Reis/Pasta/-Express Fragen

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Bekkabing, 02.01.12.

  1. 02.01.12
    Bekkabing
    Offline

    Bekkabing

    Liebe Morphyaner 

    also,so ganz blicke ich nicht den Unterschied zwischen den Programmen Reis/Pasta und Reis/Pasta-Express! Außer,daß das eine halt länger läuft. Kann mir da jemand helfen?
    Warum werden nur die letzten 15 bzw 8 min rückwärts gezählt? Warum nicht in beiden Fällen,sagen wir,glatte 10min?

    Springt nach Beendigung dieser Programme auch automatisch die Warmhaltefunktion an? Macht sie da Sinn,oder werden die Nudeln dann doch matschig. Vermutlich,oder?
     
    #1
  2. 09.02.13
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    da mich das Thema ebenfalls interessiert, habe ich nochmals in der Gebrauchsanleitung nachgelesen.

    Ich glaube, es hängt mit der Wassermenge zusammen.

    Beim „Reis/Nudel-Programm“ kommt mehr Wasser dazu; beim „Express-Programm“ werden Reis oder Nudeln 1:1 gemischt, also mit weniger Wasser.

    Früher habe ich häufig fertiges Gulasch in den Topf gepackt und die Nudeln oben drauf. Habe ich aber lange nicht mehr gemacht und auch nicht mehr so ganz im Gedächtnis.
    Ich kann mich aber noch daran erinnern, daß ich 1 Teil Nudeln und 1 Teil Wasser hinzugefügt hatte und dann das „Express-Programm“ gewählt habe.

    Wenn ich kaltes Gulasch in den Topf geschichtet habe, blieben Nudeln und Wasser oben auf. Bei warmem Gulasch sackte das Wasser etwas ins Gulasch, klappte aber trotzdem.

    Die unterschiedliche Restlaufzeit ist vielleicht dafür gedacht, daß man in der Endphase den Garprozess besser überwachen kann (denke ich mir) und das Gericht im „Express-Programm“ nochmal umrühren kann.

    Wie gesagt, es nur meine Vermutung, aber vielleicht hat ja noch jemand Erfahrung?

    Das habe ich noch gefunden http://www.wunderkessel.de/forum/9i...-zwischen-programmen-reis-u-reis-express.html
     
    #2
  3. 10.02.13
    anjinsama
    Offline

    anjinsama

    Guten Morgen,

    habe mir Vollkornnudeln von GEFR* bestellt... und gleich einen Versuch im Morphy gestartet, Programm Reis-Nudeln-Express. Ergebnis: Die Nudeln waren zu einem völlig unkenntlichem Brei zerkocht! Das ist mir mit "normalen" Nudeln noch nie passiert!
    Habt ihr schon mal Vollkornnudeln im Morphy gemacht? Braucht man da evtl. wesentlich weniger Wasser?
    Ich wäre froh und dankbar über eure Erfahrungsberichte :)

    Liebe Grüße, anjinsama
     
    #3
  4. 10.02.13
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo anjinsama,

    ich kenne die Nudeln von Gefro nicht, aber es könnte mit der Zusammenstellung des Teiges zusammenhängen. Sind da Eier mit drin?
    Nudeln mit Ei-Anteil klappen nicht. Ich nehme immer Nudeln aus Hartweizengries.
     
    #4
  5. 12.02.13
    anjinsama
    Offline

    anjinsama

    Hallo Merlinchen,

    nee, sind reine Hartweizennudeln.... ich habe ja den Verdacht, dass man weniger Wasser nehmen muss als bei Nicht-Vollkorn-Nudeln... ist das nicht bei Mehlen genauso? Je vollwert das Mehl, desto weniger Wasser in den Teig? Oder ist es umgekehrt :scratch: ? Jedenfalls habe ich keine Lust auf einen weiteren Versuch, denn das Ergebnis war echt :puke::vom:
    Danke für deine Antwort
    Liebe Grüße, anjinsama
     
    #5

Diese Seite empfehlen