Rezepte für Blechkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Thermobabs, 05.09.02.

  1. 05.09.02
    Thermobabs
    Offline

    Thermobabs Inaktiv

    Liebe Leute

    Habt ihr Rezepte für Blechkuchen, Schnitten etc. Hab ein tolles Backblech bekommen und möchte möglichst viele Rezepte ausprobieren, wir sind eine grosse Familie.

    Das Wunderkessel-Forum ist eine Super-gute Sache, ich kann es nicht lassen, jedesmal reinzuschauen wenn ich auf Internet gehe. :wink:

    Liebe Grüsse Babs
     
    #1
  2. 05.09.02
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo Babs,

    hier kommen zwei Rezepte für Blechkuchen. Hören sich beide lecker an, habe sie aber noch nicht ausprobiert.

    Vielleicht teilst Du uns das Ergebnis mit?

    Viel Spaß beim Ausprobieren!

    Kirsch-Rahmkuchen vom Blech

    Teig:

    400 g Mehl
    1 P. und 2 TL Backpulver
    200 g Quark
    100 ml Öl
    6 EL Milch
    1 Ei
    80 g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    1 Prise Salz

    Guß:

    4 EL Semmelbrösel
    2 Gläser Sauerkirschen
    4 Eier
    250 ml saure Sahne
    150 g Zucker
    60 g Stärke

    Quark, Zucker, Öl, Milch, Ei, Vanillezucker und Salz ein paar Sekunden auf Stufe 3-4 verrühren.

    Mehl und Backpulver mit Hilfe des Spatels bei Stufe 4 unterrühren.

    Den Teig auf einem Blech auswellen. Semmelbrösel daraufgeben und die abgetropften Kirschen darauf verteilen.

    Guß: Alle Zutaten für den Guß ca. 30 Sek./Stufe 4 verrühren und auf die Kirschen geben.

    Bei 180° C ca. 30 Min. backen.

    Kokos-Kuchen vom Blech

    Belag:
    150 g Butter
    200 g Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    2 EL Milch
    200 g Kokosraspel

    Quark-Öl-Teig:
    300 g Mehl
    1 P. Backpulver
    150 g Quark
    100 ml Milch
    100 ml Öl
    75 g Zucker
    1 P. Vanillezucker
    1 Prise Salz

    außerdem: Milch zum Bestreichen

    Belag: Butter, Zucker, Vanillezucker und Milch 2 ½ Min./50°/Stufe 2 erwärmen. Kokosraspel dazugeben und 30 Sek./Stufe 3 verrühren und umfüllen. Abkühlen lassen.

    Mixtopf spülen!!!

    Teig: Quark, Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker ca. 30 Sek./Stufe 3 verrühren.

    Mehl, Backpulver und Salz zugeben und 20-30 Sek./ Stufe 5 zu einem Teig verarbeiten. Evtl. Spatel zu Hilfe nehmen. Nicht zulange kneten, da sonst der Teig klebt!

    Teig auf einem Backblech ausrollen, mit der Milch bestreichen. Die Kokosmasse gleichmäßig daraufgeben.

    Am besten eignet sich ein Backrahmen (Vemmina,Lumara oder ähnliches!)

    Im vorgeheizten Backofen bei 170° C Umluft ca. 20 Min. backen.
     
    #2
  3. 17.05.08
    elfie
    Offline

    elfie

    AW: Rezepte für Blechkuchen

    Hallo Tigerente

    Ich wollte heute mal dein Kirschkuchen backen nun habe ich noch eine Frage dazu nimmst du den Kirschsaft für den Guß dazu ?

    LG Christa
     
    #3
  4. 17.05.08
    heidimaria
    Offline

    heidimaria

    AW: Rezepte für Blechkuchen

    Hallo.
    Jch mag Belchkuchen auch gern. Unten stehenden Kuchen mach ich total oft. Schmeckt lecker und geht ganz leicht.

    Donauwellen etwas anders,
     
    #4
  5. 18.05.08
    zauber-lehrling
    Offline

    zauber-lehrling

    AW: Rezepte für Blechkuchen

    Hallo Babs,

    kann Dir 2 Blechkuchen empfehlen

    Johannisbeerkuchen mit Mandelguß
    Gewürzschnitten

    Rezepte sind bereits eingestellt.

    Viele Grüße
    Erna
     
    #5
  6. 18.05.08
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    #6
  7. 18.05.08
    flori3322
    Offline

    flori3322

    #7
  8. 19.05.08
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    #8

Diese Seite empfehlen