Rezepte speichern

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Forum" wurde erstellt von wunderfee, 16.12.08.

  1. 16.12.08
    wunderfee
    Offline

    wunderfee kleiner Küchenwirbel

    Hallo Ihr Lieben,

    ich lese immer wieder "ich hab das Rezept gespeichert" meint ihr das wörtlich oder kann man hier irgendwo auch Rezepte speíchern?? :sad5:
    Bei mir ist das leider alles ein bisschen umständlich weil ich die alle entweder abschreiben muss oder wenn ich in der Arbeit bin kann ich es drucken..... :rolleyes:
    Vielen Dank scon für eure Hilfe!
     
    #1
  2. 16.12.08
    Piabakken
    Offline

    Piabakken

    Hallo Nadja,
    Du könntest das entsprechende Rezept kopieren und dann im Word speichern. Dort könntest Du Dir einen eigenen Ordner anlegen für Deine Rezepte.
     
    #2
  3. 16.12.08
    Rheinschnake
    Offline

    Rheinschnake Etiketten bastelnde Sponsor

    Hallo Nadja!

    Mit der linken Maustaste über das Rezept fahren, bis alles blau unterlegt ist. Anschließend die rechte Maustaste drücken und mit dem Pfeil auf Kopieren gehen (linke M-taste drücken). Dann den Pfeil auf Start (links unten am Monitor) und dein Schreibprogramm auswählen z. B. WordPad.
    Rechte M-taste drücken und auf Einfügen gehen. Fertig:p
     
    #3
  4. 19.12.08
    wunderfee
    Offline

    wunderfee kleiner Küchenwirbel

    danke

    danke, dann meinst ihr das schon so, wie ich auch gedacht habe, ich hab nur gedacht, dass man vielleicht hier im Forum selber so eine art Kochbuch anlegen kann.....
     
    #4
  5. 19.12.08
    Fledermaus
    Offline

    Fledermaus

    #5
  6. 21.10.09
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo Wunderfee,
    das gleiche Problem hatte ich auch. Ist aber jetzt gelöst.
    Danke und lg Eva:angel8:
     
    #6
  7. 21.10.09
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, alle zusammen !! :wave:

    Also ich schreibe nie "habe das tolle Rezept gespeichert" unter die Rezepte, weil das für die nachfolgenden LeserInnen überhaupt nicht hilfreich ist, die ja wissen wollen, wie's geschmeckt hat oder ob's Probleme oder Fragen beim Zubereiten gab.
    Ich kopiere aber auch jedes Rezept, das mir gefällt, raus, wie es Rheinschnake so toll erklärt hat. Dann lagere ich es in einer Word-Datei zwischen (mit Original Titel aus dem Wunderkessel, damit ich es auch zum späteren Bewerten wieder finde).
    Und wenn ich Zeit hatte, es auszuprobieren, schreibe ich meinen Kommentar in den WK, kopiere das Rezept in meine mit OpenOffice Writer erstellte Rezeptsammlung, sortiere es in die entsprechende Kategorie, formatiere das Rezept und dort liegt es dann zum immer wieder Zubereiten. =D
    So habe ich alles schön sortiert und aufbereitet beisammen, so dass ich auch gerne diese Sammlung zum Kochen, Backen, etc. benutze.

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #7

Diese Seite empfehlen