Anleitung - Rhabarberkonfitüre mit Mandeln

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Fruchttiger 1, 03.05.09.

  1. 03.05.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    :blob2:Hallo,

    meine absolute Lieblingsmarmelade kann ich Euch nicht vorenthalten. Habe sie heute für TM 31 umgeschrieben.
    Lecker!

    Foto folgt, wenn meine Kamera nicht mehr spinnt. Brauch wohl bald ne Neue!
    Rhabarber-Konfitüre mit Mandeln​

    2 Bio-Zitrone auspressen und die Schale abreiben
    100 g. Mandeln Mixtopf 3-5 sec. Stufe 4 zerkleinern umfüllen
    900 g.Rhabarber schälen
    in groben Stücken Mixtopf 6 sec. Stufe 8 zerkleinern
    Zitronensaft
    Zitronenschale
    Vanillemark
    Prise Zimt
    1000 g. Gelierzucker Mixtopf 12 min. 100 Grad Stufe 2
    köcheln


    Mandeln Mixtopf 3 min. 100 Grad LL Stufe 2
    weiterkochen
    Sofort in Schaubgläser füllen und 10 min. auf den Kopf stellen.


    Gutes Gelingen!


    Julia
     
    #1
  2. 04.05.09
    maike1006
    Offline

    maike1006 Mixmäuschen

    Hört sich gut an. Hab es gleich mal gespeichert und werde es mal ausprobieren!:)
     
    #2
  3. 04.05.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hi,
    sag Bescheid, ob Sie gelungen ist und Euch schmeckt. Mein Vater hat gerade das halbe Glas mit dem Löffel gegessen. Er liebt Marmeladen.

    LG
    Julia
     
    #3
  4. 05.05.09
    briloe
    Offline

    briloe Pure Gestaltungsenergie!

    Hallo Julia,
    habe gerade Deine Marmelade gekocht jedoch mit veränderten Mengen, da ich nicht so viel Rhabarber da hatte. Es ist etwas mehr wie ein Glas geworden. Beim ausschleckern des Kessels hat es mir schon mal gescheckt, obgleich etwas sehr süss. Aber das liegt bestimmt an der falsch berechneten Gelierzuckermenge. Werde ich bestimmt noch mal "richtig" kochen. Danke für Dein Rhabarberrezept.
    Alles Liebe
    Britta
     
    #4
  5. 05.05.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo Britta,
    Du kannst auch weniger Gelierzucker nehmen. Nehme immer Traubenzucker und Gelatine weil ich keinen Zucker vertrage.
    Versuchs mal nicht mit 1 : 1 sonder mit 2:1. Das müsste auch gehen, so macht das meine Mama immer.
    Liebe Grüße

    Julia
     
    #5
  6. 05.05.09
    briloe
    Offline

    briloe Pure Gestaltungsenergie!

    Hallo Julia,
    danke für die so schnelle Antwort und die Anregungen. Ich wußte gar nicht das man mit Gelantine Marmelade herstellen kann!?! Nimmst Du dann Gelantinepulver?
    Alles Liebe
    Britta
     
    #6
  7. 06.05.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Hallo Britta,

    ja das klappt. Gelatine macht die ganze Sache fest. Ich nehm immer 6-9 Blätter je nach Menge und schmeiss Sie kurz bevor die Kochzeit abgelaufen ist ins laufende Messer. Dann halt abkühlen lassen und im Kühlschrank fest werden lassen. Klappt super, hält aber nicht ganz so lange.
    Aber Du kannst ja Gelierzucker nehmen, ganz normal aber im Verhältnis 2:1 dann ist es nicht so süß.

    LG
    Julia
     
    #7
  8. 06.05.09
    Kochfreak
    Offline

    Kochfreak

    Hallo Fruchttiger 1,

    das hört sich ja lecker an! Der Rhabarber im Garten wartet darauf verarbeitet zu werden. Ich werde heute oder morgen zur Tat schreiten.:flower:

    Liebe Grüße
    Kochfreak
     
    #8
  9. 06.05.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Na, dann gutes Gelingen!
    LG
     
    #9

Diese Seite empfehlen