Reis-Pizza

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 12.07.05.

  1. 12.07.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,

    gestern habe ich Reispizza gemacht:

    250 g Risottoreis im TM nach Anleitung ( rotes Buch ) kochen und zum abkuehlen in eine Schuessel mit Deckel fuellen.
    Unter den abgekuehlten Reis 50g geriebenen Parmesan und 1 Eigelb ruehren.
    1 Backblech mit Backpapier auslegen und einen Springformrand ohne Boden draufsetzten. Risotto darin verstreichen und Springformrand entfernen. Pesto darauf streichen und mit Kirschtomaten, Pilze, Oliven und Schafskaese belegen.
    Im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad 2o Min. backen und mit Rucola belegen.

    Natuerlich kann man anstatt Pesto auch Tomatensosse nehmen und beliebig belegen.

    Liebe Gruesse
    Elli =D
     
    #1
  2. 12.07.05
    wormel
    Offline

    wormel

    Das ist doch mal was anderes!!!!!!!!

    Hab´s gespeichert und werd´s ausprobieren.
     
    #2
  3. 12.07.05
    Cocinera
    Offline

    Cocinera

    Hmmm! Sieht lecker aus! Werde ich probieren, sobald die Temperaturen sinken! (Bis Donnerstag es soll laut Nachrichten im Fernsehen - es wurde gewarnt!- Mittags 40 Grad im Schatten geben...) STÖHN.
     
    #3
  4. 12.07.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Cocinera,

    bei uns ist es seit Wochen nur 5 Grad kaelter und ideal zumKochen, wenn man keine Lust hat.

    Liebe Gruesse
    Elli
     
    #4
  5. 12.07.05
    Sabine67
    Offline

    Sabine67

    Er Schmeckt! Mein GöGa hat es eben gesagt =D Und das heißt was !!!!
    Mir ist es zu warm zum Essen. Jetzt noch 28° im Schatten!
    Verspricht Gutes fürs Hexentreffen!

    :finga: :finga:

    Gruß bibi
     
    #5

Diese Seite empfehlen