Resteverwertung Kartoffelbrei?

Dieses Thema im Forum "Beilagen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Stella, 19.09.10.

  1. 19.09.10
    Stella
    Offline

    Stella Inaktiv

    Ich habe mich heute in der Menge doch etwas vertan und von 1 Kg Kartoffeln ein wunderbares Pürree gekocht. Leider habe ich mind. die Hälfte übrig und zum Wegwerfen wäre das eine Schande! Habt ihr Ideen, was ich für morgen damit machen könnte?
     
    #1
  2. 19.09.10
    Rose48
    Offline

    Rose48

    #2
  3. 19.09.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi,
    also ich hab das Kapü in einen Spritzsack gegeben und auf ein Blech kleine Tupfen gespritzt. Das sind Komtessäpfel (glaube ich). Dann im Backofen überbacken. Sie werden ganz leicht bräunlich gebacken.
    Oder Du machst Kroketten daraus. - Dicke längliche Teile daraus spritzen, in Semmelbrösel wälzen und in heißem Fett rausbacken.
     
    #3
  4. 19.09.10
    Ina76
    Offline

    Ina76 Inaktiv

    Hallo,
    passiert mir auch mal... Was ich dann mache?... In den kalten Kartoffelbrei 1 Ei,etwas Speckwürfeln. mache kleine Frikadellen, welze die im Panirmehl und brate die in er Pfanne ganz kurz von beiden Seiten..Meine Kinder essen es seher gerne,so das nichts mehr übrig bleibt..
     
    #4
  5. 19.09.10
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo

    Kartoffelbrei mit angebratenem Hackfleisch vermischen : schmeckt super lecker !!!!

    Grüsse
     
    #5
  6. 19.09.10
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Hallo Stelle,

    ich verbacke es manchmal im Brot.
     
    #6
  7. 20.09.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Guten Morgen!
    muß mal wieder voll den Kessel loben. Hab schon wieder was dazugelernt ( ins Brot) wäre ich so nicht draufgekommen.
    Danke
     
    #7
  8. 20.09.10
    Stella
    Offline

    Stella Inaktiv

    Vielen Dank für eure Anregungen, ich habe ein Brot damit gebacken :)....und das ist suuuuperlecker.
    So kommt man vom überschüssigen Püree zu einer neuen Idee :) Kann ich nur empfehlen.
     
    #8
  9. 20.09.10
    hausmütterchen
    Offline

    hausmütterchen

    Schön, wenn ich helfen konnte!!!!!!!!!!!!
     
    #9
  10. 07.10.10
    Cyberschneckchen
    Offline

    Cyberschneckchen

    Hallo zusammen,

    kommt jetzt zwar ein bisschen spät, aber das machen wir im Sommer immer aus übrigen Kartoffelbrei:

    Zwiebel anschwitzen in einer Pfanne, Kartoffelbrei hinzu und alles vermengen und weiter anbacken... noch salzen und schon fertig
    dazu gibt es dann Schwedenmilch (Sauermilch)

    hört sich seltsam an, schmeckt aber KÖSTLICH vor allem im Sommer!!!!!!
     
    #10
  11. 07.10.10
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Ich mach immer Kartoffelsuppe draus.
    Einfach mit Gemüsebrühe und Milch aufgießen, erwärmen, schön rühren lassen, fertig.
     
    #11
  12. 07.10.10
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo =D

    ich mache aus solchen Resten gerne Kartoffelkäse. Einfach unter den kalten Kartoffelbrei Creme Fraiche oder Schmand rühren, eine klein gehackte Zwiebel dazu, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles im TM auf Stufe 2 verrühren und mit Schnittlauchröllchen dekorieren. Ergibt einen leckerern Brotaufstrich.

    Grüße, Maunic
     
    #12
  13. 09.10.10
    Forum_Julii
    Offline

    Forum_Julii

    Hallo,

    ich wärme das Kartoffelpüree einfach in der Microwelle auf bei 375 Watt.
     
    #13

Diese Seite empfehlen