Frage - Reinigung des TM

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von atzi, 29.02.08.

  1. 29.02.08
    atzi
    Offline

    atzi Inaktiv

    Gestern habe ich meinen TM bekommen und habe die Lachspastete aus dem roten Buch gemacht. Danach eine Spargelcremesuppe. Muss man nach jedem Vorgang das Messer rausnehmen und reinigen?[​IMG]
     
    #1
  2. 29.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Reinigung des TM

    Hallo Edith,

    nein, ich nehme nicht nach jedem Kochen das Messer zum Reinigen raus, es reicht meist das Durchspülen des Topfes mit Wasser und Spüli, nur wenn das Messer ziemlich verklebt ist und auf diese Weise nicht sauber wird, dann nehme ich es raus.
    Oder aber wenn nach einem stark riechenden Gericht etwas Süßes gekocht werden soll und ich sichergehen will, dass kein Aroma auf das nächste Gericht übergeht.
     
    #2
  3. 29.02.08
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Reinigung des TM

    Hallo Edith,

    nein, brauchst Du nicht. Ein paar Rest von der Pastete stören sicher auch in der Suppe nicht. Wenn es Dich doch stört, mach ein wenig Wasser in den Topf, drehe kurz auf Turbo - und schon ist das Probelm erledigt. Wasser rausschütten - und es kann weiter gehen.

    Das Messer nehme ich nur bei klebrigen Teigen raus.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #3
  4. 29.02.08
    schnuetchen
    Offline

    schnuetchen

    AW: Reinigung des TM

    Hallo Edith,
    danke für die Frage. Mein TM ist 6 Tage alt und ich habe ihn jedesmal komplett sauber gemacht.Aber dank dir geht das jetzt schneller.Viel Spass mit deinem neuen Helfer.
    LG Schnuetchen ;)
     
    #4
  5. 01.03.08
    atzi
    Offline

    atzi Inaktiv

    AW: Reinigung des TM

    Vielen Dank für die Tipps, je mehr ich jetzt mit dem TM arbeite, kommen auch die Lösungen fast wie von selbst: So habe ich die Zutaten der Rezepte immer auf dem Tisch abgewogen und parat. Jetzt benutze ich die Tarataste und habe weniger Geschirr zum Säubern. Außerdem fühle ich mich hier sehr aufgehoben und unterstützt.
     
    #5
  6. 01.03.08
    Madita
    Offline

    Madita Schwedenfan

    AW: Reinigung des TM

    Hallo Edith,

    erst einmal herzlich willkommen im Kessel :wav:
    hier gab es schon mal eine Umfrage zu dem Thema. Mit einer Spülbürste und ein bisschen Wasser ist der Wundertopf ruck zuck wieder sauber.

    LG Madita
     
    #6

Diese Seite empfehlen