Reis einfrieren?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Damaskina, 08.11.06.

  1. 08.11.06
    Damaskina
    Offline

    Damaskina

    Hallo liebe WK'ler,:angel13:

    ist es möglich gekochten Reis einzufrieren?

    Schmeckt er danach noch?

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    LG

    Damaskina:hippy2:
     
    #1
  2. 08.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Reis einfrieren?

    Ich friere Reisreste ein, er sollte allerdings noch körnig und nicht pappig gekocht sein.

    Der Geschmack, hm, habe ich mir noch keine Gedanken drüber gemacht und nichts bemerkt :confused:. Kann ich dir nicht sagen, aber ich esse gerne würzige Saucen, dann fällt es mir wohl auch gar nicht auf!=D
     
    #2
  3. 08.11.06
    Marlies
    Offline

    Marlies

    AW: Reis einfrieren?

    Hi!

    Ich friere Reisreste auch immer ein. Da hast du dann, wenn's schnell gehen soll, 'ne ordentliche Grundlage für z. B. eine Reispfanne. Oder aber als Suppeneinlage für Hühnersuppe z. B. Da der Reis sehr körnig ist, kannst du auch gefrorene Portionen abbrechen/abstoßen und so viel Reis entnehmen, wie du gerade benötigst. Der Geschmack leidet m. E. nicht darunter. Wenn ich ihn für eine Beilage warm mache, koch ich den Reis immer nur kurz noch einmal in Salzwasser auf.
     
    #3
  4. 08.11.06
    Damaskina
    Offline

    Damaskina

    AW: Reis einfrieren?

    Hi,

    ihr seid ja super schnell!!!!

    Dann werde ich es auch probieren.

    =D=D=D=D=D

    Liebe Grüße

    Birgit
     
    #4
  5. 08.11.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Reis einfrieren?

    Hallo,

    ich frier auch immer Reis ein und ich erwärm ihn dann immer im Varoma, da schmeckt er dann wie frisch gekocht. Probiert es mal aus.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #5
  6. 08.11.06
    4-Pünktchen
    Offline

    4-Pünktchen

    AW: Reis einfrieren?

    Hallo Pippilotta,

    ich gefriere den Reis auch immer ein, aber auf die Idee mit dem Garaufsatz bin ich noch nicht gekommen. Wie lange erwärmst Du ihn denn?
     
    #6
  7. 08.11.06
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Reis einfrieren?

    Hallo,

    ich friere auch meinen gekochten Vollkorn-Reis ein! Der braucht ja sonst immer so lange bis er fertig ist. Allerdings koche ich ihn recht körnig und portioniere dann in kleine Beutel. (Ideal für kleine Haushalte) Morgens nehme ich die Menge die ich brauche aus dem Froster, und zum Abendessen wird er dann in etwas Butter angebraten, oder auch nur in etwas Wasser aufgewärmt, in die Suppe geworfen oder als Auflauf verarbeitet...

    LG

    Küwalda
     
    #7
  8. 08.11.06
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    AW: Reis einfrieren?

    Hallo 4-Pünktchen,

    meistens erwärm ich den mit anderen gefrorenen Gerichten (Paprikaschoten, Geschnetzeltes o.ä.) wenn mein Sohn mal wieder Heißhunger hat. Da stell ich meistens so ca. 20 Min. ein, aber ich glaub Reis allein müßte nach 10 - 15 Minuten locker fertig sein. Ich würd an deiner Stelle einfach mal nach 10 Minuten nachschauen und dann ggfls. noch ein paar Minuten zugeben.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #8

Diese Seite empfehlen