Reiskuchen / Torte (Holland)

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Swyma, 15.07.06.

  1. 15.07.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hier mein Rezept, was ich in NL von ner Freundin bekommen habe.

    Rijstevlaai (Milchreistorte)

    Zutaten:

    • 100 g Milchreis
    • 1 Vanilleschote
    • 1 EL Koch-Vanillepudding
    • 650 ml Milch
    • 3 Eier
    • 75 g Butter
    • Salz
    • 60 g Zucker
    • 240 g Mehl
    • 15 g Frischhefe
    • 25 g feiner Zucker
    Zubereitung:

    Den Reis waschen und gut abtropfen lassen, fünfhundert Milliliter Milch zum Kochen bringen, den Reis, die Vanilleschote und eine Prise Salz zugeben und das Ganze bei geringer Hitze mit Deckel für eine Stunde köcheln lassen, dabei immer wieder umrühren.
    Zwei Eier verschlagen und mit dem Zucker und dem Puddingpulver verrühren. Das Ganze mit fünfzig Gramm Butter zum Reis geben. Den Topf vom Herd nehmen und die Vanilleschote entfernen.
    Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Prise Salz an den Rand geben. Die restliche Milch erwärmen, den Zucker zugeben und die Hefe darin auflösen. Eine Mulde in das Mehl drücken und die Hefemilch, die restliche Butter und das Ei hineingeben. Das Ganze zu einem elastischen Teig verkneten, mit einem feuchten Tuch bedecken und eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
    Den Teig nochmals durchkneten. Eine Springform ausbuttern, den Teig ausrollen, in die Form legen und den Rand etwa vier Zentimeter hoch aufstellen. Den Teig noch einmal für dreissig Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
    Den Milchreis in die Form geben, den Rand etwas umknicken und das Ganze für etwa eine Stunde goldgelb backen. Anschliessend mindestens eine Stunde in der Form auskühlen lassen.
     
    #1
  2. 31.05.09
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Swyma,

    ich liebe Reiskuchen jeglicher Art. Warum habe ich Dein Rezept nichtschopn früher entdeckt? Wird auf alle Fälle getestet.
     
    #2
  3. 02.06.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo Swyma,
    lecker lecker Fladen.
     
    #3
  4. 25.05.15
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo ,
    schubbs nach oben.
     
    #4
    mella gefällt das.
  5. 25.05.15
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Danke Sansi das Du das Rezept aus der Versenkung geholt hast.

    Ich habe das Rezept nämlich nicht mehr, ist mit einem Rechner der sich verabschiedet hat abhanden gekommen.
     
    #5
    sansi gefällt das.

Diese Seite empfehlen