Reinigen einer weissen Holzdecke

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 19.02.13.

  1. 19.02.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    30 qm Holzdecke in weiss .. wir feuern ja mit Holz..
    toll aber leider nicht für die Holzdecke.. wie kann ich
    die am besten Reinigen ohne dass ich durchdreh..
    Männer Tip- so lassen- ich hab nicht gelacht..

    gruss Uschi
     
    #1
  2. 19.02.13
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    Hallo Uschi,

    kenn das Problem und die männliche Lösung ;). Bei uns sind das zum Glück Feuchtraumpaneele, ich mach das mit dem Dampfreiniger. Ansonsten würd ich mal so'n Wischsystem nehmen, Lappen feucht machen und mit bissl Zauberspray dran gehen.

    LG Margit
     
    #2
  3. 19.02.13
    alpaka
    Offline

    alpaka

    Hallo Uschi,

    ich nehm meinen Bodenwischer und das klappt ganz gut.Nur am nächsten Tag gibts Muskelkater.
     
    #3
  4. 19.02.13
    Margit010970
    Offline

    Margit010970

    @ Edith,

    stimmt und Verspannungen im Nackenbereich.

    LG Margit
     
    #4
  5. 22.02.13
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hallo Marmeladenköchin,

    ich würd´s mit dem Bodenwischer versuchen. Falls du Jemako hast, überhaupt kein Problem.
    Mutter und Schwiegermutter lassen mich auch öfters mit dem Bodenwischer anreisen, damit ich irgendwelche unzugänglichen Stellen damit putze.....

    Lass mal hören, wie du´s probiert und ob du guten Erfolg hattest.
     
    #5
  6. 22.02.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Guten Abend Schokoschatz,
    wie wär es denn könntest Du nicht auch meine
    Schwiegertochter/Tochter sein.. ganzliebguck..
    Spässle...
    ich werde wohl von Hand da dran gehn müssen.. der erste
    Wischer versuch war nicht so der Bringer..
    aber ich warte noch bis die Heizperiode vorbei..
    gruss Uschi
     
    #6
  7. 23.02.13
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Uschi,
    mit Alleskönner geht´s gut, wenn du dann noch zufällig diesen Mr. Flexible hast wäre es gar kein Problem. Der lässt sich nämlich fest stellen und somit problemlos überkopf arbeiten. Mit einem herkömmlichen Wischer ist das zwar auch machbar, aber der wackelt halt und ist nicht stabil, mal vom höheren Eigengewicht abgesehen.
     
    #7
  8. 24.02.13
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Guten Morgen Uschi,

    kaum gucke ich hier einen Tag nicht rein, schon habe ich eine nette Hexeneinladung =D! Danke!
    Faaaaaalls sich mal in deine Nähe komme, melde ich mich vorher gemeinsam mit meinem Wischer an!

    Wie Christine schreibt, ist ein Wischer mit Feststellgelenk bei sowas echt toll (habe ich sogar.... hihi ;)).
     
    #8
  9. 24.02.13
    gänseblume
    Offline

    gänseblume

    Hallo!
    drück Deinem Mann den Bodenwischer samt weichem flauschigen Lappen in die Hand und lass ihn wischen!
    Ich hab mittlerweile das System von Jemako, wir haben hier viele Holzdecken und alle werden 1 x im Jahr feucht gewischt. Ist schon anstrengend für Nacken/Schultern - deswegen lass ich nen Teil auch meinen Mann machen, der muss, ob er will oder nicht.
    Wenn die Decke rusig ist vom Holz-Heizen ... da gibts sicherlich auch ein passendes Putzmittel, notfalls bissl Schmierseife oder so.
    Lg, gänseblume
     
    #9
  10. 24.02.13
    schnuddl95
    Offline

    schnuddl95 Freizeitbäcker

    Hallo,
    wir haben eine im Badezimmer und da setzt sich an einer Ecke ganz leicht Schimmel
    an, der ist sehr hartnäckig und ich bekomm ihn einfach nicht weg.
    Was kann ich da tun? L.g.
     
    #10
  11. 24.02.13
    gänseblume
    Offline

    gänseblume

    Hallo Schnuddl95,
    hast Du das schon mal mit so Chlorreiniger behandelt? wobei man da vielleicht vorsichtig sein muss, nicht dass das irgendwie die Decke oder die Farbe dort angreift.
    Essigwasser vielleicht?
    lg,gänseblume
     
    #11
  12. 25.02.13
    schnuddl95
    Offline

    schnuddl95 Freizeitbäcker

    Hallo,
    ja ich hab schon Chlorreiniger probiert, da bekommt das
    Holz gelbe Flecken.
    Essigwasser geht leider auch nicht ;o(
     
    #12

Diese Seite empfehlen