Rezepte in PDF speichern

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Forum" wurde erstellt von OnlineMaus, 26.01.06.

  1. 26.01.06
    OnlineMaus
    Offline

    OnlineMaus

    Hallochen,

    ich habe beim stöbern hier irgendwo, weiß leider nicht mehr wo, gelesen, daß man sich z. B. Rezepte, die man sich aus dem Internet rauskopiert nicht ins Word-Format kopieren muß, sondern sie im PDF-Format abspeichern kann. Da gäbe es eine Freeware, sowie ich es noch in Erinnerung habe.

    Kann mir jemand den Link zu der Freeware aufschreiben oder per PN schicken?
     
    #1
  2. 26.01.06
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    #2
  3. 26.01.06
    OnlineMaus
    Offline

    OnlineMaus

    Hallo Barbara,

    Mensch, ich könnte mir in den Hintern beißen, daß ich mir das nicht wo gespeichert habe mit den PDF-Dateien.

    Nein, ich habe es so verstanden. Jemand, der geschrieben hat, daß er die Rezepte sich in Word kopiert und dann speichert, hat von jemandem geschrieben bekommen, daß er sich die Dateien auch im PDF-Format abspeichern kann (so habe ich es zu mindest verstanden).
     
    #3
  4. 26.01.06
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Hallo,

    vielleicht kommst Du über die SUCHE weiter, wenn Du einfach den Begriff "pdf" eingibst!!???
     
    #4
  5. 26.01.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo,

    ich kann weiterhelfen.

    Du lädst dir einen "pdf-Drucker" (freeware, einfach mal googeln) runter, den installierst du dann.
    Dann markierst du die Teile des Rezeptes oder des Threads, die du gerne ins pdf-Format konvertieren möchtest. Dann gehst du, als ob du drucken möchtest, auf drucken und wählst den PDF-Drucker aus und als Option hakst du "nur markiertes" an. Dann konvertiert er dir das ganze ins pdf-Format und das ganze kannst du dann mittels Acrobat-Reader anschauen, bzw. auf dem PC speichern, ganz ohne Drag&Drop.

    Liebe Grüße
    Jasmin
     
    #5
  6. 26.01.06
    OnlineMaus
    Offline

    OnlineMaus

    Vielen Dank. Das werde ich doch später oder am Wochenende mal in Angriff nehmen und ausprobieren.

    Hier bekommt man aber echt prompt ne Antwort. Super. Hier ist es einfach klasse!
     
    #6
  7. 03.02.08
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    AW: Rezepte in PDF speichern

    Hallo,
    irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Was ist der Vorteil von dem pdf-Format oder der Handhabung damit, bzw. gegenüber Word??

    Lieben Gruß,Petra
     
    #7
  8. 03.02.08
    Zotty
    Offline

    Zotty

    AW: Rezepte in PDF speichern

    Hallo, ich glaube ich weiß was Du meinst, ich arbeite mit FreePDF, das funktioniert super und ist für Privatpersonen Freeware.

    Damit FreePDF funktioniert benötigst Du auch noch GhostScript.

    WICHTIG: GhostScript musst Du vor FreePDF installieren, sonst funktioniert es nicht.


    Offizielle FreePDF und FreePDF XP Download Seite
     
    #8
  9. 03.02.08
    sacha
    Offline

    sacha Foren-Admin

    AW: Rezepte in PDF speichern

    Hallo,
    vor allem auf älteren Rechner lassen sich PDF-Dokumente schneller öffnen als Word-Dokumente. Vor allem wenn man nicht den etwas aufgeblähten Adobe-Reader benutzt sondern den hier:
    Foxit PDF Reader - Download

    Von Foxit gibt es übrigens auch einen PDF-Drucker, der wie schon beschrieben, einen markierten Text in ein PDF umwandelt:
    Foxit Software

    Ciao,
    Sacha
     
    #9

Diese Seite empfehlen