Resteverwertungs-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von zwinkermuecke, 05.03.05.

  1. 05.03.05
    zwinkermuecke
    Offline

    zwinkermuecke

    ich musste heute meine Reste verwerten, dass hat dann so ausgeschaut:

    VORSICHT: für die Mengenangaben keine Gewähr!!! Hab alles Pi x Daumen gemacht.

    150g Kassler (gebraten vom Vortag)
    100g Frischkäse
    50g Kräuterschmelzkäse
    50g Sahne
    50g Emmentaler
    100g Champignons (gedämpfte)
    4 Blätter Wirsing (gedämpft)
    3 EL Sauce Hollandaise (Rest vom Spargel gestern)
    3 Stangen Spargel (gedämpft)
    2EL mittelscharfer Senf
    Salz, Pfeffer, wer mag kann auch noch Kräuter dazugeben

    Alles im TM 10 Sek., Stufe 5 zerkleinern

    Dazu Nudeln kochen, Alles in eine gefettete Auflaufform geben (wer mag gibt zusätzlich noch geriebenen Käse drauf) und bei ca. 200-225 Grad je nach gewünschter Bräune in den Ofen (ich hatte den Auflauf ca. 20-25 Min im Ofen).

    LG,

    zwinki
     
    #1

Diese Seite empfehlen