Rezept Eigenkreation mit Gehacktem und viel Gemüse, leecker!

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von gabydortmund, 02.11.09.

  1. 02.11.09
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hallo,

    heute habe ich mal ein Rezept kreiert, daß aus der Not heraus erwachsen ist. Habe gerade viel Gemüse hier, weil ich meinen neuen Nicer-Dicer mal so richtig ausprobieren möchte, habe aber alles mögliche dafür einfach so eingekauft, halt Gemüse, daß wir alle immer mögen. Eine Kohlrabi musste gestern schon dran glauben, und war mein erstes mit dem Nicer-Dicer zerkleinertes Gemüse :)

    Heute habe ich also spät überlegt, was ich kochen soll, also nahm ich einfach, was da war!

    500 g gehacktes
    3 Möhren
    3 Paprikaschoten (rot, gelb und grün)
    2 Knoblauchzehen
    2 Zwiebeln
    einen Becher Sahne
    etwas Kräuterschmelzkäse, also einen EL voll
    etwas Ketchup, egal welchen, ca. 3 EL voll
    1 Brühwürfel, oder Suppen/Saucengrundstock
    Etwas Salz, evlt noch Kräuter der Provence


    Knoblauchzehen und Zwiebeln mit dem Nicer-Dicer zerkleinern in beliebige größe oder halt mit der Hand zerkleinern, gehacktes anbraten und nach ein paar Minuten Knoblauch und Zwiebeln dazugeben.
    alles schön anbraten lassen und zwischendurch schonmal die Möhren schälen und die Paprikaschoten vierteln und entkernen alles entweder mit dem Messer klein schneiden in kleine Würfel oder halt den Nicer Dicer hinzuziehen und alles zu dem gehackten in den Topf geben und ca. 20 Minuten dünsten lassen, öfter mal umrühren.

    einen Becher Sahne zum Ganzen schütten und wenn das kocht, einen Brühwürfel dazugeben oder Suppengrundstock oder auch Saucengrundstock nach belieben!
    Ca einen Eßlöffel Kräuterschmelzkäse dazugeben, rühren, den Ketchup auch dazu, alles nochmal kochen lassen. HInterher Abschmecken, evtl noch etwas Kräuter der Provence dazu!

    Dazu passt Reis sehr gut, wir hatten heute Vollkornreis, das schmeckt echt soo super genial, wir wollten gar nicht mehr aufhören zu essen, selbst meine Nörgeltochter hat reingehauen, war also ein Glückstreffer der Versuch.

    Dazu gab es bei uns einen Tomaten-Mozarella-Salat, auch Nice gedicet mit dem Nicer Dicer, geht aber auch ohne :)

    guten Appetit!

    Übrigens, ich werde versuchen das Rezept auch mal Thermomixtauglich zu machen, ich berichte dann, ich schätze, das geht seehr guut und sehr einfach auch im TM!

    Achso, wir 3, also ein Erwachsener, eine 15 jährige und eine 9j ährige essen zwei Tage daran, also ca. für 6 Personen die Menge!
     
    #1

Diese Seite empfehlen