Rezension: So koche ich gerne

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von Hex-one*, 05.02.12.

  1. 05.02.12
    Hex-one*
    Offline

    Hex-one*

    Guten Morgen zusammen,

    ich fange nun an mit den Rezensionen der Vorwerk Kochbüchern.

    Wichtig!!!!!! Bitte vorher lesen!!!! :razz:

    Bitte beachtet, dass hier kein Rezept veröffentlicht wird!!!!!

    Das ganze dient zur Inspiration zum Nachkochen für diejenigen, die das Buch bereits haben, bzw. um denjenigen einen schönen Überblick des Inhaltes und Wertes des Buchs zu vermitteln, die darüber nachdenken das Buch zu kaufen.

    Bitte nur Rezepte bewerten, die Ihr persönlich nachgekocht habt.

    Um diese Threads übersichtlich und möglichst kurz zu gestalten, bitte keine unnötigen Beiträge wie: "Das finde ich gut", "Das muß ich auch mal kochen".......

    Zur Übersichtlichkeit einfach am Anfang Eures Beitrags den Rezeptnamen fett schreiben und dann kann es losgehen. Gerne könnt Ihr Eure Variationen aufschreiben, wenn das gesamte Rezept daraus nicht ersichtlich wird. Z.B. "habe noch etwas Zitronenschale zugefügt" oder " habe nur 100 ml Wasser genommen"

    Und nun Viel Spaß!!!!!!:razz:


    Inhalt: So koche ich gerne

    Alphabetischer Index
    A Aioli ohne Ei 184
    Apfel-Crumble 222
    Apfelmus 150
    Apfel-Nuss-Brot 252
    Apfelpunsch 296
    Apfelstrudel 265
    Aprikosenkonfitüre 204
    Auberginensalat Zaa/ouk 68
    B Badische Kartoffelsuppe 80
    Baguette, traditionell 242
    Bandnudeln mit gedünsteten Steinpilzen 156
    Basilikum-Pesto 180
    Bechamelsauce 178
    Bolognese-Sauce 106
    Borschtsch 90
    Brandteig "Profiteroles" 268
    Bratwurst-Apfel-Risotto 146
    Brotvarianten mit Feta und Oliven 240
    Burrito 109
    C Caipirinha 303
    Calzone 128
    Cantucci 278
    Champagner-Zitronen-Slush 302
    Chili-Brot 244
    Chutney mit Mango 200
    Cookies 282
    Couscous mit Lamm-Gemüse-Ragout 124
    Crema catalana 216
    Cremetörtchen 272
    D Dinkel-Buchweizen-Brot 236
    E Eier kochen 72
    Eierlikör 297
    Eiernudeln 162
    Erbsensuppe 84
    Erdbeereis 224
    Erdbeer-Limes 299
    Erdnussdip 194
    F Feurige Kartoffeln (Tapas) 58
    Fischragout mit Kokosmilch 142
    Fischtopf 134
    Fitness-Drink 291
    Focaccia mit Zwiebeln 246
    Frischkäse-Aufstrich 198
    Fruchteis 226
    Fruchtige Lassi 292
    Frucht joghurt 230
    G Gazpacho "Andalusia" 70
    Gebackene süße "Muscheln" 270
    Gefüllte Wirsingrollen mit Tomatensauce 102
    Gemischte Rohkost 54
    Gemüse mit Reis und süß-saurer Sauce 148
    Gemüse, dampfgegart 172
    Gemüse-Curry, indisch 144
    Gemüsesalz 56
    Gemüsesuppe, winterlich 86
    Gewürzpaste 36, 38, 40
    Gewürzpaste für Fischbrühe ~:; Gewürzpaste für Fleischbrüfoe 38
    Gewürzpaste für Gemüsebrühe 36
    Gewürzpaste für Hühnerbrühe 38
    Grüne Nudeln 162
    Guacamole 50
    Gulasch, ungarisch 122
    H Hafer-Rosinen-Cookies 282
    Hähnchen "San Fernando. 112
    Hähnchen-Paprika-Topf
    Haselnuss-Schoko-Creme 2D6
    Hecht auf galicische Art 132
    Heiße Schokolade 294
    Himbeerkonfitüre 202
    Himbeer-Melonen-Smootflfe 29
    Hollandaise 178
    Hummus 196
    I Indische Lassi 292
    Indisches Gemüse-Curry
    J Jakobsmuscheln mit Porree
    Joghurt 230
    Joghurt-Dressing 182
    K Kabeljau mit Zitrusbutter "3::
    Kalte Rote-Bete-Suppe 72
    Kartoffel-Gemüse-Püree '68
    Kartoffel-Omelette, spaniscf' '52
    Kartoffelpüree italienische Art "66
    Kartoffelsuppe, badisch 8C
    Käsekuchen, pOlnisch 260
    Käsesouffle 64
    Kekse 276
    Ketchup 186
    Kiwi-Bananen-Konfitüre 20J!
    Kleine Krabben-Omelettes (Tapas) 62
    Klößchen mit süßen Bröseln '58
    Knödel 164
    Kokosnuss-Joghurt 230
    Konfitüre 202, 204, 206
    Königsberger Klopse 100
    Koreanische Nudeln Japchae 120
    Krabben-Omelettes, klein 62
    Kräuter-Aufstrich 198
    Kräutersalz 54
    Kräuterschmand 188
    Kürbissuppe mit Meeresfrüchten 82
    L Lachs-Tartar 52
    Lamm-Gemüse-Ragout mit Couscous 124
    Lasagne al forno 106
    Lassi 292
    Laugenbrezeln 248
    Lebkuchen mit Honig 274
    Lemon Curd 208
    Limonade 288
    Linsensuppe 84
    M Mais-Tortila 109
    Mandelkonfekt 280
    Mandelkuchen "Santiago" 254
    Mango-Bananen-Smoothie 290
    Mango-Chutney 200
    Mangoeis 224
    Margarita 300
    Marmorkuchen 258
    Marokkanische Suppe "Harira" 88
    Mayonnaise mit Kräutern ohne Ei 185
    Milchreis 218
    Milchschaum für Cappuccino, Latte Macchiato 294
    Minestrone 74
    Möhrenbrot 236
    Mojo feurig rot 190
    Mojo grün 190
    Mürbeteigboden 276
    Mürbeteig-Kekse 276
    Muscheln, süß, gebacken 270
    N Natur- oder Kokosnuss-Joghurt 230
    o Oktopus-Reis 138
    Orangen-Curry-Dressing 182
    P Pavlova 220
    Pesto mit Basilikum 180
    Petersilien-Drink 288
    Pflaumenaufstrich 206
    Pilz-Risotto 146
    Pifla Colada 304
    Pizza Margherita und Pizza Capricciosa 154
    Polnischer Käsekuchen 260
    Porree-Aufstrich 198
    ProfiteroIes 268
    Punsch vom Loiretal 305
    Pürees 166 und 168
    Q QukheLo~ame 126
    R Ratatouille 170
    Ratatouille mit Streusel 170
    Reibekuchen 150
    Reibekuchen mit Gemüse 150
    Rieslingsuppe 76
    Rindfleischsuppe 118
    Risotto mit Safran 146
    Rohkost, gemischt 54
    Rote Curry-Paste 116
    Rote Grütze 218
    Rote Nudeln ohne Ei 162

    Rote-Bete-Suppe, kalt 72
    Rotes Thai-Curry mit Huhn 116
    S Salat 54, 56, 182
    Salat-Dressings 182
    Sangria 306
    Sauce Hollandaise 178
    Sauce Maltese 178
    Schnelles Baguette 242
    Schoko-Cookies 282
    Schoko-Creme mit Haselnuss 206
    Schokoladen- und Vanille eiscreme 228
    Schokoladenkuchen 256
    Schokoladenmousse 214
    Schokoladenpudding 212
    Schwarzwälder Kirschtorte 262
    Schweinelendchen mit Trockenpflaumen gefüllt 98
    Semmelknödel 164
    Senf-Balsamico-Dressing 182
    Smoothie 290
    Sojadrink 292
    Spaghetti Carbonara 104
    Spanisches Kartoffel-Omelette 152
    Spargel mit Kartoffeln 172
    Speckknödel 164
    Steinpilze, gedünstet 156
    Streusel (Crumble) 222
    T Tapas 58, 60, 62
    Tapenade 192
    Thai-Curry mit Huhn, rot 116
    Thunfisch mit Kartoffelragout 136
    Toastbrot 238
    Tomatenreis 166
    Tomatensauce 180
    Tzatziki 188
    U Ungarischer Gulasch 122
    V Vanilleeiscreme 228
    Vanillesauce 208
    Vanillezucker 280
    Vegetarische "Würstchen" im Schlafrock 66
    Venusmuscheln in Weißweinsauce (Tapas) 60
    W Walnussbrot 236
    Weißkohl-Salat 56
    Weizen-Tortila 109
    Whisky-Sahne-Likör 298
    Winterliche Gemüsesuppe 86
    Wirsingrollen, gefüllt, mit Tomatensauce 102
    Z Zabaglione 212
    Zitronensorbet 226
    Zopf 250
    Zwiebel-Focaccia246
    Zwiebelsuppe 78

    Apfel-Crumble: sehr lecker und schnell gemacht. Wir nehmen doppelte Menge an Streuseln für einfache Menge Äpfel. Wir mögen halt so gerne Knusperstreusel ;)

    Gewürzpaste für Gemüsebrühe: Super Suppenbasis, hält sich bei mir im Kühlschrank bereits zwei Monate

    Kartoffel-Gemüse-Püree: getestet und für sehr gut befunden mit TK-Erbsen:cool:

    Pflaumenaufstrich: dünnflüssiger als Pflaumenmus, dadurch aber perfekt und sehr lecker zu Pfannkuchen. Geil!
     
    #1
  2. 05.02.12
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Vegetarische "Würstchen" im Schlafrock Seite 66
    die sind der Oberhammer!!! Habe sie gemacht, und niemand hat gemerkt, das gar kein Fleisch drin ist. Mir fehlt nur etwas Salz (ca.1/2 TL)
     
    #2
  3. 05.02.12
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo

    die Gewürzpaste für Fleischbrühe ist super lecker,
    hält sich bei mir jetzt schon 3 Monate im Kühlschrank.
    Die Fleischbrühpaste und die Gemüsepaste gehen bei
    nie aus. Beide sind genial.
     
    #3
  4. 05.02.12
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo zusammen,

    dieses Buch ist mein persönliches Lieblingsbuch von Vorwerk (was aber nicht heißt, dass ich viel draus nachkoche :rolleyes: - bin ja eher die Spontanköchin... ;)) .
    Spaghetti Carbonara (Seite 104) - das beste Carbonara-Rezept, das ich kenne! Klassisch mit Ei und ohne Sahne. =D
     
    #4
  5. 05.02.12
    Clementine
    Offline

    Clementine

    Hallo,

    bei uns gibt es oft das Ungarische Gulasch (S.122). Das ist soooo lecker, dass es heute unser Sonntagsessen ist :).

    Weiterhin gab es bei uns schon den Polnischen Käsekuchen, den Weißkohlsalat, das Toastbrot, die Pürree-Sorten, Laugenbretzeln und Caipirinha. Alles war sehr lecker.

    Nicht unser Geschmack war das Borschtsch und der Thunfisch mit Kartoffelragout. Auch der Kokos-Joghurt "ging gar nicht".
    Liebe Grüße,
    Clementine
     
    #5
  6. 05.02.12
    Antlia
    Offline

    Antlia

    Hallo an alle,

    zum Tomatenreis, S. 166:

    Ich koche oft den Tomatenreis, ergänze aber immer noch einiges an Tomatenmark (bestimmt 50g), damit es noch tomatiger wird. Sonst wäre es relativ wenig tomatig im Geschmack!
    Wir kochen und lieben diesen Reis immer zu den Cevapcici aus dem roten Grundkochbuch. *mjam*

    Achtung: das Rezept ist für 8 (!) Portionen Reis!!!
     
    #6
  7. 05.02.12
    reni.sch
    Offline

    reni.sch

    Schoko-Cookies S. 282
    Mein Sohn (12) hat sie gerade vorhin fast alleine gemacht. Das Rezept ist sehr gut geschrieben (wie die meisten orginal TM-Rezepte), mein Sohn ist gut damit zurecht gekommen. wir haben nur den weißen Zucker um ca. 30 g reduziert, ist für unseren Geschmack süss genug.
    Ich kann die Kekse sehr empfehlen.
     
    #7
  8. 05.02.12
    rayless75
    Offline

    rayless75

    Hallo Zusammen;
    Hier auch meine Rezensionen:

    Gewürzpaste für Gemüse-, Fleisch- und Hühnerbrühe: super lecker - muss ich immer für die ganze Familie machen - nicht mehr wegzudenken
    Guacamole: wird sehr fein - auch zum Grillen, zu Kurzgebratenem oder einfach nur zu frischem Brot
    Kürbissupee mit Meeresfrüchten: Schmeckt sehr fein - leckere Vorspeise auch mal für Besuch
    Spaghetti Carbonara: fast besser als beim Itialiener - und super einfach gemacht
    Lasagne al forno: unser Lieblings-Lasagne-Rezept
    Indisches Gemüse-Curry: Gute Möglichkeit, viel Gemüse zu verwerten - schmeckt echt sehr gut und lohnt sich nachzukochen - ich variiere das Gemüse je nach Vorrat und Saison
    Risotto mit Safran: mag ich nicht so - aber dafür die Variationen davon - Risotto wird echt toll
    Reibekuchen mit Apfelmus: der Klassiker - lecker und alles selbst gemacht
    Bandnudeln mit gedünsteten Steinpilzen: ein Genuss - geht aber auch mit Champignons oder Austernpilzen
    Eiernudeln: Nudelteig wird echt gut und kann klasse mit der Pastamaschine verarbeitet werden
    Sauce Hollandaise: gelingsicher und lecker
    Béchamelsauce: gelingsicher und lecker - ich würze oft ein bisschen mehr als im Rezept und benutze die oft als Grundlage für andere Saucen
    Pesto mit Basilikum: schnell, lecker und auch gut zu variieren - Petersilienpesto z.B. oder mit getrockneten Tomaten, Ricotta und Walnuss
    Aioli ohne Ei: schmeckt uns nicht so gut wie DIE mit Ei
    Mayonnaise mit Kräutern ohne Ei: Lecker auch mal zu Pellkartoffeln oder zum Grillen
    Ketchup: schmeckt uns leider trotz vieler Variationsversuche nicht
    Tzatziki: sehr gut
    Kräuterschmand: ebenfalls sehr gut - zu frischem Brot oder Pellkartoffeln oder auch zum Grillen mit etwas weniger Kalorien als die Mayo
    Himbeerkonfitüre: gutes Grundrezept für Konfis aller Art - bei mir wird viel experimentiert
    Kiwi-Bananen-Konfitüre: fein- mag leider bei uns keiner außer mir - auch gut zur Resteverwertung geeignet
    Vanillesauce: geht schnell und schmeckt gut - ich mach mehr Vanille rein
    Schokoladenpudding: lecker - auch mit anderer Schoki (Nougat, Traube-Nuß etc.)
    Schokoladenmousse: schmeckt gut, aber sehr mächtig - auch hier die Variation mit anderer Schoki gut möglich
    Milchreis: schnell und lecker
    Apfel-Crumble: macht fast schon süchtig - ich nehm auch mehr Streusel, weil wir die so mögen
    Zitronensorbet: ein Traum - super für Gäste und tolles Dessert für die laue Sommernacht
    Fruchteis: lecker - mit jedem Obst zu Resteverwertung geeignet, auch gut zum Mischen - Eis wird bei uns nicht mehr gekauft - nur noch gemixt
    Schokoladen- und Vanilleeiscreme: super lecker - ich nehm fürs Vanilleeis mehr Vanille - fürs Schokieis auch gerne Variationen mit verschiedener Schoki oder am Schluss noch Krokantstückchen, Pistazien etc. darunter rühren
    Dinkel-Buchweizen-Brot: schmeckt uns gut
    Toastbrot: wird viel besser als gekauftes - gibts bei uns nur nicht so oft... Mache es meist auf Vorrat und gefriere es ein
    Brotvarianten mit Feta und Oliven: Sehr lecker - mit ein paar Antipasti oder Aufstrichen und nem Glas Rotwein echt toll
    Baguette, traditionell: der Bäcker ist bei uns arbeitslos - super Rezept
    Laugenbrezeln: Werden toll - ich hole immer Brezellauge aus der Mühle - die hält ewig und ist nicht teuer
    Apfel-Nuß-Brot: tolles Rezept - ich variiere die Nüsse und hab auch schon mal die Hälfte der Äpfel durch Birnen ersetzt - schmeckt auch fein
    Cantucci: muss ich ganz oft machen - schmecken genial - auch schön als Geschenk
    Vanillezucker: klar - gibt es keinen gekauften mehr - Vanillemenge nach Geschmack
    Margarita: werden so super lecker und gehen total schnell - der ideale Aperitif für Gäste
    Gruß Kerstin
     
    #8
  9. 05.02.12
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo

    Vegetarische "Würstchen" im Schlafrock sind sowas von toll!!!!! Man glaubt mir nicht, daß keine Wurst oder Fleisch drin ist.

    O-ber-lek-ker!!!!!
     
    #9
  10. 05.02.12
    Sendy
    Offline

    Sendy

    Hallo,

    Guacamole: sehr lecker - fand auch der Besuch
    Minestrone: sehr gut! (fanden auch die Kids)
    Cantuccini: hammermäßig; allerdings musste ich die Mandeln per Hand unterkneten, da der Mixi das nicht gepackt hat!!! (klebt sehr aber lohnt sich)
    Lemon Curd: super! Schmeckt fruchtig, zitronig, nach Sommer....Sonne...Auch lecker in Naturjoghurt!
     
    #10
  11. 06.02.12
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Kartoffelsuppe, badisch ... mal eine Abwechslung zu üblichen Kartoffelsuppe. Sehr fein und Rest lassen sich gut einfrieren.

    Viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #11
  12. 27.03.12
    Hex-one*
    Offline

    Hex-one*

    Kabeljau mit Zitrusbutter: gab es gestern mit Rotbarsch. Sehr lecker und schnell zubereitet. Allerdings benötigt sie Sauce definitiv Salz & Pfeffer, ich habe noch eine Prise Cayenne mit dazu gegeben. Das passt sehr gut. Koche ich wieder =D
     
    #12
  13. 27.03.12
    Hex-one*
    Offline

    Hex-one*

    Kleine Krabben-Omelettes (Tapas): heute gab es diese leckeren Puffer mit einem Salat dazu. Ich habe für ein einfaches Rezept mehr Krabben (200g) genommen. Der Teig hat diese auch gut verpackt. LECKER!
     
    #13
  14. 29.03.12
    Hex-one*
    Offline

    Hex-one*

    Koreanische Nudeln Japchae: die gab es gestern. Lecker! Beim nächsten Mal werde ich jedoch etwas Chili mit dazu geben. Wir mögen es gerne etwas schärfer.
     
    #14
  15. 29.03.12
    dora24
    Offline

    dora24

    schwarzwälder Kirschtorte - total einfach und schmeckt supergut
    Erdbeerlimes -hmmmm, immer wieder lecker!
    Caipirinha - holla, die hats in sich *hicks*
    Ketchup - total klasse, mein Kind und die Nachbarskinder lieben es !!
    Salatdressings - eine davon, die etwas dunklere haben wir gemacht schmeckt uns, ist aber uns zu dickflüssig
    Cookies - haben mir selbst nicht geschmeckt, aber Mann und Kind habens gemampft und für lecker empfunden :)

    lg
    Andrea
     
    #15
  16. 29.03.12
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Toastbrot - ich mach nur noch dieses, nehm allerdings eine halbe Frischhefe dazu her

    Nudelteig - super zum verarbeiten, ich geb allerdings auf ein Pfund Mehl noch einen TL Salz dazu

    Caipirinha - genial, die Gäste sind jedesmal begeistert
     
    #16
  17. 15.09.12
    Biggi73
    Offline

    Biggi73

    Habe den Polnischen Käsekuchen gemacht der ist sehr lecker und schnell fertig!
     
    #17
  18. 17.09.12
    thermonator31
    Offline

    thermonator31

    Hallo,

    habe gerade festgestellt, dass ich noch gar nicht gepostet habe :-O. Also, ...

    Gewürzpaste für Gemüsebrühe : sehr gut
    Kürbissuppe mit Meeresfrüchten : ohne Meeresfrüchte gemacht, war aber nicht so unser Fall; wir mögen sie eher mit Kokosmilch
    Koreanische Nudeln Japchae : sehr gut, ich nehme Pute oder Hühnchen und variiere mit dm Gemüse
    Kartoffel-Gemüse-Püree : mache ich immer nach diesem Rezept, da ich die Menge etwas erhöhen kann (wir sind zu 6.) ; mit Möhren sehr gut ; mit Erbsen sehr gut ; figurtechnisch nehme ich aber immer die Garflüssigkeit anstatt der Milch und wenig Butter , schmeckt trotzdem allen gut
    Salat-Dressings : mache immer das Joghurt-Dressing , leicht und lecker
    Ketchup : sehr gut, war allerdings meinen Kindern zu scharf
    Frischkäse-Aufstrich : mengenmäßig viel zu viel und hat mir gar nicht geschmeckt
    Schokoladenpudding : super, mache ich immer , aber ohne Ei
    Fruchteis : gut
    Toastbrot : sehr gut, gibt es bei uns immer wieder mal in der Vollkornvariante, auch mit frischer Hefe zubereitet (halber Würfel)
    Zwiebel-Focaccia : sehr gut, fand auch der Besuch
    Apfel-Nuß-Brot : sehr gut
    Marmorkuchen : mache ich auch immer nach diesem Rezept, da mir der aus dem Grundkochbuch immer speckig wird
    Schoko-Cookies : mit mehr Schokolade, fanden wir sehr gut
     
    #18
  19. 24.09.12
    tatralein
    Offline

    tatralein

    Ketchup - sehr, sehr leeecker!!! Für Kinder etwas scharf, ich nehme beim nächsten mal etwas weniger rosenscharfen Paprika.

    Leider passten die Angaben nicht. Es ist angebrannt und ich musste noch Wasser zugeben. Oder lag es an der Packung passierten Tomaten statt frischer Tomaten?

    Das Ergebniss ist aber suuuuper.
     
    #19
  20. 28.09.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Habe dieses tolle Kochbuch auch - und auch im Blog schon rezensiert.

    Bislang nachgekochte Rezepte:
    Hähnchen "San Fernando" - Seite 112

    absolut lecker! wobei ich zu meiner Schande gestehen muss, dass ich aus Versehen das Fleisch ziemlich zerfleddert habe ...

    Kartoffel-Gemüse-Püree - Seite: 68

    Sehr lecker und vor allem mal abwechslungsreiche Varianten :) kannte ich so noch garnicht.

    Kiwi-Bananen-Konfitüre - Seite: 204

    schon zweimal "neu" gemacht, weil super lecker!

    Semmelknödel - Seite: 164

    Die gelangen wirklich kinderleicht und schmeckten super.

    Fischragout mit Kokosmilch - Seite: 142

    Ich liebe Fisch und ich liebe Kokosmilch :) Sehr lecker!

    Fischtopf - Seite: 134

    Das ging easy & fix! Und war absolut lecker!
     
    #20

Diese Seite empfehlen