Rezept für Schneewittchen Kuchen gesucht

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von heidimaria, 15.08.07.

  1. 15.08.07
    heidimaria
    Offline

    heidimaria

    Hallo zusammen, ich hoff dass mir jemand helfen kann?!

    Ich hab gestern bei einer Bekannten einen Schneewittchen Kuchen gegessen und der war super lecker. Jetzt bräuchte ich nur noch das Rezept.
    Es war ein Teigboden aus hellem und dunklen Teig mit Kirschen, dann eine weiße Sahne? Creme oder was das war und zum Schluss ein roter Tortenguß, Denke ich zumindest. Möchte ihn unbedingt auch machen
     
    #1
  2. 15.08.07
    tatralein
    Offline

    tatralein

    AW: Rezept für Schneewittchen Kuchen gesucht

    Hallo,

    das ist der Standartkuchen in unserer Familie. Ich kann ihn allmählich schon nicht mehr sehen, genauso wenig wie Fantaschnitten. Aber eigentlich ist er auch immer wieder lecker und schnell fertig. Leider habe ich das Rezept nicht zur Hand, aber aus dem Kopf geht es so:
    Der Boden ist ein einfacher Rührkuchen, 1/2 mit Kakao, und kommst wie ein Marmorkuchen in eine Springform. Darauf ein Glas Sauerkirschen und ab in den Backofen. Wenn der Boden ausgekühlt ist kommt darauf (Springformrand um den Boden!) ein Creme aus 500g Magerquark mit 1 Becher geschlagener Sahne (mit 1 Sahnesteif) und 1 Vanillezucker. Als Deckel, deswegen auch oft als Rotkäppchenkuchen bekannt, wird der aufgefangene Kirschsaft mit einem Päckchen rotem Tortenguß "gekocht" und vorsichtig darüber gegeben. Fertig.
    Wir backen als Boden immer einen Nußkuchen. Schmeckt uns besser und ist noch saftiger.

    Viel Spaß beim ausprobieren!

    Gruß
    Petra
     
    #2
  3. 15.08.07
    heidimaria
    Offline

    heidimaria

    AW: Rezept für Schneewittchen Kuchen gesucht

    Dankeschön für die super schnelle Antwort. Wird sofort ausprobiert
     
    #3
  4. 15.08.07
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Rezept für Schneewittchen Kuchen gesucht

    Hallo heidimaria,
    hier das gesuchte Rezept, es ist aber noch nicht für den TM umgeschrieben, aber ich denke, das ist kein Problem:

    Zutaten für den Teig:
    150 g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    200 g Mehl
    1 P. Backpulver
    100 g Margarine oder Butter
    4 Eier
    3-4 Eßl. Milch
    2 Eßl. Nuss-Nougat-Creme
    1 Glas Sauerkirschen

    Herstellung:
    Aus den oben genannten Zutaten (außer Nuss-Nougat-Creme) einen Rührteig herstellen. 2/3 des Teiges in eine gefettete Springform füllen. Unter den Rest des Teiges die Nougat-Creme kurz unterrühren. Den dunklen Teig auf den hellen Teig geben und die abgetropften Kirschen auf dem Teig verteilen. Backzeit: 40 Min. bei 180 Grad.

    Zutaten für die Creme:
    3-4 Becher Sahne
    3-4 Päckchen Sahnesteif
    500 g Magerquark
    3-4 Eßl. Zucker

    Die Sahne im TM zusammen mit dem Sahnesteif steif schlagen. Danach den Quark mit dem Zucker vorsichtig unterheben. Einen Tortenring um den erkalteten Boden legen und die Creme darauf verteilen.

    Zutaten für den Guß:
    1/4 l Kirschsaft
    1 P. roter Tortenguß

    Den Tortenguß nach Anweisung mit dem Kirschsaft zubereiten, etwas abkühlen lassen und gleichmäßig über die Creme gießen. Die Torte für ca. 2 -3 Stunden kalt stellen.
    Gutes Gelingen wünscht Rose
     
    #4
  5. 15.08.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Rezept für Schneewittchen Kuchen gesucht

    Hallo Heidimaria,=D

    schau mal hier.
     
    #5
  6. 15.08.07
    heidimaria
    Offline

    heidimaria

    AW: Rezept für Schneewittchen Kuchen gesucht

    Ich danke euch für die schnelle antwort und eure hilfe
     
    #6

Diese Seite empfehlen