Reisfleisch ala Rosi

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von happyailin, 08.08.10.

  1. 08.08.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    So jetzt wie versprochen das Rezept fürs Reisfleisch, so wie ich es gemacht habe.

    300 g Zwiebel
    2 Knoblauchzehen
    50 g Olivenöl (oder Traubenkernöl mit Chilli u. Oregano)
    1 1/2 Tl Salz
    10 g Paprika
    3 dreher aus der Pfeffermühle
    1 TL Kräuter der Provence
    2 Messerspitzen Chilli oder Peroncino (machts besonders lecker)
    2 EL Suppengrundstock
    2 EL Tomatenmark
    200 g Wasser
    400 g Kalbfleisch in kl. Würfeln
    500 ml Wasser
    300 mg Reis
    1/2 - 1 rote Paprikaschote
    Parmesan zum drüber streuen

    Zuerst den Parmesan ca. 10 sec. reiben
    rausnehmen

    Zwiebeln u. Knoblauch 3 Sek./auf 6 zerkleinern, Öl zugeben, 8 Min./100°/auf 1 anrösten. Paprikapulver zugeben und 5 Sek.(auf 3 einrühren, 200 ml Wasser, Fleisch und Gewürze zugeben, 15 Min/90° linkslauf Rührstufe kochen.
    Reis u. restl. Wasser zugeben (beim Reis acht geben wie lange er normal kocht. Hatte einen der normal ca. 10 Min. braucht, der war dann nach 20 Min gatschig) also Zeit dem Reis anpassen - je nach Reis 10 - 20 Min./100°/linkslauf, Rührstufe ohne Messbecher weiter kochen.
    Kleinwürfelige Paprikaschote bei St. 3 mit Hilfe des Spatels unterrühren und nochmal 5 Min./90°/ linkslauf, Rührstufe ohne Messbecher fertig kochen.

    Ich hab beim ersten Versuch etwas mehr Zeit zugegeben und eben nicht bedacht das der Reis normal in 10 - 12 Min. durch ist.
    Am Besten zwischendurch mal kosten.
    Aber es war total lecker!
     
    #1

Diese Seite empfehlen