Rechner lässt sich nicht einschalten...

Dieses Thema im Forum "PC und Co." wurde erstellt von xyrosenrot, 12.02.10.

  1. 12.02.10
    xyrosenrot
    Offline

    xyrosenrot

    Hallo zusammen,

    ich habe das Problem, das sich mein Rechner zeitweise nicht einschalten lässt, er macht absolut keinen Mucks.

    Nach einiger Zeit, manchmal nach einer Stunde warten , manchmal erst am nächsten Tag, lässt er sich wieder problemlos anschalten und hochfahren.

    Was könnte das Problem sein??Kann das was mit dem Stromkabel zu tun haben, aber dann müsste das doch immer sein, oder?

    Ich hoffe, es kann mir jemand einen Tip geben....:-(

    LG xyrosenrot
     
    #1
  2. 12.02.10
    Sonnenschein.engel
    Offline

    Sonnenschein.engel

    Hallo xyrosenrot,

    vielleicht mußt Du nur am PC oder an der Steckdose den Stecker rütteln, hat vielleicht einen Wackler, oder ist nicht ganz drin. War bei mir auch schon mal. Ansonsten kenn ich mich auch nicht so gut damit aus.
     
    #2
  3. 12.02.10
    xyrosenrot
    Offline

    xyrosenrot

    Hallo Sonnenschein.engel

    gerüttelt hab ich schon und an eine andere Steckdose auch schon angeschlossen, daran liegts wohl nicht......

    Trotzdem Danke

    LG xyrosenrot
     
    #3
  4. 13.02.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo xyrosenrot,

    Kann an dem Ein-/Ausschalter liegen (Wackelkontakt).
    Oder lief der PC schon eine Weile und du willst ihn dann wieder einschalten?
    Dann könnte es auch am Lüfter liegen. Ist der PC zu heiß geworden, läßt er sich auch nicht mehr einschalten.
    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #4
  5. 14.02.10
    Doppelmama
    Offline

    Doppelmama *

    Hallo, ich hatte dies im Dez.09.
    Erst wurde die Grafikkarte vermutet, die wars dann aber nicht (wäre auf jeden Fall das kleinere Übel gewesen).
    Letztendlich ließ er sich überhaupt nicht mehr hochfahren und es war ein tödlicher Herzinfarkt. Ich hoffe für dich, dass es nur en kleiner Fehler ist. So PC-Experten können ziemlich schnell überprüfen was es ist und Abhilfe schaffen.

    LG Doppelmama
     
    #5
  6. 14.02.10
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Hallo ihr Lieben,

    das Problem kenne ich leider zur Zeit auch. Zuerst war es "nur" ein schwarzer Bildschirm (Lüfter vom Netzteil, Grafikkarte und Prozessor liefen und auch die Festplatten hatten Strom). Nachdem ich eine andere Grafikkarte eingebaut hatte, lief der Rechner wieder normal und ich hatte auch ein Bild .. bis ich auf die Idee kam den Rechner auch mal wieder herunterzufahren :rolleyes:. Danach ging dann gar nichts mehr :mad:. Kriege den Rechner jetzt gar nicht mehr eingeschaltet (nur noch die LED auf dem Motherboard leuchtet noch).

    Naja, jetzt versuche ich halt auch irgendwie herauszufinden woran es liegt :scratch:

    Grüßle Sven :sunny:
     
    #6
  7. 11.03.10
    xyrosenrot
    Offline

    xyrosenrot

    Hallo zusammen,

    ich muss euch grad mal erzählen, wie stolz ich auf mich bin =D
    Jedenfalls ließ sich unser Rechner zeitweise nicht mehr hochfahren, hab ich ja erzählt....
    Jedenfalls hat mir einer den Tip gegeben, es könnte das Netzteil sein!
    Ich natürlich gedacht, ach jaaa , der Stecker für die Steckdose is kaputt ( ist ja einfach), bin heut losgefahren, hab nen Netzteil gekauft.

    Daheim ausgepackt, hingen da tausende!!!! von Kabeln und Steckern dran:-O:-O:-O

    Also Rechner aufgeschraubt,nochmal:-O:-O:-O.......

    Aber ich habs geschafft, er läuft wieder=D nach 2 Stunden basteln. Hab ihn zu Sicherheit gleich 4x hochgefahren.
    Ach ,ich freu mich....
     
    #7

Diese Seite empfehlen