Frage - Rezept fuer Printen

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von pluto, 21.10.09.

  1. 21.10.09
    pluto
    Offline

    pluto

    Hallo,
    ich esse supergerne Printen, mit und ohne Schoki. Jetzt die Frage, gibts da ein Rezept? Wenn ich die Suchfunktion benutze dann finde ich nichts...Oder heissen die noch anders?

    Danke
     
    #1
  2. 21.10.09
    Redschnecke
    Offline

    Redschnecke *

  3. 21.10.09
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo Steffi

    Hier ein Rezept von Aachener Printen

    250g brauner Sirup (Rübenkraut)
    50g Zucker
    375g Mehl
    1 TL Zimt
    1 TL Anis
    1/2 TL Ingwer
    je 1/2 TL gem. Nelken, Koriander, Piment
    Schale einer halben Orange
    40g Orangeat, fein geschnitten
    8-10g Pottasche
    1-2 EL Rosenwasser
    1/2Tasse Milch

    Sirup mit 4 EL Wasser aufkochen, Zucker zugeben. Rühren bis der Sirup etwas erkaltet ist. Mehl und Gewürze unter den Sirup mischen. O-Schale und Orangeat zugeben. Pottasche in Rosenwasser auflösen und unter den Teig kneten.
    Zugedeckt 2-3 Tage bei Zimmertemperatur stehen lassen.
    Durchkneten, messerrückendick ausrollen, Rauten ausschneiden (3x6 cm), mit Milch bestreichen.
    Bei 150-170 C / 15 Minuten backen.
    Ausgekühlt mit Schokoglasur überhiehen.
    Die Printen etwa 2 Wochen lagern, danach werden sie weich.

    Viel Erfolg beim Backen
    papillon
     
    #3
  4. 21.10.09
    pluto
    Offline

    pluto

    Danke schoen, das werde ich mal ausprobieren, wenn erfolgreich, lasse ich es Euch wissen.
     
    #4

Diese Seite empfehlen