Rezepthefte

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von ginger, 02.10.07.

  1. 02.10.07
    ginger
    Offline

    ginger

    Hallo miteinander,

    mein Mann hat mir ein wirklich schönes Kochheft gekauft. Wollte mir ne Freude machen. Hat mich auch gefreut! Bis ich die Rezpete gelesen habe.
    Knödel Auflauf: man nehme ein Paket Miniknödel, und so zieht es sich durch das ganze Heft! Püree aus der Packung, Soßen aus dem Beutel, Kartoffeln aus der Packung usw.

    Ideen hab ich mir da trotzdem holen können! Aber warum alles aus der Packung? Wenn ich mir Bratkartoffeln selbst mache ist es doch eh günstiger und es schmeckt besser. Und wenn ich mir ein Kochheft kaufe erwarte ich eigentlich auch das die Sachen beschrieben werden wie sie gemacht werden!

    Oder bin ich da so falsch?:confused:

    Oder doch zu alt um das zu kapieren :p
     
    #1
  2. 02.10.07
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Rezepthefte

    Hallo Birgit, solche Bücher gibt es immer mehr, ob Back-oder Kochbuch.Blechkuchen mit Fertigmilchreis oder ähnlichen Produkten des Buchherausgebers :rolleyes:.Oder der Tütchenhersteller mit seinem dicken Koch-Wälzer...Aber anscheinend wird das Zeug ja gekauft, und wieviele haben heute keine Ahnung mehr wie man ohne Fertigkram kocht?Welche Gewürze man wozu nimmt?Das wird sich wieder ändern in absehbarer Zeit.Und es steht ja zum Glück jedem frei, selbst zu entscheiden was und wie er kochen ( und essen) will.
    Dein Mann hat es sicher gut gemeint-die Geste kann man gelten lassen.Nimm es als Anregung oder verschenk es weiter.
    Wenn es dich tröstet:meine Schwiegermutter hat mir letzt Kartoffeln ( gekocht und geschält) im Glas geschenkt, damit sollte ich die Kids beglücken...Sah aus wie Seife und schmeckte auch so-ab auf den Kompost damit.Na ja, wer wie sie nur von Fertiggerichten lebt, ist wohl nicht verwöhnt.Sie hat es gut gemeint, aber über dieses Thema diskutiere ich schon lange nicht mehr mit ihr.
    Gruß Meli
     
    #2
  3. 02.10.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Rezepthefte

    Hallo Meli,

    also mein Mann war selbst geschockt als er es von mir gehört hat und wollte es zurückbringen.
    Ich wollte es aber behalten, es sind schöne Ideen darin und von ihm war es lieb gemeint! :p
    Aber Kartoffeln aus dem Glas ne oder?
    Und vor allem ist das alles auch sehr teuer!
     
    #3
  4. 02.10.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Rezepthefte

    Hallo Birgit,

    ich finde auch das es immer mehr solcher Bücher gibt habe mir vor kurzem erst eins von WW gekauft das war das aller selbe.
    Aber wenn halt schon Pfannkuchenteig in der Flasche gekauft wird scheinen solche Bücher notwendig zu sein.
    Ich bin echt kein Moralapostel oder sowas und habe selber (vor TM Zeit) schon viel Päckchen etc gekauft aber Kartoffeln Pfannkuchenteig Milchreis usw.:-O
     
    #4

Diese Seite empfehlen