RIEGEL - von Kuchenriegel über Müsliriegel zu Molkeriegel

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Bussibaerchen, 12.04.11.

  1. 12.04.11
    Bussibaerchen
    Offline

    Bussibaerchen Familienmanagerin

    Hallöchen...

    Angeregt durch diese http://www.wunderkessel.de/forum/hits-fuer-kids/4775-muesliriegel.html habe ich mir ein paar Gedanken gemacht - die ich nur leider selber nicht lösen kann :p

    Ich finde die Riegel toll und schmecken mir auch sehr lecker. Kann mir sie auch gut mit anderen Nüssen und Trockenfrüchten vorstellen - oder mal mit Schokotröpfchen drauf oder drin ;) Ist ja auch alles kein Problem soweit.. das bekomm ich sogar alleine hin *hihi* Aber meine Söhne futtern die Riegel leider nicht *doof*

    Vielleicht kann ich sie mit Schoko noch überzeugen, aber will ja auch bisschen Abwechslung haben...

    Was ich auch doof finde, ist, dass meine Müsliriegel nach dem Backofen als sie ausgekühlt waren noch so schön knackig waren - irgendwie "crunchig" halt - und nach einem Tag in Butterbrotpapier in ner Blechdose jetzt total weich sind... jetzt find ich sie auch nicht mehr so gut. Wie könnte man das verhindern?

    Und ich hab letztens bei DM so nen Molkeriegel gegessen. Hat mich irgendwie an nen Kuchenteig erinnert, der etwas "klatschig" noch ist... also jetzt kein so lockerer Teig sondern eben fester und wie wenn er nicht ganz durchgebacken wäre... war Vanille-Erdbeere-Geschmack... und da sind ja auch keine Körner drin... nur mit Schoko überzogen. Kennt den jemand?
    Sowas in der Richtung müsste man mit nem "Kuchenteig" doch auch hinbekommen können - also auf nem Blech oder im Backrahmen halt backen und dann in Stücke schneiden - evtl. mit Schoko überziehen? Was könnte man da am Besten für nen Teig nehmen?

    Diese YES-Törtchen sind ja auch so in der Richtung (nur wieder anders :p)

    Was habt ihr für Ideen?

    Fände ich total praktisch für die Jungs als Nachtisch oder Frühstückchen im KiGa und auch für mich - nachdem ich nur von 9-14 Uhr arbeite und dann gleich meine zwei Racker abhole bleibt mir kaum Zeit zu essen - Mittagspause habe ich keine... bisher hab ich mir Smoothies mitgenommen - angereichert mit Haferflocken oder so.. und eben jetzt die Müsliriegel...

    Helft mir mal bisschen auf die Sprünge - vielleicht kommen ja auch schöne Rezepte zusammen (o;

    Liebe Grüße, Rea :drunken:
     
    #1

Diese Seite empfehlen