion :rolleyes:.
    Vor allem zog der verführerische Duft durch die Wohnung und alle lechzten danach, obwohl wir vom Kuchen noch satt waren.
     
    #15
  16. 07.09.08
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Ratatouille

    Hallo =D
    ja, das hättet Ihr mal sehen sollen.....die bettelten förmlich ums Essen....=D=D

    Grinsegrüße
    Marion =D
     
    #16
  17. 08.09.08
    Meaniebrit
    Offline

    Meaniebrit

    AW: Ratatouille

    Hallo!

    Oh, wie schön, dann muß ich meine Ratatouille nun nicht mehr im Topf machen... =D
    Ich friere mir nämlich immer noch welche ein, und mache dann bei Bedarf ne leckere Gemüselasagne damit...
    Oder esse sie pur / frisch auf Kartoffelpürree... :rolleyes:

    LG
    Brit ;)
     
    #17

Diese Seite empfehlen