Rezept für Schwedenbrötchen gesucht

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von muima, 14.02.05.

  1. 14.02.05
    muima
    Offline

    muima

    Hallo ihr lieben Hexen, :p
    bei einer Bäckerei (Oebel) gibt es Schwedenbrötchen. Sie sind sehr lecker :p , die Kidis lieben sie :p , aber leider auch teuer :cry: :-? . Kennt jemand von euch vielleicht das Rezept. Sie sind rund (sehen ein bischen wie Schnecken aus) und von der Machart wie Croissants aber salziger.
    Liebe Grüße :wink:
    Monique
     
    #1
  2. 14.02.05
    Küchensause
    Offline

    Küchensause Küchensause

    Hallo muima !
    Kann Dir leider auch nicht weiterhelfen. Bei uns in der Gegend kenne ich keine Schwedenbrötchen.
    Kennst Du die Verkäuferin gut, dann frage Sie doch einfach mal, was es für einen Teig ist. Vieleicht kommen wir dann der Sache näher.
    Liebe Grüße
    Inaafix :rolleyes:
     
    #2
  3. 15.02.05
    vanille
    Offline

    vanille

    Hallo muima,

    ich kenne Schwedenbrötchen auch nicht. Aber es gibt im Internet die Seite:www. icook.de.
    Dort sind Rezepte nach Ländern sortiert. Unter der Rubrik Schweden gibt es dort zwei Rezepte für Brötchen. Vielleicht hilft es dir weiter. :)

    Gruß
    vanille
     
    #3
  4. 15.02.05
    Mo
    Offline

    Mo

    Hi Muima,
    da ich ein Schwedenfan bin habe ich auch viele schwedische Kochbücher. Spezielle Brötchenrezepte, die in Richtung Croissant gehen, habe ich nicht gefunden.... Die Schweden machen als süße Stückchen gerne "Wienerbröd", das ist eine Art Hefeblätterteig und sehr arbeitsaufwendig. Evtl. wäre Dir mit einem Hefeplunderteig geholfen, da wird in Hefeteig extra Butter eingearbeitet und der Teig wird mehrfach ausgerollt. Google mal, wenn Du nichts findest schreib mir, dann suche ich ein Rezept raus.
    LG
    Mo
     
    #4

Diese Seite empfehlen