Reis als Beilage

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Goldmarie, 22.07.07.

  1. 22.07.07
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Hallo alle miteinander :hello2:

    damit mal etwas Abwechslung auf den Tisch kommt suche ich nach verschiedenen Varianten Reis als Beilage anzurichten. Ein großes Feld bietet ja das Thema Risotto...hab mich hier auch schon umgeschaut. Aber vielleicht habt ihr ja auch noch andere Ideen.

    Die Rezepte müssen nicht unbedingt auf den TM zugeschnitten sein.
     
    #1
  2. 22.07.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Reis als Beilage

    Hallo,
    ich gebe oft Zwiebeln, Paprika evtl. Zucchini in eine Pfanne dünste alles etwas an und würze diese Mischung auch kräftig nach Geschmack. Lösche mit Gemüsebrühe (nicht zuviel ) ab. Gebe je nach gewünschter Menge Reis dazu und gare alles zusammen fertig. Die Wassermenge bestimmst Du je nach dem , wie die fertige Reispfanne seine soll (Trocken oder eher etwas flüssig).
    Für uns eine beliebte Beilage.
     
    #2
  3. 22.07.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Reis als Beilage

    Hallo,

    auch bei uns gibt es Reis öfters mal asl "Gemüsereis" - ich gare den Reis in Tomatenbrühe, Zwiebel dazu, alles was das Gemüsefach so hergibt - schmeckt immer wieder anders. Ich mag Risotto ganz gerne, aber an sich ist mir Reis, der relativ locker von der Gabel fällt, einfach lieber.
     
    #3

Diese Seite empfehlen