Ricotta-Soße (Pasta al pomodoro e ricotta)

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von asterix0203, 11.12.06.

  1. 11.12.06
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    Hallo,

    wollte Euch mal eines meiner Lieblingsrezepte verraten, ich koch es nach wie vor in einer großen Pfanne, müßte aber genauso im TM gehen.

    Pasta al pomodoro e ricotta

    3-4 EL Öl
    2 getrocknete Peperoncini
    1-2 ganze Knoblauchzehe(n)............... in einer großen Pfanne erhitzen.

    400g passierte Tomaten .....................zugeben und das ganze ca. 20-30 Minuten köcheln lassen (ohne Deckel)

    mit Salz und Pfeffer abschmecken, ca. 1/2 Becher Ricotta einrühren und mit Nudeln servieren.

    Zum Reinlegen! Ist ein Originalrezept von meiner italienischen Au pair Mami=D=D=D

    Liebe Grüße und GUTEN APPETIT
     
    #1
  2. 30.01.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Ricotta-Soße (Pasta al pomodoro e ricotta)

    Hallo Astrid,


    ich habe das Rezept gleich zwei Mal ausgedruckt: Einmal für mich und einmal für unsere Älteste. Sie ist vor kurzem ausgezogen und der Rest der Familie bedauert ihren Freund schon aus ganzem Herzen; denn sie liebt Tomatensauce. [​IMG] Leider kennt sie anscheinend nur eine Zubereitungsart, obwohl ich auch bei Tomatensaucen Abwechslung liebe und daher immer wieder das Rezept variiert und neue Saucen ausprobiert habe.
    Jetzt hat sie wenigstens eine zweite Variante, die sie kochen kann.
    Mal sehen, ob ich hier im Wunderkessel nicht noch andere Variationen von Tomatensaucen finde..... Am Sonntag hat sie Geburtstag und da wäre eine kleine Rezeptsammlung doch als Geschenk angebracht. [​IMG]

     
    #2
  3. 30.01.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Ricotta-Soße (Pasta al pomodoro e ricotta)

    Hallo Jutta,

    freut mich, dass Dir mein Rezept gefällt. Ich hoffe, ihr mögt es genauso gern, wie ich.

    Liebe Grüße (da fällt mir ein, ich hab noch Ricotta im Kühlschrank, da ist die Frage, was ich morgen koche also auch schon geklärt;))
     
    #3
  4. 13.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ricotta-Soße (Pasta al pomodoro e ricotta)

    Hallo Astrid,

    habe gerade Deine Soße im TM gekocht. Zum Reinlegen lecker! Genau wie Du geschrieben hast.

    Den Knobi habe ich auf Stufe 5 kurz geschreddert. Die Peperoncini und ca. 20 g gutes Olivenöl dazu und 2 Min, Stufe 2, Va*omastufe, gedünstet.

    Dann die passierten Tomaten dazu. Deckel drauf, MB weggelassen und 15 Min., Stufe 2, 100° gekocht. Hab den MB schief draufgelegt, da das Ganze ja sonst die Küche verzieren würde :wink:. Oder man stellt das Garkörbchen auf den Deckel.

    Danach den Ricotta untergerührt und Pfeffer dazu. Fertig. Salz brauchte ich nicht zugeben.

    Sohnemann hat gerade getestet. Er grinste von einem Ohr zum anderen und meinte, die schmeckt vielleicht gut. Das ist ein großes Kompliment, welches ich gerne an Dich weitergebe:iconbiggrin:.
     
    #4
  5. 14.03.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Ricotta-Soße (Pasta al pomodoro e ricotta)

    Hallo Martina,

    freut mich, dass es geschmeckt hat. (Sitze gerade mit einem zufriedenen Grinsen vor dem Computer *STOLZ* ;)) Ich fische den Knobi und die Peperoncini meistens wieder aus der Pfanne raus. Ich lass die ganze Masse immer ziemlich lang köcheln, dann nimmt die Soße den Knobi und Peperoncino-Geschmack richtig schön an, aber es ist nicht so extrem, dass ich Angst haben muss, dass meine Teilnehmer in Ohnmacht fallen vor lauter Knobi-Ausdünstungen der "Vorhüpferin";).

    Vielleicht probier ich`s auch bald im TM aus, letztens hab ich nämlich fast eingebrannte Soße gehabt, weil ich die Soße wohl zu lange allein gelassen hab.

    Liebe Grüße
     
    #5
  6. 22.03.07
    tine2
    Offline

    tine2

    AW: Ricotta-Soße (Pasta al pomodoro e ricotta)

    Hallo Astrid,


    Du hast wirklich nicht zuviel versprochen, die Soße ist absolut super!!!!
    Ich hab Sie nach Juttas Beschreibung im TM zubereitet und alle waren begeistert. Der Kinder wegen habe ich nur eine getrocknete Peperoni verwendet, die allerdings entkernt und mitgeschreddert, die Mischung passte dann von der Schärfe her genau.


    Vielen Dank für das echt tolle Rezept =D
     
    #6
  7. 24.03.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Ricotta-Soße (Pasta al pomodoro e ricotta)

    Hallo Tine,

    freut mich sehr, dass es Euch geschmeckt hat. Muss auch bald wieder Ricotta kaufen, dann gibt`s nächste Woche mal wieder leckere Nudeln;)

    Liebe Grüße
     
    #7
  8. 21.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Ricotta-Soße (Pasta al pomodoro e ricotta)

    Hallo Astrid,

    gerade köchelt Deine leckere Ricotta-Soße im TM. :tonqe:

    Habe Zwiebel, Knoblauch und noch ein paar Kräuter vom Garten in die Soße geworfen. Schmeckt echt lecker.

    Dazu gibst heute Gnocchi.

    Wünsch Dir einen schönen Dienstag (trotz Wolken bis auf den Boden und Regenschauer).
     
    #8
  9. 21.08.07
    Gerdi
    Offline

    Gerdi Plaudertasche

    AW: Ricotta-Soße (Pasta al pomodoro e ricotta)

    Hallo Astrid,

    ich habe gerade dein tolles Rezept entdeckt und schon läuft der Drucker.:goodman:

    Das wird bald möglichst ausprobiert, wo wir doch alle solche Nudel-Fans sind.

    Liebe Grüße an alle

    von Gerdi aus Niederbayern
     
    #9
  10. 21.08.07
    asterix0203
    Offline

    asterix0203 .

    AW: Ricotta-Soße (Pasta al pomodoro e ricotta)

    Hallo Martina,

    [​IMG]



    Hallo Gerdi,

    bin auch so eine Pasta-Liese=D Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit.

    Liebe Grüße
     
    #10

Diese Seite empfehlen