Rezepte mit parasol

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von isabel, 21.11.08.

  1. 21.11.08
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi an alle!

    Mir wurde eine ganze Kiste voll Parasol Pilze GESCHENKT=D!
    Hat jemand Rezeptideen für mich.
    Kann ich die auch einfrieren oder einmachen.
    Bin zwar ein guter Pilzlesser aber aber mit so einer ganzen Pilz kiste weis ich leider nicht richtig was anzufangen (hehehe) - Natürlich schön danke sagen und einräumen;)
     
    #1
  2. 21.11.08
    Bine77
    Offline

    Bine77

    Hallo!! =D

    Also wenn sie noch ganz frisch sind - paniert in Mehl - Ei - Brösel (dann in heißem Öl ausbacken) schmecken sie uns am allerbesten! - mit Remoulade oder Sauce Tartare... mmmmjam!! =D

    Was man dann mit der restlichen Kiste machen kann weiß ich aber nicht so recht... ;)

    :wave: Bine
     
    #2
  3. 21.11.08
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hallo isabel!!

    Du kannst sie wie Wiener Schnitzel zubereiten!! In Mehl, Ei & Paniermehl wenden und in heißem Fett ausbacken !!
    Wenn Du sie einfrieren willst, dann nur so fertig paniert , nicht zu viele in den Beutel höchstens vier Stück ! NICHT AUFTAUEN LASSEN!! Müssen gefroren in das heiße Fett!!

    Oder eine Pilzpaste!!

    Kann man dann, nach Bedarf , Soßen mit Verfeinern!!

    Hält allerdings nur im Kühlschrank so ca. 5 Wochen!!

    Hoffe, ich konnte Dir helfen!!
     
    #3
  4. 21.11.08
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Zauberlöffel
    Danke für die schnelle antwort.
    Paniert hört sich super an - werde ich morgen zum mittag ausprobieren, Wird es normal gewürzt - Salz und Pfeffer?
    Dank Dir
    LG Isi
     
    #4
  5. 21.11.08
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Hi,

    ja, habe ich ganz vergessen!! Mit Salz & Pfeffer!!
    Mehr braucht es nicht!!

    Wir essen immer Salat dazu!!

    Gutes Gelingen!!
     
    #5
  6. 21.11.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    da fällt mir spontan ein, die Teile zu trocknen, nach dem Trocknen mit dem TM kleinschreddern und für eine Pilzsauce weiterverwenden.
     
    #6
  7. 21.11.08
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Susasan.
    Meinst du ich kann sie im Ofen Troknen oder besser in der sonne (gibt es hier noch in Masse - hehehe!!
    LG Isi
     
    #7
  8. 21.11.08
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Bine
    Wollte ich morgen zum Mittag gemacht - aber wegen Protest wollen diese leute hier zuhause es heute noch probieren. Seufz - Frauen leben - haja was solls!
    LG
     
    #8
  9. 21.11.08
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    Isi, bist Du gemein - hier ist es so stürmisch und kalt, dass mir mein Krankengymnast
    heute Hanteln mit nach Hause gegeben hat (damit ich nicht abhebe!)
    und Du schwärmst uns hier von der portugiesischen Sonne vor... *schnief*

    Aber zurück zum Thema, die Pilze mag ich auch am liebsten paniert.
    Eingefroren mag ich sie nicht so gerne, dann würd ich sie lieber trocknen.
    Falls Du ein paar übrig hast - ich würd sie Dir abnehmen *zwinker*.
     
    #9
  10. 21.11.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo Isabel

    vor einer Woche hatte ich auch die Parasol=Schirmling=mazza di tamburo
    Mehl, Salz und Ei her (keine Brotbroesel) und schon waren sie im heissen Fett ausgebacken.
    Mein Mann und ich haben 4 grosse- was sage ich riesengrosse- vertilgt.
    Davon traeume ich noch heute, besser als Kalbsschnitzel.
     
    #10
  11. 22.11.08
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi an alle Lieben die mir geantwortet haben, das ist das resultat:

    Also ich hatte nie andere Pilze als Champignongs hier in Portugal gekocht.
    Nur als ich noch in Deutschland lebte haben waren wir immer im Herbst auf Pilzsuche (ich habe im Schwarzwald gewohnt!) aber da ich noch klein war hat meine mami immer gekocht.
    Also jetzt bekomme ich heute so eine riesen schachtel voll Parasol Pilze und denke - Und jetzt?
    Ja mit eurer hilfe ging ich gleich ran...
    Hab eine Pilzpfanne mit den losesn stückchen gemacht mit etwas Zwiebel, Speck, Salz, Pfeffer - also ganz natur - mit einem einfachem Reis und grünem Salat. Es war sehr, sehr, fein.
    Aber das mit dem Panierten ging mir nicht aus dem Kopf, So habe ich ein Paar genommen in kleine Stücke gerissen, salz, pfeffer - paniert - in heisses fett geworfen - und voila als entree auf den Tisch!!!
    Ich kann nur sagen -- WUNDERBAR
    Alle wollten mehr aber Eisen Mama hat gesagt: Não não (Nein Nein in deutsch - klar!) jetzt wird die Pfanne leergemacht und morgen gibts dann wieder Paniert!!
    So ist Eisenmama - respect muss sein - gab ja auch nichts anderes;) und hat allen auch geschmeckt.

    Liebe grüsse an alle und danke für die Idee!
    SCHÖNES WOCHENENDE:cool:

    Isi
     
    #11
  12. 22.11.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hi Isabel

    wenn heute wieder paniert wird dann kommen wir alle bei dir vorbei.
     
    #12
  13. 22.11.08
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    ...ooohjaaaa..ich auch!! meine freundin hat die auch so paniert..megalecker..oder zerzupft mit majoran, pfeffer und salz gewürzt und nem becher schmand dran als pilzpfanne und der rest wurde aufgefädelt und zum trocknen hingehängt..
    hach..bei dem gedanken könnt ich schon..*sabber* ;)
     
    #13
  14. 22.11.08
    isabel
    Offline

    isabel

    Es wird um 13 Uhr gegessen. Bitte pünklich sein!

    Bis gleich
     
    #14
  15. 22.11.08
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    oha! strenges regiment!!

    daher eisenmama ;)?

    =Dguten appetit!!
     
    #15
  16. 22.11.08
    isabel
    Offline

    isabel

    :risatonaD:
    LG Isi

    :bacino:
     
    #16

Diese Seite empfehlen