Frage - Rezept zu Thunfischsteak

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von JSR, 10.03.09.

  1. 10.03.09
    JSR
    Offline

    JSR

    Hallöchen ihr Rezephexchen, :rolleyes:

    ich möchte mich gerne mal an Fischgerichte rantrauen und habe 2 Thunfischsteaks gekauft. Tja, aber was mach ich nun damit?! Ich weiß, dass man sie von beiden Seiten nur kurz anbraten soll. Das war's aber auch schon.

    Habt ihr eine Idee, was ich schönes dazu zaubern kann? Eine leckere Sauce und dann Reis dazu o.ä.? Habe noch nie eine Sauce zu Fisch gemacht. :scratch:

    Freue mich über eure Hilfe und eure Anregungen :)

    Liebe Grüße
    Jil
     
    #1
  2. 10.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Jil,

    schau mal hier
     
    #2
  3. 10.03.09
    JSR
    Offline

    JSR

    Danke dir. Dann muss ich nur noch eine passende (und hoffentlich nicht allzu kalorienreiche) Sauce finden... :)
     
    #3
  4. 10.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Im roten Buch ist eine Senf-Dill-Sauce
     
    #4
  5. 10.03.09
    JSR
    Offline

    JSR

    Leider habe ich das nicht. Aber ich habe mich hier grad mal lang und breit auf die Suche gemacht ;) und habe die Senf-Dill-Sauce und eine Remouladensauce gefunden...da muss ich mich nur noch entscheiden :p
    Und eine tolle Beilage noch gleich dazu...die Kartoffeln im Serrano Schinken :) Bin schon gespannt, wie es schmecken wird.

    Danke dir für die Unterstützung!
     
    #5
  6. 10.03.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Jil,
    na, hast du deine Thunfischsteaks schon gemacht? Bei Thunfisch muss man ganz arg darauf aufpassen, dass er nicht durchgebraten ist. Nur kurz auf jeder Seite anbraten und warmstellen...innen darf noch ein glasiger Kern sein, dann ist er optimal.

    Wir essen Thunfisch gerne nur mit Zitronen-Olivenölmarinade, dazu einfach etwas Olivenöl mit Zitronensaft verrühren und den Thunfisch darin kurz marinieren. Die Marinade mit dem Messerrücken abstreifen und den Fisch anbraten...die restliche Marinade nach dem Braten auf den Fisch träufeln und salzen. Dazu gibt es bei uns meistens Rosmarinkartoffeln vom Blech mit grobem Meersalz bestreut.
     
    #6
  7. 11.03.09
    JSR
    Offline

    JSR

    Hallo Susasan,
    das hört sich auch lecker an. Bisher habe ich die Steaks noch nicht gemacht. Habe sie erstmal eingefroren, bis ich mir sicher bin, was ich damit schönes anstellen werde....sollte ja auch schmecken, wenn ich ein bisschen experimentiere und mein Freund nachher mitessen muss :rolleyes: hi hi.

    Meine Mum hat mir gestern auch noch den Tip gegeben, das ganze mit Wokgemüse und einer Süß-Sauren-Sauce zu machen.

    Jetzt hab ich so viele Ideen....da muss man sich erstmal entscheiden :biggrin_big: Ich glaube ich nehme mir das leckere Gericht mal für's Wochenende vor! Bis dahin auf jedenfall schon mal danke für all die guten Tipps!!
     
    #7
  8. 16.03.09
    JSR
    Offline

    JSR

    Habe am Samstag das Thunfischsteak gemacht und ich muss sagen, es war wirklich super lecker. Habe dazu eine Senf-Dill-Sauce und als Beilage Kartoffeln in Serranoschinken gezaubert.
    Meiner besseren Hälfte hat es zum Glück auch super geschmeckt, so dass es bei uns jetzt öfter Fisch geben wird :) ...und das dank Euch, und euren leckeren Rezepten hier!! *freu*

    Liebe Grüße
    Eure Jil
     
    #8
  9. 21.01.10
    Biesi
    Offline

    Biesi

    Hi Jil,

    ist zwar schon eine Weile her, dass Du den Thunfisch gemacht hast, aber nachdem Du den noch häufiger machen wolltest, hab ich auch noch einen Tip. Wir grillen den in der Grillpfanne und beträufeln den danach mit etwas Zitrone und Olivenöl. Dazu gibt es Paprika (rot, grün und gelb) mit Zwiebeln und Rosmarin in der Pfanne geschmort. Ist schön leicht und mediterran und das Sösschen kann man dann noch mit einem schönen Baguette auftunken. Lecker.
     
    #9

Diese Seite empfehlen