Rezept für Bananenchips gesucht!

Dieses Thema im Forum "Dörrautomat: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Tani1608, 18.01.08.

  1. 18.01.08
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallo und guten Abend!

    Habe in den letzten Wochen meine Liebe zu Bananenchips entdeckt und könnte täglich massenweise davon verdrücken :p! Da jedoch schon ein kleines Beutelchen nicht gerade billig ist und zudem auch noch jede Menge Zucker enthält, würde ich die Chips gerne selbst herstellen. Tja, aber WIE :confused:

    Vielleicht hat jemand von Euch eine Idee und kann mir weiterhelfen!

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #1
  2. 18.01.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Rezept für Bananenchips gesucht!

    Hallole,
    wenn du einen Dörrautomat hast muesste es damit gehen..
    ansonsten könnte ich es mir nur vorstellen im Backofen es zu trocknen..
    das dauert aber bestimmt sehr lange .. Energiekosten...

    Vielleicht hat noch jemand einen Tip.

    lg Uschi
     
    #2
  3. 19.01.08
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Rezept für Bananenchips gesucht!

    Hallo Tani, ich habe mal gegoogelt:
    [FONT=&quot]
    Bananenchips
    [/FONT]500 g Fett; zum Frittieren
    2 Kochbananen; à 350 g


    Die Kochbananen schälen und mit dem
    Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden, dabei direkt in das erhitzte Fett
    gleiten lassen. Bananenscheiben in ca. zwei Minuten goldbraun backen, mit der Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen und abkühlen lassen. Bananenchips in einer gut verschließbaren Dose aufbewahren.
     
    #3
  4. 19.01.08
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    AW: Rezept für Bananenchips gesucht!

    Hallo Barbara!

    Ganz herzlichen Dank :p!

    Werde ich die nächsten Tag gleich mal testen!

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #4
  5. 19.01.08
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Rezept für Bananenchips gesucht!

    Hallo Barbara
    was sind Kochbananen?

    Gruß Simone
     
    #5
  6. 19.01.08
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Rezept für Bananenchips gesucht!

    Hallo Simone, das müßte die afrikanische Sorte sein, viel kleiner als die uns bekannten.Gibts in fast jedem gutsortierten Supermarkt, zumindest zeitweise.Ich hab die aber auch noch nicht verspeist, keine Ahnung wie die schmecken.
    Vielleicht kann man Bananen ja im Dörrgerät trocknen.
    Gruß Meli
     
    #6
  7. 19.01.08
    Bineb70
    Offline

    Bineb70 Kreativ-Köchin

    AW: Rezept für Bananenchips gesucht!

    Hallo,
    heute weiß ich auch mal was:

    Bei den Kochbananen handelt es sich nicht um die kleinen Mini-Bananen, die im Supermarkt zu kaufen sind.
    Kochbananen sind roh nicht genießbar, sie werden gekocht und dann z. B. zu Mehl vermahlen (weiß ich, weil das glutenfrei ist, schmeckt auch recht gut).

    Onkel Wiki schreibt dazu hier Kochbanane - Wikipedia :computer:

    Wo man diese Kochbananen kaufen kann, weiß ich leider nicht, ich kenne nur das Mehl.

    Liebe Grüße, Bine
     
    #7
  8. 19.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Rezept für Bananenchips gesucht!

    Hi!

    Bananenchips auf dem Dörraperat getrocknet sind sehr, sehr lecker=D! Sie sind auch fettfrei, was ich besonders lecker finde=D!

    Dazu die reifen Bananen auf 0,5cm dicke Scheiben schneiden und auf das Gitter legen. Die Zeit ist abhängig vom Dörri und der Temperatur. Ich trockne sie mit knapp 40° und lasse sie 24 Stunden drauf!
     
    #8

Diese Seite empfehlen