Rezepteverwertung gekochte Spaghetti ?

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Luna1960, 20.03.16.

  1. 20.03.16
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Ihr Lieben,

    vom Abendbrot haben wir noch reichlich Spaghetti übrig. Habt ihr Tipps was man damit noch machen kann?
     
    #1
  2. 20.03.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #2
    betsy1952 und Chou-Chou gefällt das.
  3. 20.03.16
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Garnicht schlecht, liebe Susi, Nudeln bleiben oft übrig. Rezept schon durch den Drucker gelaufen! Meinst Du mit "deftig" gewürzmäßig
    gesehen, oder was "fleischiges/schinkiges" mit rein. Aber, der Fantasie sind eigentlich
    keine Grenzen gesetzt.
    Danke für den Tipp, kann ich bestimmt mal irgendwann umsetzen.
    Liebe Grüße
    Chou-Chou
     
    #3
  4. 20.03.16
    mella
    Offline

    mella Admin / Schatzi von Sacha

    Hallo Martina,

    ich mache mit Nudelresten gerne einen Auflauf, meist frei Schnauze - je nachdem was der Kühlschrank/Vorratsschrank so hergibt.

    Wenn Du als Suchbegriff in der Forensuche oben rechts 'Nudelauflauf' und 'nur Titel durchsuchen' eingibst, kommen einige Rezepte.

    Liebe Grüße, Mella
     
    #4
  5. 20.03.16
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Chou-Chou,

    wir geben da gern Schinkenwürfel und geröstete Paprika aus dem Glas rein oder auch mal Thunfisch und/oder Sardellen. Da passen viele Reste rein, ist ein guter Kühlschrankaufräumer.:LOL:
     
    #5
    Chou-Chou gefällt das.
  6. 21.03.16
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Martina,

    hatte mal gesehen, das jemand die Reste in Muffinformen abgebacken hatte. Einfach die Form mit Bacon oder Schinken auslegen, dann nach Geschmack Tomatenwürfel, Paprika in die Form geben, Spaghettinest drauf und mit Käse bestreuen. Eier verkleppern, würzen und darüber geben. Ich denke 20 Minuten abbacken dürfte reichen.
     
    #6
    Diavola und Manrena gefällt das.
  7. 21.03.16
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Martina,

    die von Gabi genannten Spaghetti-Muffins a la Carbonara mache ich auch gerne, sowie Spaghetti-Omelette oder Spaghetti-Salat.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #7
  8. 21.03.16
    renette
    Offline

    renette

    Hallo,

    ach da gibt es so viele Möglichkeiten.:relaxed:
    - klein geschnitten als Suppeneinlage
    - in Butter mit etwas Muskatuss wieder langsam erwärmt und dann als Beilage
    - einfach in einer x beliebigen Soße wieder aufwärmen

    ...wenn garnichts mehr geht, bekommen die Hühner den Rest.:sunglasses:

    LG
    renette
     
    #8
  9. 22.03.16
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    #9
  10. 23.03.16
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Ihr Lieben,

    danke für eure Tipps. Ich habe natürlich angebraten und ein Ei drunter gezogen. Ganz langweilig aber dann doch lecker. Leider mag der Rest der Familie keine gebratenen Nudeln.
     
    #10
  11. 23.03.16
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,
    wenn ich Nudeln, Spätzle oder Reis zuviel gekocht habe, friere ich sie gerne auch ein.
    Geht perfekt und habe immer wenns mal schnell gehen soll ne Beilage!
     
    #11

Diese Seite empfehlen