Rezepte für Morphy-Anfänger ? Eure Empfehlungen?

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Nachtengel, 09.11.10.

  1. 09.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wunderbaren guten Abend !:)

    Die Morphy-Gäng schreitet auch bei mir umher..:rolleyes:
    Wenn ich Gück habe, dann kommt das neue Arbeitsgerät in ein paar Tagen:p

    Nun bin ich auf der Suche, nach Anfänger-Rezepten .. also Kuchen.. Fleisch..
    Vielleicht könnt ich mir ein paar Tips geben... sozusagen für 2 Erwachsene und 2 Schulkinder.

    Ich freue mich über Eure Zeilen, vielen Dank im voraus.

    LG Nachtengel
     
    #1
  2. 10.11.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo Nachtengel

    Schau doch mal hier , da findest Du alle Rezepte die für den Morphy schon gepostet wurden......sogar in die einzelnen Rubriken Fleisch, Vegetarisch, Backen usw. aufgeteilt.
    Ansonsten kannst Du alles kochen was Du auch ohne Morphy in Deinen Töpfen, Pfannen und dem Backofen zaubern würdest.

    Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinem Morphy oder Morphine.
     
    #2
  3. 10.11.10
    samia joelina
    Offline

    samia joelina

    Hallo Nachtengel,

    ich habe den Morphy auch erst ein paar Tage und ich muss sagen, dass er viel Freude macht :) , nur Brot gefällt mir nicht wirklich, die Form und auch nicht knusprig genug.

    Diesen Kuchen machte ich schon in einigen Variatonen, die Grösse ist für uns gerade richtig.

    Sauerbraten machte ich so, wie ich ihn sonst im Dampfdrucktopf mache auf 1 Std. Schmoren dann 4 Std. Schongaren , superzart.

    Ich wünsche dir auch viel Freude......heute mache ich die Bandnudeln mit Lachs ;)
     
    #3
  4. 10.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Einen wundervollen Tag allen..

    Eure tollen Rezeptsammlungen habe ich natürlich schon längst gesehen.. und natürlich auch gelesen.
    Mein Augenmerk waren bzw. sind Anfänger-Rezepte.. ;)

    Und stellt Euch vor... Morphy ist da...


    Vielen Dank für Eure Zeilen :)


    Also eines muss ich gleich mal erwähnen, Morphy sieht ganz schön schick aus..

    LG Nachtengel
     
    #4
  5. 10.11.10
    powerpudel
    Offline

    powerpudel

    Hallo Nachtengel,

    ich bin auch immer noch Anfänger. Folgende Rezepte funktionierten bei mir ausgezeichnet:
    Kuchen: http://www.wunderkessel.de/forum/9in1-multikocher-backen/67984-1-2-3-streuselkuchen-obst.html

    Und beim Fleisch habe ich selber einige Rezepte ausprobiert und die haben auch bestens funktioniert z.B.:

    1.) Gyros mit Nudeln: http://www.wunderkessel.de/forum/9in1-multikocher-rezepte-fleisch-fisch/75267-gyros-nudeln.html
    2.) Colabraten: http://www.wunderkessel.de/forum/crockpot-rezepte-fleisch-fisch/11062-cola-braten.html
    3.) Schweinerollbraten: http://www.wunderkessel.de/forum/9i...sch/77674-schweinerollbraten-1-kg-stueck.html
     
    #5
  6. 10.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Sodele.. Streuselkuchen ist in Arbeit.. Allerdings ist mir aufgefallen, dass dies kein Teig zum hineinschütten war..sondern der war in seiner Grundstruktur ziemlich krümmelig.
    Ist das so richtig..Nun ja.. Morphy arbeitet bereits mit meinen Zutaten..
    Bin schon ganz gespannt..
    Nur schade, dass man die Zeit nicht wenigstens reduzieren kann..


    LG Nachtengel
     
    #6
  7. 10.11.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Nachtengel,
    das ist schon richtig, der Kuchen besteht nur aus Streuseln + Obst. Und das Ergebnis schmeckt himmlich....;o)
     
    #7
  8. 10.11.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    hmmmm der war megalecker bei uns - das wird was keine Sorge Nachtengel. Nur schön auskühlen lassen so ca. 20 Min. dann erst auf ein Kuchengitter oder Teller stürzen. Das klappt ganz sicher.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:43 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 15:39 ----------

    Hallo samia_joelina,
    die Form des Brotes ist schon gewöhnungsbedürftig, meinen Mann erinnert es an einen Käselaib. Aber zumindest uns hat es so gut geschmeckt, daß wir das als gegeben hingenommen haben. Fakt ist die Scheiben sind dadurch in der Regel recht groß, was wieder für die kids hier positiv ist.
    Aber schön, daß Dir Dein Morphy sonst auch so gut gefällt wie uns. ;)
     
    #8
  9. 10.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Aaaaaaaaaaaaaaah... dann bin ich froh, wenn der Teig bei Euch auch so aussah...
    Noch ist der Kuchen beim Backen..nene..Morphy ist ja am arbeiten.. Hehe..

    Ich sehe schon, zu Weihnachten wünsche ich mir mind. ein halbes Dutzend Ersatztöpfe :rolleyes:
    Oder vielleicht doch sogar einen 2. Morphy ;).


    Es riecht schon total lecker in meiner Küche.

    Euren Abkühlungs-Tip werde ich mir auf jeden Fall sehr zu Herzen nehmen..

    Ich überlege mir nur , wie ich ihn am besten stürze.. da er dann ja erstmal auf dem Kopf beim 1. Sturz steht.. dann muss ich eben 2x ihn in Bewegung versetzen.

    LG Nachtengel
     
    #9
  10. 10.11.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    ja gleich danach wieder umdrehen, damit das Gewicht ihn nicht auseinanderdrückt. Aber das machst Du schon.
     
    #10
  11. 10.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Nur schade, dass Morphy kein "Guck-Loch" hat.. Ich muss mich echt zügeln, nicht hineinschauen zu wollen.
    So warte ich.. und warte ich.. und warte ich..

    Das ist Spannung pur.. das Ergebnis ist ja irgendwie dann immer wie eine Art Überraschung.=D

    LG Nachtengel.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:54 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 15:53 ----------

    Ok... das werde ich dann so machen..Noch 30 min. Die 15 Min.-Zugabezeit habe ich bereits am Anfang sozusagen " erledigt"... LG Nachtengel..
     
    #11
  12. 10.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Sodele.. der Kuchen ist zumind. rein äusserlich fertig.. Kühlungszeit habe ich dieser Genüsslichkeit gegeben.. und erfolgreich gestürtzt wurder dieser auch..
    Mit dem Anschneiden warte ich noch ; nachher kommt noch kurz meine Freundin, die MUSS einfach probieren.. ... Aber kann es sein, dass dieser Luxus nicht so hoch ..nein..eher niedrig bleibt?

    Mal sehen was ich als nächstes mache...

    Also was ich vermute, dass Mainzelmännchen mit dem Morphy verschickt wurden.. solche Kobolde die nachts die Kleider enger nähen.. ;)

    LG Nachtengel
     
    #12
  13. 10.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Sorry... ich schreibe und schreibe.. und schreibe.. ;)

    Der Kuchen ist gut geworden.. Alle die gerade vom Kuchen probiert haben, schmeckt der Kuchen...
    Was ich persönlich gut finde.. der Kuchen ist wirklich nicht riesig. Zumind. für unsere Verhältnisse absolut ausreichend.

    Gerade mache ich die Quarkbuchteln;

    LG Nachtengel
     
    #13
  14. 10.11.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    das ist doch klasse !!!! super- so kanns doch weitergehen. Ich freu mich mit Dir Nachtengel - schreib bitte weiter hier ja :goodman:

    Die Buchteln sind auch soooo lecker - die gibts bei uns nächste Woche auch wieder =D
     
    #14
  15. 10.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Also die Quarkbuchteln sind in der Familie leider nicht so gut angekommen.. das hatte aber überhaupt nichts mit Morphy zu tun..sondern vielmehr, dass meine humanen Schätze es deutlich salziger LIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEBEN ... die Genüsslichkeit ansich, sah sehr gut aus.

    Also dann werde ich demnächst sicherlich etwas aus der Niedergarmethode wählen..
    Ob man im Morphy die dampfnudelähnlichen "Gebilde" auch salzig zubreiten kann ??
    Bei uns werden die nämlich in der Pfanne zubereitet, und gegart in Wasser mit Salzboden.


    Wie macht Ihr das mit einem Kuchenrezept :confused:
    Diese sind ja meist auf 26 cm Springform ausgerechnet, nehmt Ihr das eins zu eins für Morphy ?


    Tolle Grüsse und einen schönen Abend noch, LG Nachtengel
     
    #15
  16. 10.11.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Nachtengel,
    klar kannst du die Dampfnudeln auch salzig machen. Mögen wir so auch lieber und ich mache die immer nach Tani`s Dampfnudelrezept im Morphy, klappt super!
     
    #16
  17. 10.11.10
    Nachtengel
    Offline

    Nachtengel

    Und wie lange lässt Du die im Morphy.. ?
    Welches Menü, schmoren oder backen.. oder kochen ????
     
    #17
  18. 10.11.10
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Nachtengel.

    guck mal hier: http://www.wunderkessel.de/forum/9in1-multikocher-suesse-sachen/67817-dampfnudeln-rezept-tani.html - Da hat Conny ihre Variante eingestellt. Die stehen bei mir verm. morgen auf dem Programm - aber in süßer Version.

    Ich habe im StarChef mittlerweile (erfolgreich)

    - Kotletts
    - Schinkennudeln
    - Eier im Glas
    - gebackenen Camenbert (Fertigprodukt)
    - Würstchen
    - Kuchen (Multivario-Kuchen)
    - Kartoffelecken

    ausprobiert. Hat bisher alles super geklappt, ohne Spritzerei auf dem Herd, schnell und lecker.

    LG
    Pebbels
     
    #18

Diese Seite empfehlen