Rentiert sich Gartenmöbel im Herbst zu kaufen?

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Luna1960, 24.04.12.

  1. 24.04.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Ihr Lieben,

    ich diskutiere gerade mit meinem Mann, ob es nicht besser ist neue Gartenmöbel erst im Herbst zu kaufen, da sie dann billiger sind.

    Wie seht ihr es oder habe Erfahrung damit gemacht? Wir möchten uns nämlich neue Gartenmöbel nebst Markiese zulegen und sind uns im Moment nicht einig. Wenn man wirklich bis zum Herbst warten sollte, sind dann noch alle Modell zu haben? Wenn sind es doch bestimmt nur noch "Ladenhüter" oder?

    Evtl. kann uns eine von euch helfen? Vielen Dank im Voraus.
     
    #1
  2. 24.04.12
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo Martina,

    wir haben uns vor ein paar Jahren am Ende der Sommersaison bei OBI eine Markise gekauft, die war um 50 % reduziert. Ich finde das lohnt sich schon.
     
    #2
  3. 24.04.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Martina

    was im Herbst günstiger abverkauft wird, sind die Reste der saison, du kannst glück haben und alles bekommen was du möchtest aber auch z.b. nur 2 statt 4 oder 6 stühle
     
    #3
  4. 24.04.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Sabine,

    das meine ich auch. Wir haben uns schon eine Garnitur ausgesucht und ob es die dann noch gibt.............. mal sehen, evtl. werden wir uns diese doch noch bestellen oder warten, was im nächsten Jahr "rauskommt".

    Vielen Dank.
     
    #4
  5. 24.04.12
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo Sabine,

    also bei mir ist es so, das ich wirklich zum "Ab-bzw. Schluverkaufs-Käufer" gewirden bin. Ich hole mir so ziemlich alles, auch Gartenmöbel im Herbst. Aktuell benötige ich z.B. einen neuen Sonnenschirm, den gibts erst im Herbst. Natürlich kann es dann sein das ich nicht mehr alle Farben bekomme, aber der Geldbeutel lacht.....
     
    #5
  6. 24.04.12
    Schokoschatz
    Offline

    Schokoschatz Zauberlehrling

    Hallo Sabine,

    wir haben vor drei Jahren im Herbst mühsam 6 Stühle zu unserem passenden Tisch in mehreren Märkten zusammengekauft. Mit dem Tisch und zwei Stühlen hatten wir begonnen, die anderen waren schwer zu bekommen und auch relativ teuer.
    Im nächsten Frühjahr warb dann ein ansässiges Gartencenter mit denselben Möbeln zum unschlagbaren Preis.... Wir haben uns echt geärgert!

    Wenn ihr eine größere Garnitur braucht, dann rate ich euch, sie jetzt zu kaufen. Vor allem ist die Werbung ja jetzt voll von schönen Dingen.
    Braucht ihr wenige Stühle, könnt ihr vielleicht auch im Herbst ein Schnäppchen machen.

    Gruß

    Schokoschatz
     
    #6
  7. 25.04.12
    Kerstin S
    Offline

    Kerstin S

    Wir haben letztes Jahr von Mai ab die Angebote beobachtet. Ende Juli oder Anfang August haben dann alle Möbelhäuser und Gartencenter begonnen zu reduzieren. Wir haben da Wunschtisch und 4 Sessel um 50% reduziert gekauft.
     
    #7
  8. 25.04.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Kerstin,

    mal sehen, ob ich es schaffe doch so lange zu warten. Ich hoffe, dass auch meine Wunschgartenmöbel reduziert werden denn das wäre toll.
     
    #8
  9. 25.04.12
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    ich habe unsere Gartenstühle online im letzten Herbst gekauft. Allerdings waren es nicht die, die ich zuerst beim Dehner bereits im Frühjahr rausgeschaut hatte. Von denen hätte ich mir mühselig aus ganz Deutschland jeweils einen oder noch maximal 2 Stühle aus Restbeständen schicken lassen müssen. Das Porto hätte weit die Ersparnis überstiegen. Ich habe dann schließlich andere genommen, die ich allesamt bei einem Verkäufer bekommen habe. Vorher haben wir alle üblichen Baumärkte und ähnliches in der Umgebung abgeklappert. Bei den Stühlen, die mir gefallen haben, gab es überall nicht mehr die genügende Menge und nachbestellen ging ebenfalls nicht. Somit hatte ich die ganze Gurkerei für nix - außer Sprit und Zeitverschwendung
    :mad: Hätte ich die gewünschten Stühle gleich zu Saisonbeginn gekauft, hätte ich mir einiges erspart und die Stühle bekommen, die ich eigentlich schon probegesessen hatte...
     
    #9
  10. 06.05.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hi Luna,

    ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, die Gartenmöbel am besten, im Winter zu kaufen!!!

    Wir hatten uns letzten Samstag einen Pavillion für den Garten gekauft! Dummerweise hatten wir ein Ausstellungsstück erhalten, sogar mit Preisaushang.

    Der Pavillion kostetete letzte Woche 160,00€ und im Winter nur 109,00€!!!

    Wir haben den Berater daraufhin angesprochen und er meinte, dass sie diesen Pavillion im Winter ausgestellt hatten und der Pavillion damals nur 109€ kostete. Also ich würde es auf jeden Fall machen!

    Klar, hast du da wahrscheinlich nicht die Auswahl, die du jetzt um diese Zeit findest, aber vielleicht ist ja das ein oder andere schöne dabei.
     
    #10
  11. 08.05.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    wir haben bei Bauhaus im Herbst eine Gartenbank für 10€ bekommen. Regulärer Preis war 89€. Ich denke schwierig wird es nur wenn Du einen Tisch mit vielen passenden Stühlen haben willst. Das könnte natürlich auch ins Auge gehen.
     
    #11
  12. 08.05.12
    Gänseliesl
    Offline

    Gänseliesl

    Hallo,

    selbst Garpa bietet im Herbst reduzierte Klassiker mit kleinen Fehlern an.
     
    #12
  13. 09.05.12
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo,

    wir haben jetzt beschlossen bis zum nächsten Jahr zu warten und uns dann die Gartenmöbel zu kaufen die wir gerne hätten es sei denn, dass gerade diese Serie heruntergesetzt wäre, was wir aber nicht glauben.

    Vielen Dank noch einmal an Alle für eure Hilfe.
     
    #13

Diese Seite empfehlen