Rezepte mit schwarzen Johannisbeeren???

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von bali03, 01.07.09.

  1. 01.07.09
    bali03
    Offline

    bali03 Inaktiv

    Hallo zusammen,

    bin ja jetzt schon seit geraumer Zeit im Forum und habe es immer noch nicht geschafft mal was reinzustellen! :-(
    Jetzt habe ich erst mal eine Frage an Euch. Ich habe jede Menge schwarze Johannisbeeren und weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich diese alle verarbeiten soll. Weiß jemand schöne Rezepte mit schwarzen Johannisbeeren?:confused:
    Bin für jede Antwort dankbar!=D

    Vielen Dank und liebe Grüße
    bali03
     
    #1
  2. 01.07.09
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo!

    Ich habe aus unseren Johannisbeeren Sirup gemacht - mmmh lecker, einen Teil aus dem gewonnen Saft habe ich zu Gelee verkocht - das macht sich auf der Eistorte sooo gut und auch im Winter im Lebkuchen (man muß ja schon an Weihnachten denken ;)) und einen Teil habe ich eingefroren (auf einem Tablett oder Backblech vorfrieren und erst dann in eine Dose oder Sackerl geben, sonst pickt alles zusammen und so kann man das dann auch super, je nach Bedarf, portionieren - gebe auch gerne im Winter ein paar ins Müsli zb.), da gibts dann einen Kuchen mit Baiserhaube drauf, in dem Baiser sind dann die Johannisbeeren untergehoben.
     
    #2
  3. 01.07.09
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo

    habe auch aus den Saft, Gelee gekocht und in Gläser gefüllt.
    Nehme Morgens einen selbst gemachten Joghurt, 4 Tl von der Gelee dazu und 4 Eßl. Müsli einfach lecker
     
    #3
  4. 01.07.09
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    habe Likör angesetzt der ist aber noch nicht fertig, kann also noch nicht sagen wie der schmeckt. Ist mein 1. Versuch. Konfitüre habe ich auch gekocht.
     
    #4
  5. 01.07.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    Schwarze Johannisbeeren hab ich Fruchtaufstrich
    mit Banane einmal und das andere mal mit Ananas gemacht.
    Für Kuchen eingefrieren.. für Eis Dessert überhaupt .. da würd ich es aufkochen und pürieren..

    gruss uschi
     
    #5
  6. 02.07.09
    Sunny1
    Offline

    Sunny1

    Hallo!

    Ich hab auch Unmengen von diesen schwarzen Beeren! =D
    Das mit dem Sirup ist ne gute Idee. Muß mal nach dem Rezept schaun....
     
    #6
  7. 04.07.09
    Prudence
    Offline

    Prudence

    @Sunny:)
    Wenn du das Rezept hast kannst du es dann reinsetzen hab Saft würd aber gern auch Sirup haben Danke =D
     
    #7
  8. 05.07.09
    gramass
    Offline

    gramass Inaktiv

    Auch auf der Suche

    Hallo Ihr Lieben,

    auch ich bin auf der Suche nach Rezepten mit schwarzen Johannisbeeren. Einige entsafte ich und koche Johannisbeergelee (aber mit 2:1, doppelte Menge Saft, wie Zucker - das wird so schön sauer). Likör habe ich auch schon gemacht - aber ich kann ja nicht nur Alkohol zu mir nehmen. Hat irgendeiner schon einmal probiert, einen Johannisbeerkuchen (normalerweise mit den roten) nur mit den schwarzen zu machen? Und hat das auch geschmeckt? Bin gespannt, ob hierzu noch einige Rezepte kommen. Ich habe meine Schwarzen Johannisbeeren gerupft, gestripft und jetzt halt mal eingefroren.

    :goodman: Yours Jo
     
    #8
  9. 05.07.09
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallo Bali,

    ich mache gerne Saft aus den schwarzen Johannisbeeren, daus ich immer gerne ein Schorle mixe.

    Oder wir lieben auch die schwarze Johannisbeermarmelade.

    Wenn du keine Körnchen magst, dann musst du sie nur zum Schluss nochmal auf Stufe 10 mixen.
     
    #9
  10. 06.07.09
    bali03
    Offline

    bali03 Inaktiv

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Beiträge. Habe mittlerweile Sirup und Gelee aus schwarzen Johannisbeeren und Josta Beeren gemacht. Schmeckt super lecker!!! Da ich leider nicht so viel Platz zum eingefrieren habe, musste ich die Beeren direkt verarbeiten.

    @gramas
    Ich habe auch einen Kuchen mit den schwarzen Johannisbeeren gemacht. Habe einfach das Rezept vom Rhabarberkuchen genommen. Leider ist mein Baiser ein wenig eingefallen aber uns hat dieser Kuchen trotzdem sehr gut geschmeckt.`

    Liebe Grüße
    Simone
     
    #10
  11. 07.07.09
    gramass
    Offline

    gramass Inaktiv

    Hallo Simone,

    danke für deine Info. WErde demnächst einen Johannisbeerkuchen mit schwaren Johannisbeeren machen.

    Hallo an alle anderen,

    ich habe auch zwei verschiedene Sorten Johannisbeerlikör angesetzt. Mir ist nämlich eine Idee gekommen. Ich schenke den Paten meiner Kinder zu Weihnachten immer eine Kleinigkeit. Heuer werde ich verschiedene Liköre in 100 ml Flaschen abfüllen und verschenken.
    Johannisbeerlikör, Bratapfellikör (Rezept habe ich auch hier gefunden) und Kaffesahnelikör (Rezept auch hier).

    :rolleyes: Likör richt schon lecker. Gruß Jo
     
    #11
  12. 08.07.09
    krümeli
    Offline

    krümeli

    Hallo Ihr lieben Hexen,
    ich habe hier auch noch eine Idee für schwarze Johannisbeeren. Wir machen aus dem roten Buch immer gern den Früchtetraum mit den gefrorenen Beeren.Ist dann wie Sorbet. Lecker und erfrischend.
    Liebe Grüße Anja
     
    #12
  13. 10.10.10
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Dich bali03,

    ich habe die schwarzen Johannisbeeren entsaftet und (ohne Zucker) sterilisiert.
    Hilft bei Erkältungen und ich nehm ihn um Erdbeermarmelade (800g Früchte, 200g Saft 1:2 Gelierzucker) die (dunkel)rote Farbe zu geben.
     
    #13

Diese Seite empfehlen