Reistöpfchen mit Hackfleisch

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Schnuckelperle, 05.02.10.

  1. 05.02.10
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hallo ihr Lieben

    Heute hab ich wieder ein Lieblingsrezept meiner Lieben für euch.
    Es geht schnell und schmeckt sehr, sehr lecker :)


    Man nehme

    1 kleine Zwiebel und 2 Zehen Knoblauch,diese schreddern und mit 5 g Olivenöl 1 min/Varoma andünsten
    500g Hackfleisch dazu und dies 5 min/Linkslauf/Varoma ebenfalls andünsten.
    Nun kommen hinzu:
    500 g passierte Tomaten
    2Tl gekörnte Brühe oder Suppengrundstock(oder nur Salz, da aber Vorsicht mit der Dosierung)
    300ml Wasser
    50ml Milch
    und 2 Kochbeutel Reis dazugeben

    Alles 30 min/100°/Sanftrührstufe/Linkslauf kochen lassen.
    Bevor der Reis gar ist, kann man prima die Soße abschmecken und
    nach Belieben noch Kräuter, Paprika, Chili, Lieblingsgewürze dazugeben.
    Ich würze es momentan mit einer arabischen Würzmischung, aber ich habe keine Ahnung, was außer Curry und Chilli da drinn ist :)

    Gut vorstellen kann ich es mit auch mit Mais oder anderem Gemüse. Da würde ich dann aber nur 1 Beutel Reis nehmen, sonst wird es zuviel im Topf.

    Ich wünsche euch frohes ausprobieren, freu mich immer über Rückmeldung*g*
     
    #1
  2. 14.02.10
    catotje
    Offline

    catotje *

    Hallo Schnuckelperle,

    das werde ich sofort ausprobieren und später berichten!
     
    #2
  3. 14.02.10
    catotje
    Offline

    catotje *

    So, "Hannelore" kocht jetzt.

    Ich hatte nur 400 g. gestückelte Tomaten, habe mit 10 g. Tomatenmark und 90 g. Wasser aufgefüllt. Dann 2 Würfel Fleischbrühe und 200 g. Parboiled-Reis, da ich keinen Tütenreis hatte. Als Gewürz habe ich 1 TL Hähnchengewürz (vom Türken) dazu gegeben.

    Es riecht schon phantastisch!

    Nun genieße ich meine Küchenfreizeit und melde mich später, wie es geschmeckt hat.
     
    #3
  4. 14.02.10
    catotje
    Offline

    catotje *

    Hallo,

    meiner Tochter (4,5 Jahre alt) und mir hat es gut geschmeckt!

    Mir fehlte nur noch etwas "zum Kauen", daher werde ich beim nächsten Mal noch 1 Dose Mais oder 1 Dose Kidneybohnen oder 1 Paprika in Stücken dazugeben.
     
    #4
  5. 19.02.10
    Moschele
    Offline

    Moschele

    Hallo Schnuckelperle,

    der Reistopf hat meinen Lieben sehr gemundet. Danke für das schöne schnell durchzuführende Rezept.

    Liebe Grüße vom

    Moschele
     
    #5
  6. 19.02.10
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Schnuckelperle,

    wir haben gerade dein "Reistöpfchen mit Hackfleisch" verspeist - und zwar bis auf den letzten Rest! Danke für das leckere Rezept.
     
    #6
  7. 19.02.10
    marenchen
    Offline

    marenchen

    Da muss ich doch noch mal nachfragen, irgendwie steh ich auf dem Schlauch :dontknow:
    Die Reisbeutel werden mit in den Mixtopf gegeben und in der Tomatensoße mitgekocht? Oder hab ich was falsch verstanden?
    Dann habe ich die ganze Stärke ja in der Soße?
    Vielen Dank schon einmal für die Hilfe :wave:
     
    #7

Diese Seite empfehlen