Rhababerkuchen vom Blech

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Goldfisch, 25.04.08.

  1. 25.04.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Da ja jetzt die Rhababerzeit beginnt, möchte ich euch noch ein Kuchenrezept zeigen.
    Ich hatte es mit einem anderen Rhababerrezept in einem Beitrag eingestellt.
    Allerdings glaub ich, dass es da vielleicht untergeht!
    Ich muss noch etwas warten, bis ich ihn backen kann, denn mein Rhababer ist noch nicht ganz soweit!
    Dann stell ich auch Bilder dazu ein:

    Rhababerkuchen vom Blech =D

    Hefeteig herstellen aus:


    250 g. Mehl
    50 g. Butter
    50 g. Zucker
    125 g. lauwarme Milch
    1/2 Hefe.........................3 min./Knetstufe

    Teig 30 min.gehen lassen, ausrollen und in ein tiefes Backblech drücken.
    Nochmal kurz gehen lassen.

    Wenns schnell gehen soll, muss der Teig nicht gehen, sondern einfach gleich aufs Blech und dann die Bröselmasse
    rösten.

    In den Zwischenzeit:

    In einer Pfanne,

    70 g. Butter schmelzen,
    100 g. gemahlene Mandeln,
    2 Vanillezucker und
    125 g. gemahlenen Zwieback rösten.

    Die Masse auf den Teig geben,
    anschließend
    ca. 1kg. kleingeschnittenen Rhabarber darauf verteilen.

    Nun noch den Guß:

    200 g. Schmand
    200 g. süsse Sahne
    200 g. Zucker
    5 Eier

    Alles bei Stufe 4 kurz verrühren und über den Rhabarber gießen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 1 Stunde backen.

    Der Kuchen schmeckt sehr saftig.
    Aber vergesst nicht ein tiefes Backblech oder einen Backrahmen zu benutzen!

    [​IMG] [​IMG]
     
    #1
  2. 25.04.08
    Selisa
    Offline

    Selisa

    AW: Rhababerkuchen vom Blech

    Hallo Siggi,

    das hört sich lecker an. Ich freu mich schon wieder auf die Rhabarberzeit.

    Liebe Grüße, Selisa
     
    #2
  3. 25.04.08
    Gerdi
    Offline

    Gerdi Plaudertasche

    AW: Rhababerkuchen vom Blech

    Hallo Siggi,:p

    danke für das tolle Rezept.
    Bin schon gespannt auf deine Bilder.
    Ich freu mich auch schon auf die Rhabarberzeit.
    Ich habe schon Rhabarberkompott gemacht.
    Ich liebe Rhabarber - im Gegensatz zu meiner Familie.

    Liebe Grüße und ein schönes, sonniges :cool:Wochenende

    von Gerdi aus Niederbayern=D
     
    #3
  4. 25.04.08
    leckerli73
    Offline

    leckerli73

    AW: Rhababerkuchen vom Blech

    Hallo Siggi,

    diesen Kuchen muß ich unbedingt machen,hört sich erstens superlecker an und zweitens ich liebe Rhababer.


    Bericht folgt.


    leckerli73
     
    #4
  5. 25.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Rhababerkuchen vom Blech

    Hallo Siggi

    das hört sich lecker an .
    Rezept ist schon gespeichert .
    Freu mich schon auf ein Bild .
    Vielen Dank .
     
    #5
  6. 25.04.08
    Leticia
    Offline

    Leticia

    AW: Rhababerkuchen vom Blech

    Hallo Siggi,
    ich bekomme am Montag von einer Kollegin Rhabarber und wollte gerade ein Rezept suchen, jetzt werde ich deines ausprobieren, hört sich nämlich sehr lecker an.
    Vielen Dank
    Lieben Gruß
    Meta
     
    #6
  7. 09.05.08
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Rhababerkuchen vom Blech

    Hallo Siggi,

    dein Rhabarberkuchen klingt super!
    Hab gerade einen von der Nachbarin bekommen und schicke meinen Mann für die fehlenden Sachen noch zum Einkaufen;)
    Ich werde berichten, wie er uns schmeckt!
     
    #7
  8. 10.05.08
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Rhababerkuchen vom Blech

    Hallo Siggi,

    wollte nur sagen der Kuchen ist sehr gut!

    Der Hefeteig ist ein Traum zum verarbeiten.

    Ich hoffe euch schmeckt er auch so wie uns.:tonqe::tonqe::tonqe:
     
    #8
  9. 13.05.08
    -Heike-
    Offline

    -Heike-

    AW: Rhababerkuchen vom Blech

    Hallo,

    das Rezept hört sich so lecker an, dass ich den Kuchen am Wochenende backen möchte.
    Da wir nur zwei Personen sind, friere ich ich von einem Blechkuchen gerne was ein. Hefeteig einzufrieren ist kein Problem, aber wie verhält sich die Masse nach dem Auftauen. Hat schon mal jemend versucht den Kuchen einzufrieren?
     
    #9
  10. 13.05.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Rhababerkuchen vom Blech

    Hallo Heike,:wave:

    ich hab den Kuchen noch nicht eingefroren,
    aber das interessiert mich auch.

    Beim nächstemal backen test ich das mit ein paar Stücken.

    Gute Idee!;)
     
    #10
  11. 26.05.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Siggi,

    so, es ist vollbracht ;)... Dein Kuchen steht zum Abkühlen auf dem Herd. Ich musste auch sofort ein warmes Stückchen probieren... mmmmhhhh, war das lecker!

    Ich habe aber noch ein paar Streusel fabriziert und darauf verteilt ;) sowie die Masse aus der Pfanne weggelassen (das sah irgenwie komisch aus *lach*).

    Von mir bekommst Du fünf Sternlein!
     
    #11
  12. 29.05.10
    Flippine
    Offline

    Flippine

    Hallo Goldfisch,:thumbup:
    ich habe heue den ersten Rhabarber aus meinem Garten in deinen Kuchen eingebaut. Die Hälfte der Mandeln musste ich mit Haselnüssen ergänzen, da ich nicht mehr genug Mandeln vorrätig hatte.
    Was soll ich sagen....Oberlecker. Der Kuchen ist echt der Hammer.
    Sogar mein Sohn, der eigentlich gar kein Kuchenfreund ist, probierte ein Stück...und noch ein Stück und tatsächlich noch ein Stück!!!!!
    Ich gebe dir heute 5 Sterne für das Rezept.
    Liebe Grüße:wav:Flippine
     
    #12
  13. 29.05.10
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole, Ihr Lieben,

    danke für eure Rückmeldung und Sternchen!

    Hab den Kuchen dieses Jahr auch schon 2x gebacken und es wird nicht der letzte gewesen sein, denn er kommt bei uns auch immer wieder gut an!

    Lassts euch weiterhin schmecken!!!
     
    #13
  14. 08.06.10
    backzwerg
    Offline

    backzwerg

    Hallo,
    hab diesen Kuchen gerade in den Ofen geschoben, für heute Nachmittag zum Geburtstagskaffee für meine Mutter.
    Ein paar Veränderungen, statt Zwieback Amarettini dafür natürlich weniger Zucker und oben drauf noch Streusel. Bin gespannt wie er ankommt.
    Danke für das tolle Rezept.
    Werde dann berichten wie er geschmeckt hat.
     
    #14
  15. 08.06.10
    backzwerg
    Offline

    backzwerg

    Hallo,

    will das große Lob was ich bekommen hab an dich weitergeben.
    5 ***** für dich und dein Rezept.
     
    #15
  16. 25.04.12
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    Hallole,

    heute gabs bei uns den ersten Rhabarberkuchen v. Blech.
    Da es schnell gehen musste hab ich diesesmal den Teig nicht gehen lassen und gleich aufs Blech.
    Geht super und wird genauso.
    Habs auch oben im Rezept reingeschrieben.
     
    #16

Diese Seite empfehlen