Rezept für Paella

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von CooperMiles, 07.10.16.

  1. 07.10.16
    CooperMiles
    Offline

    CooperMiles

    Guten Morgen,

    ich bin auf der Suche nach einem Rezept für eine leckere Paella.

    In der Rezeptwelt bin ich dabei auf folgendes gestoßen:
    EDIT - Ok, verlinkt werden darf nicht. Es geht um das am besten bewertete Rezept in der Rezeptwelt.

    Dieses Rezept wurde ja schon mehrfach recht gut bewertet, außerdem sagt es mir von den Zutaten her zu. Lediglich die Miesmuscheln würde ich weglassen, die mögen wir nicht so gerne. Hat jemand von euch dieses Rezept schon einmal ausprobiert und kann darüber berichten wie es geworden ist? Oder hat jemand eine persönliche Rezeptempfehlung für mich? Es sollte nur nicht zu "fischig" sein. Von den Zutaten her gefällt mir o.g. Rezept wie gesagt schon recht gut.

    Vor mehr als 30 Jahren habe ich als Kind mit meinen Eltern eine super Paella in Spanien gegessen. Irgendwie kam die Erinnerung daran vor kurzem wieder hoch und ich möchte es jetzt gerne selbst einmal probieren. Den passenden Reis habe ich mir bei "Reishunger" bestellt - ein junges Unternehmen hier aus Bremen, das durch den TV Auftritt vor kurzem inzwischen vielleicht etwas an Bekanntheit zugelegt hat. Ich kann sämtliche Reissorten wirklich nur empfehlen.

    Gruß
    Charley
     
    #1
  2. 07.10.16
    mousdeer
    Offline

    mousdeer Sponsor

    #2
  3. 07.10.16
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo @CooperMiles
    und wenn's denn ganz schnell gehen soll: die Paella von Bofrost kann ich sehr empfehlen. Ich bin sonst wirklich nicht der Fan von "Fertiggerichten", doch diese schmeckt ausgezeichnet, ist auch von den Zutaten her wirklich "stimmig" und ihr Geld wert. Und nach zuviel Fisch schmeckt sie auch nicht, das ist etwas, was ich auch nicht mag.
    Liebe Grüße
    Chou-Chou
     
    #3

Diese Seite empfehlen