Rhabarber-Baiser-Schnitten

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Gitte, 13.05.03.

  1. 13.05.03
    Gitte
    Offline

    Gitte

    Rhabarber-Baiser-Schnitten

    Teig fürs Blech:
    4 ganze Eier
    4 EL Wasser
    125 g Zucker
    75 g Mehl
    50 g Stärkemehl
    1 TL Backpulver

    Baisermasse:
    3 Eiweiss mit
    90 g Zucker steif schlagen.

    Baisermasse auf rohem Teig verteilen, Mandelblättchen darauf verteilen und 30 Min. backen.

    Rhabarber-Creme:
    Rhabarber kochen, mit etwas Apfelsaft und 1 Pckg. Vanillepudding eindicken und erkalten lassen.
    Sahne-Quark-Füllung:
    2 Becher Sahne steif schlagen
    4 TL Sanapart
    ca. 250 g Quark
    und etwas Zucker dazu

    Biskuit in drei gleiche Teile schneiden, mit Rhabarber-Creme und Sahne-Quarkfüllung bestreichen, aufeinandersetzen und im Kühlschrank ein paar Stunden erkalten lassen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen