Rhabarber-Pie

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Stiflers-Mam, 25.07.06.

  1. 25.07.06
    Stiflers-Mam
    Offline

    Stiflers-Mam WK-Rezeptetopf

    Hier noch eines von mir. Saftig, fruchtig und lecker......................

    Rharbarber-Pie
    400 g Rhabarber putzen und in 2 cm dicke Stücke schneiden. 50 g Butter in einer Pfanne (24cm Durchmesser) zerlassen, 100 g braunen Zucker zugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren auflösen. Rhabarber unterheben, bis er gleichmäßig mit Zucker bedeckt ist. Pfanne vom Herd nehmen. 30 g kandierten Ingwer 10 Sek./Turbo fein mahlen. 200 g Mehl, 2 gestr. TL Backpulver, 1 Prise Salz zufügen und 10 Sek./Stufe 3 mischen. 100 g braunen Zucker, 200 ml Buttermilch, 2 Eier und 8 El Öl zugeben und alles 1 Min./Stufe 4 vermengen. Anschließend Teig auf dem Rhabarber verteilen. Pfannenstiel mit Alufolie umwickeln. Pie im Backofen bei 180° Grad/Umluft 160° Grad auf der 2. Schiene von unten ca. 30 – 40 Min. backen. Pfanne auf einem Gitter 10 Min. auskühlen lassen und dann auf eine Platte stürzen. Mit Sahne oder Puderzucker verzieren.


    Frohes nachbacken !

    mfg
    Stiflers-Mam:smilebox:
     
    #1
  2. 14.04.12
    felltomate
    Offline

    felltomate

    Hallo Stiflers-Mam,

    total lecker und Sterne von mir!!

    Liebe Grüße

    Felltomate
     
    #2
  3. 22.05.16
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo zusammen,

    da ich noch ein wenig Rhabarber übrig hatte, habe ich diesen Pie schnell gezaubert. Allerdings hatte ich keinen kandierten Ingwer da, ich habe mir mit anderen Gewürzen geholfen... Geschmacklich fanden wir den Pie sehr gut, allerdings empfand ich den Teig als etwas gummiartig, der beste Ehemann hingegen möchte in Zukunft seinen Rhabarber nur noch so haben. :ROFLMAO: Wir hatten noch Vanillesauce dazu.
     
    #3

Diese Seite empfehlen