1. Eintopf! Rezeptidee für die 3. KW

    Hier geht es zum Winterforum.

Reissalat mit Schafskäse

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Hasi, 07.11.06.

  1. 07.11.06
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,
    :smurf:
    hier mein Lieblingsreissalat:


    250g Reis
    1 Fleischwurst
    1 kl. Dose Erbsen
    2 Dosen Mandarinen
    2 Essiggurken
    1 Zwiebel
    250 g Schafskäse
    1 Glas Remoladensoße

    1l Wasser in den Mixtopf geben. Reis in den Gareinsatz füllen, in den Mixtopf einhängen.
    30 Min.100°C St. 2 garen.

    In eine Schüsssel füllen und abkühlen lassen.

    Die Fleischwurst und die Essiggurke klein schneiden, Erbsen und Mandarinen ebenfalls zum Reis geben.
    Die Zwiebel im TM 3-4 Sek. St.5 zerkleinern.Nun den Schafskäse würfeln und mit der Remoladensoße zum Reis geben.

    Das ganze langsam umrühren und gut durchziehen lassen.



    Viel Spaß beim Ausprobieren, vielleicht schmeckt der Salat euch genau so gut, wie meiner Familie.

    Bis bald
    Kerstin:p
     
    #1
  2. 07.11.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Reissalat mit Schafskäse

    Danke, Hasi ;)

    =DMarion=D
     
    #2
  3. 07.01.17
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,

    heute habe ich nach langer Zeit mal wieder diesen leckeren und schnellen Reissalat gemacht. Mit ein paar Abänderungen. Der TM blieb sauber....ich habe alles im Nice dicer geschnitten und den Reis im Topf gekocht....sieht doch einfach feiner aus und geht ja auch super fix.
    Der Feta wurde nur zerbröselt.(mag ich lieber)
    1 rote Paprika fein gewürfelt dazugegeben und selbstgem. Sylther-Sauce.

    Sooooo lecker, vielleicht mag es ja doch mal jemand versuchen.

    Ein nettes Wochenende und liebe Grüße

    Kerstin
     
    #3
    Saint-Louis gefällt das.
  4. 07.01.17
    sushifisch
    Offline

    sushifisch

    Einen schönen guten Abend.

    Das hört sich echt sehr mhhhh an. Ich liebe Feta!

    Wie machst du denn die Sylther Soße?
     
    #4
  5. 08.01.17
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo,

    schau mal unter Saucen nach dort findest du sie "Norddeutsche Sauce wie Sylther Sauce". Mega lecker, darf bei uns quasi nie ausgehen. :LOL:

    Lieben Gruß

    Kerstin
     
    #5
  6. 08.01.17
    sushifisch
    Offline

    sushifisch

    Hallo Kerstin,

    vielen Dank. Hab schon unter Sylther-Soße gesucht, da hab ich aber nix gefunden.

    Jetzt ist alles klar. Danke schön!
     
    #6
  7. 09.01.17
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Ihr Lieben,

    bei Sylt (ohne h) findet Ihr einiges. Z. B. Sylter Salatsauce.
     
    #7
    sushifisch gefällt das.
  8. 09.01.17
    sushifisch
    Offline

    sushifisch

    Einen schönen guten Morgen!

    Danke Susi, jetzt hab ich´s gefunden :ROFLMAO:.

    Habt ihr von denen schon eine gezaubert?
     
    #8
  9. 09.01.17
    sushifisch
    Offline

    sushifisch

    Ich nochmal,

    jetzt hab ich es kapiert. Da ist die Insel damit gemeint :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:.
     
    #9
  10. 09.01.17
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    :LOL::ROFLMAO::LOL:
     
    #10
    sushifisch gefällt das.
  11. 09.01.17
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Silke,

    sorry, aber zum Glück wurde dir hier schnell geholfen.....

    Liebe Grüße

    Kerstin
     
    #11
    sushifisch gefällt das.
  12. 10.01.17
    sushifisch
    Offline

    sushifisch

    Einen schönen guten Tag,

    nun hab ich mir gestern deinen Reissalat gezaubert.

    Hab nur kleine Änderungen vorgenommen, da es eine Beilage zum Gyros war.
    Ich hab die Mandarinen weggelassen, dafür mehr Feta und mehr Essiggurken reingegeben.
    Von der Fleischwurst auch etwas weniger, da es ja als Beilage gedacht war.

    Ich finde es hat perfekt gepasst, da man ja zum Gyros keine Soße hat.

    Die Sylter Salatsoße hab ich gekauft, da man die ja laut Rezept beim selber herstellen fermentieren muss.
    Das dauert zwei Tage und ich wollte halt mal wieder gleich.....:rolleyes:.

    Danke für das tolle Rezept, es hat allen aus meiner Familie sehr gut geschmeckt.
     
    #12
    Hasi gefällt das.
  13. 11.01.17
    sushifisch
    Offline

    sushifisch

    Einen schönen guten Tag,

    ein kleiner Nachtrag:

    Da es für uns dann doch ein bisschen viel war hab ich eine kleine Schüssel meiner Mama mitgegeben.

    Dort waren alle begeistert, meine Brüder, meine Mama und mein Papa.

    Die Fangemeinde wächst.
     
    #13
  14. 11.01.17
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo Silke,

    vielen Dank für deine positive Rückmeldung. Es ergibt ja wirklich auch eine große Schüssel.
    Dir noch eine schöne, winterliche Woche und sei ganz herzlich gegrüßt.

    Kerstin
     
    #14
    sushifisch gefällt das.

Diese Seite empfehlen