Reissalat mit Thunfisch

Dieses Thema im Forum "Salate: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von fleximum, 15.07.10.

  1. 15.07.10
    fleximum
    Offline

    fleximum

    Reissalat mit Thunfisch

    Zutaten:

    600 g Wasser
    1 TL Salz
    150 g Reis

    1 Zwiebel
    1 Bd. Dill oder 0,5 - 1 Pckg tiefgefrorenes
    1 Becher Natur-Joghourt oder Schmand
    2 EL Remoulade
    Salz, Pfeffer
    Zucker
    Zitronensaft (1 kl. Zitrone oder nach Geschmack)
    1 Dose Thunfisch (mögl. in eigenem Saft)
    1 kl. Dose Mais
    1 Dose Mandarinen

    Zubereitung:

    Wasser, Salz und Reis im Gareinsatz in den Mixtopf geben 20 min./Varoma/St.1 kochen. Reis in eine Schüssel umfüllen und erkalten lassen.

    Mais und Mandarinen abtropfen lassen.

    Zwiebel und Dill (bei frischem) in den Mixtopf geben, 4 sek./St. 5 zerkleinern

    Joghourt oder Schmand, evtl. gefr. Dill, Remoulade, Salz,
    Pfeffer, Zucker, Zitronensaft dazu geben 5 sek./Linkslauf/St. 4

    Thunfisch, Mais und Mandarinen ohne Flüssigkeit,
    gekochten Reis dazugeben 6 sek./Linkslauf/St. 3
    oder Knetstufe mehrmals

    Der Salat schmeckt kalt und auch leicht warm. Sollte der Reis noch warm sein, ist es meist nötig noch etwas Remoulade oder Joghourt beizufügen, da der Reis im warmen Zustand wie Nudeln Flüssigkeit aufsaugt.

    Ich wünsche allen einen guten Appetit!
     
    #1
  2. 21.09.10
    Lauffee
    Offline

    Lauffee

    Huhu,

    hab gestern Deinen Reissalat gemacht. War sehr lecker und wirklich schnell gemacht.

    Vielen Dank fürs Rezept.

    LG

    Melanie
     
    #2
  3. 29.03.11
    fleximum
    Offline

    fleximum

    Halli hallo,

    :hello1: freu, freu - sorry, habe leider jetzt erst bemerkt, dass ich 5 Sterne von :confused: für das Rezept bekommen habe. Vielen, vielen Dank und

    liebe Grüße aus dem Bergischen

    Anke
     
    #3
  4. 02.04.11
    tiamisu
    Offline

    tiamisu perfekt in unperfektion

    Hallo Anke,

    da wir heute das gute Wetter ausnutzen und wieder grillen, habe ich deinen Thunfischsalat dazu gemacht. Sonst war immer mein Schwager dafür zuständig. Habe ihn schon probiert und freue mich gleich schon beim grillen mehr davon essen zu können. Ich finde ihn soooo lecker :p Von mir auch ***** Meine Family wird ihn auch lieben, da bin ich mir sicher und dann wird es ihn bei uns im Sommer noch ziemlich oft geben.8-)
     
    #4
  5. 11.05.11
    uschi1980
    Offline

    uschi1980 Uschi1980

    Hallihallo!
    Ich hatte vom Mittagessen noch sooo viel Reis über...
    Da habe ich jetzt dank Deines Rezeptes einen leckeren Reissalat zaubern können!
    Mein TM 31 ist jetzt eine Woche alt, ich möchte ihn nicht mehr missen. Allein schon der Linksdreh!!!
    Viele Grüsse und vielen Dank!
    Uschi
     
    #5
  6. 12.05.11
    fleximum
    Offline

    fleximum

    Hallo ihr Lieben,

    freue mich, dass der Salat euch gut schmeckt. Meine Familie :rolleyes: liebt ihn auch.

    @ Uschi: Ich wünsche dir ganz ganz viel Spaß mit deinem TM 31. Du wirst sehen, du wirst es nicht bereuen und bald kannst du dir deine Küche nicht mehr ohne ihn vorstellen. Viel Vergnügen beim Ausprobieren der vielen leckeren Rezepte, die du hier im Forum findest.

    Mit gut gelaunten Grüßen aus dem Bergischen Land

    Anke
     
    #6
  7. 16.12.11
    SteakJimmy
    Offline

    SteakJimmy Inaktiv

    hab ihn direkt ausprobiert, ´suuper lecker jam jam.. kan ich nur weiter empfehlen
     
    #7
  8. 18.12.11
    fleximum
    Offline

    fleximum

    Hallo SteakJimmy,

    freut mich, dass dir mein Reissalat schmeckt. Wir essen ihn auch immer wieder gerne.

    Viel Spaß weiterhin mit deinem TM.

    Liebe Grüße aus dem leicht verschneiten Bergischen Land

    Anke
     
    #8
  9. 29.02.12
    Lauffee
    Offline

    Lauffee

    Hallo Anke,


    superlecker und schnell gemacht :).

    Vielen Dank für die Anregung!

    LG

    Melanie
     
    #9
  10. 03.03.12
    Mudda
    Offline

    Mudda

    Hallo,

    ich finde den Salat auch lecker, werde nur das nächste Mal den Dill weg lassen...

    Gruß Mudda
     
    #10
  11. 04.03.12
    fleximum
    Offline

    fleximum

    Hallo Mudda,

    freut mich, dass dir der Salat auch schmeckt. Vielleicht solltest du statt den Dill ganz weg zu lassen lieber die Menge reduzieren. Wenn du ihn ganz weglassen möchtest, würde ich auf jeden Fall auf ein "Ersatz"-Gewürz, wie z. B. Bohnenkraut oder ähnliches, umsteigen.

    Liebe Grüße

    Anke
     
    #11
  12. 05.03.12
    Mudda
    Offline

    Mudda

    Hallo Anke,

    ich probiere ihn auf jeden FAll das nächste Mal ohne Dill, eigentlich mag ich Dill, aber der Salat hat zu stark danach geschmeckt, der Thunfisch kam dann gar nicht richtig zur Geltung...werde vllt mit Curry würzen, mal sehen, sonst war er auf jeden FAll lecker...

    gruß mudda
     
    #12

Diese Seite empfehlen