Reis im TM?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Erni, 05.10.07.

  1. 05.10.07
    Erni
    Offline

    Erni Inaktiv

    hallo,

    ich habe gestern reis im TM gekocht.

    leider ist der reis sehr körnig geblieben, fast hart, also nicht so weich

    wie im topf. wir essen sehr viel reis und das wäre schon eine hilfe.

    reis 20min gekocht.ist das zu kurz ?

    wäre dankbar für einen rat.

    grüßele aus wien
    erni
     
    #1
  2. 05.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #2
  3. 05.10.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Reis im TM?

    Hallo erni,
    kommt auf die Reissorte an (Basmati bleibt im Gareinsatz eher körnig - in der Mitte, aussen wird er leicht matschig).
    Wasser muss mehr als ein Liter in den Mixtopf und Parboiled Reis funktioniert meiner meinung nach am besten.
     
    #3
  4. 05.10.07
    Erni
    Offline

    Erni Inaktiv

    AW: Reis im TM?

    hallo,

    danke für die hinweise !

    ich gehe jetzt mit meinen hunden "gassi" danach

    werde ich die tipps gleich umsetzen.

    berichte dann ob der reis geglückt ist.

    grüßele aus wien
    erni
     
    #4
  5. 07.10.07
    risiha
    Offline

    risiha

    AW: Reis im TM?

    Hallo Erni,
    ein Tipp von meiner Beraterin: den Reis - wenn alles im Mixtopf ist - kurz auf Stufe 6/7 "spülen". Dann wird es besser gar, vor allem gleichmäßig. Ansonsten hängt es - wie unten schon erwähnt - von der Reissorte ab. Im Zweifelsfall immer erst mal den Reis testen und evt . nochmal ein paar Minuten laufen lassen.
    Viel Erfolg!
    Rita
     
    #5
  6. 07.10.07
    Erni
    Offline

    Erni Inaktiv

    AW: Reis im TM?

    hallo rita,

    ich habe den reis,200g gespült und in den mixtopf soviel
    wasser gegeben, dass der gareinsatz ein1 cm unter wasser stand.
    leider ist das wasser übergegangen und ich hatte am küchentisch
    eine überschwemmung. jedenfalls war der reis weich.

    morgen probier ich es nach deiner art !
    danke für die hilfestellung !!

    liebe grüße aus wien
    erni :rolleyes:
     
    #6
  7. 07.10.07
    SandraH
    Offline

    SandraH

    AW: Reis im TM?

    Hi!

    Also ich hab grade 250g Reis gekocht und hatte keine Überschwemmung. Der Reis muss mit Wasser bedeckt sein, das ist wichtig. Nicht der Gareinsatz soll also unter Wasser sen, sondern der Reis! Wenn es zu blubbern anfängt auf Stufe 2 hochschalten, dann gibt sich das wieder.
    Tröste dich, mein erster Reis ist auch nichts geworden.

    LG Sandra:p
     
    #7
  8. 08.10.07
    chiva
    Offline

    chiva

    AW: Reis im TM?

    Hallo Erni,

    ich spüle den Reis auch prinzipiell ab. Du kannst auch mal versuchen,
    ein ganz kleines Stückchen Butter mit in das Kochwasser geben.
    Dann sollte es auch nicht überkochen.

    LG

    Chiva
     
    #8
  9. 08.10.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Reis im TM?

    Hallo Erni,

    ich hatte die gleichen Probleme wie Du. Jetzt wird der Reis immer klasse, obwohl er nicht im Wasser schwimmt (jede Sorte). Ich habe 2 Fehler gemacht:

    - nicht genug Wasser eingefüllt (mindestens 750 ml, am besten 1 l warmes Wasser)

    - noch schlimmer: ich habe auf 100 Grad und nicht auf Varoma gestellt.

    Seit ich das geändert habe, gibt es keine Probleme mehr.
    Liebe Grüße

    Sigi
     
    #9
  10. 10.10.07
    Erni
    Offline

    Erni Inaktiv

    AW: Reis im TM?

    hallo,

    reis geglückt !

    ich habe 1 l lauwarmes wasser genommen
    250g reis
    3-4 mal gespült
    etwas butter auf den reis
    25 min varoma

    klasse ! ich danke euch allen für die vielen hilfreichen tipps !!!

    liebe grüße aus wien
    erni
     
    #10
  11. 16.10.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Reis im TM?

    und habe ich das jetzt richtig verstanden, der Reis kommt IN den Topf, nicht ins Körbchen?
    Ich koche Reis eigentlich immer in der Microwelle mit der Henkelkanne von Tupp*er.
    Das klappt hervorragend und wird einfach perfekt. Im TM hab ich es noch nie versucht.
     
    #11
  12. 16.10.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Reis im TM?

    Hallo,

    250 g Reis (ich nehme Basmati) in den Garkorb
    1 l Wasser (ich nehme Gemüsebrühe) in den Mixtopf
    20 - 25 Minuten (je nach Reissorte), Varoma, Stufe 1
    Das war´s, der Reis (ich kontrolliere zwischendurch mal die Konsistenz) ist bei mir immer perfekt und superlecker.
     
    #12
  13. 26.06.10
    schnattchen
    Offline

    schnattchen

    Hallöchen, ich wollte gern mal nach fragen , ob ihr alle den Reis im Tm kocht, also ich schon , oder auch ab und zu in der Mikrowelle.Meine Schwägerin zeigte mir diesen Zopf von Tupper den es jetzt gibt, aber ich weiß nicht , ob man den wirklich brauch wenn man den Tm hat denn der erspart einen ja schon viele Gerät im haushalt und nicht das man den Schrank noch voller stopft oder denke ich da falsch , gut man muß ab und zu mal eine höhere Stufe stellen damit er wieder befeuchtet wird aber ansonsten nehme ich den Tm denn man kann immer was nebenbei tun.:confused:
     
    #13
  14. 26.06.10
    willitabby
    Offline

    willitabby

    Hallo Schnattchen,
    den Tupperpott brauchst du als TM Besitzerin keinesfalls!!
    Im TM wird der Reis supertoll und,meiner Meinung nach, besser als
    in dem Tupper Reispott (Meine Schwester hat ihn).
    Du hast Recht! Der TM ersetzt viele (tolle) Küchengeräte!!!
     
    #14
  15. 26.06.10
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen!

    Also bisher habe ich den Reis auch immer im TM gemacht. Doch seit ich den "Tupperpott" habe, nehme ich nur noch den zum Reiskochen, weil da mehr rein geht. Im TM war die Reismenge für 4 gute Esser immer zu wenig!

    Liebe Grüße von BETTINA :grommit:
     
    #15
  16. 26.06.10
    willitabby
    Offline

    willitabby

    Hallo Bettina,
    ich dünste im TM bis zu 250gr. Reis,reicht das nicht für 4 Personen?
     
    #16
  17. 26.06.10
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen Tanja!

    Mit den 300g aus dem "Tupperpott" komme ich besser hin. :rolleyes:
    Und Geschmacklich ist der Reis genauso lecker und ist halt wesentlich schneller fertig als im TM.

    Liebe Grüße von BETTINA :grommit:
     
    #17
  18. 26.06.10
    willitabby
    Offline

    willitabby

    Hallo Bettina,
    du bist ja schneller als der Blitz!:p
    Mir schmeckt der Reis aus dem TM besser,ich mag aber auch generell keine Mikrowellen und habe auch keine.:cool:
    Aber du hast schon Recht,wenn ich 4 Esser wie meinen Guido hier sitzen hätte wären 300gr. wahrscheinlich besser...;)
    Ansonsten bleib ich beim TM.=D
     
    #18
  19. 27.06.10
    socke1
    Offline

    socke1 Brötchenjunkie

    #19
  20. 27.06.10
    willitabby
    Offline

    willitabby

    Danke Nicola,hatte ich ganz vergessen!:p Werde ich probieren,inzwischen bin ich ja sicher mit dem TM!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen