Resteverwertung Schweinshaxe / Eisbein

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von philothea, 29.12.07.

  1. 29.12.07
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    Hallo zusammen,

    hin und wieder kaufen wir, wenns mal mittags schnell gehen muss,
    eine Schweinshaxe vom Grillstand. (Mein Sohn und mein Göga lieben sie!!!)
    Wir bekamen eine zweite, kalte, ziemlich trockene Haxn netterweise noch dazu.
    Die zweite hatte ich kurzerhand eingefroren, und gestern zum Auftauen in den Kühlschrank.
    Heute packte ich Sie in den Varoma, im Einsatz kochte ich Kartoffeln für Kartoffelpüree.

    Ich muss Euch sagen, daß die Haxn durch die "Behandlung" im Varoma nur gewonnen hat - nicht mehr so salzig, schön saftig und superlecker!

    Haben wir nicht einen tollen Küchenhelfer!?
     
    #1

Diese Seite empfehlen