Riesenmenge Reis kochen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von agnesi, 20.06.13.

  1. 20.06.13
    agnesi
    Offline

    agnesi

    Hallo miteinander,

    am 30. Juni soll ich für ca. 70 - 80 Personen Reis kochen.
    Nun kam ich auf die Idee, dies im Crockpot zu tun.
    Ich hätte 3 mal 6,5l und einen 3,5l Crockpot zur Verfügung.

    Wie viel Reis würdet ihr nehmen (und wie viel Salz und Wasser)
    und wie lange würdet ihr den Reis im Crockpot kochen.

    Bin schon ganz gespannt, ob das funktioniert - habe bisher eher
    Fleischgerichte gezaubert, die uns allen sehr gut geschmeckt
    haben.

    Vielen Dank schon für eure Antworten

    agnesi
     
    #1
  2. 21.06.13
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo,

    schau mal hier: Kochen aus Leidenschaft: Tomaten Risotto aus dem crockpot
    Das kannst Du ja mal ausprobieren im Crocky und dann hochrechnen, wobei ich tendenziell weniger Wasser nehmen würde, also nur so viel wie Du sonst halt auch nimmst, da Risotto ja eher cremig, also feucht ist. Du siehst ja dann wie hoch der Topf gefüllt ist. Das müsste dann klappen. Erfahrungswerte habe ich leider nicht.
     
    #2
  3. 26.06.13
    agnesi
    Offline

    agnesi

    Hallo angie64,

    vielen Dank für deine Antwort.
    Mir geht es halt hauptsächlich darum, die Menge (und auch die Zeit) zu erfahren, die ich in einen großen
    Crockpot "kochen" kann. Ich wollte pro Person ungefähr 60g berechnen (es wird ja auch
    noch so einige Salate geben, von denen ja auch ein paar aus Kohlehydraten bestehen).
    Das Risotto-Rezept wird 2 Stunden auf High gegart.
    Könnte ich einen Crockpot voller Reis dann 4 Stunden auf Low stellen? (das würde terminlich besser hinhauen).
    Vielen, vielen Dank schonmal für die Hilfe.

    Liebe Grüße
    agnesi
     
    #3

Diese Seite empfehlen